Kleiner Onkel

Joined May 2017
  • Day6

    Marienbad

    October 30, 2018 in Germany ⋅ 🌧 6 °C

    Heute fahren wir wieder Heim.
    Doch zu erst werden noch sämtliche Tabakläden und Tankstelle nach den richtigen Zigaretten abgegrast. Da wir auf der Rückfahrt an Aurach vorbei kommen haben wir beim Bäcker Bäck Brot gekauft, wenn man schon hier ist, kann man ja auch gleich in Feuchtwangen einen Karpfen essen.
    Jetzt aber non Stop über die Landstraße bis nach Plattenhardt.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day5

    Marienbad

    October 29, 2018 in Czech Republic ⋅ ☁️ 7 °C

    Dagmar und Hermann sind gleich Mögen’s zur Massage, ich dafür zum Frühstück.
    Wie entschieden uns heute für den Waldwanderweg der gleich am Hotel beginnt. Er führte zum Goethe Museum von hier war es nicht mehr so weit zur Miniaturen Welt also machen wir uns auf den Weg. Mit einer Seilbahn die mich an Raumschiff Orion erinnerte, fuhren wir nach oben. Was wir nicht bedacht auf der Höhe war es scheiß kalt. Runter sind wir gelaufen im Wiener Kaffee bei Apfelstrudel mit Vanilleeis wars wieder warm.Read more

  • Day4

    Marienbad

    October 28, 2018 in Czech Republic ⋅ ☁️ 0 °C

    Mit der Zeitumstellung kam der Winter, heute morgen hat es doch tatsächlich geschneit.
    Im Schneetreiben sind wir zum Goethe Museum gelaufen, ein kleines gepflegtes Museum, ein Besuch wehrt.
    Nach einem kurzen Gasthaus Aufenthalt sind wir mit dem Bus nach Tepla ein Kloster aus dem 12 Jahrhundert, hat unter der Kommunisten sehr gelitten.
    Am Abend gab es zu 100 Jahresfeier der Tschechischen Republik einen Laternen Umzug mit anschließendem Feuerwehr.
    Read more

  • Day3

    Marienbad

    October 27, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 5 °C

    Heute Vormittag war Shopping angesagt.
    Auf dem Weg ins Städtchen haben wir für Mittags am Eckbüro eine Busfahrt nach Franzenbad und Eger gebucht. Im Städtchen durfte ich die schönste Schuhe anprobieren und danach auch noch ins Hotel tragen, allerdings nur in der Tüte, die bekommt der Tobi.
    Die Busfahrt hat sich gelohnt, wir hatten eine Gute Reiseführerin die sehr gut erklären könnte.
    Nach der Rückkehr in Marienbad sind wir in „Garten“ Böhmisch essen, hier war es so richtig gut.
    Auf dem Rückweg noch auf ein Tallamore Dew in Pub.
    Read more

  • Day2

    Marienbad

    October 26, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 8 °C

    Nach Frühstück und Massage bin ich und Hermann auf Erkundung, wir haben das örtliche Hallenbad gesucht.
    Später haben wir uns am singenden Brunnen mit Dagi getroffen, den ganzen Tag waren wir im Städtchen, einschließlich Kutschfahrt.
    Abends live Musik im Irish Pub mit Geldbeutel Sturz von Marienbad.🙂Read more

  • Day1

    Marienbad

    October 25, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 8 °C

    So wer jetzt glaubt das wars der kennt aber Dagi und Hermann schlecht.
    Der Hermann sagte ich habe meinen Koffer schon gepackt, jetzt will ich auch verreisen.
    Kurzerhand hat Dagi Marienbad gebucht.
    Mittagessen war super, Abendessen eher nicht, aber im Irishpub fühlen wir uns wohl🙂

  • Day19

    Letzte Etappe

    July 15, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Am Abend beschlossen wir auch Heim zu fahren, sonst sitzen wir höchst wahrscheinlich in Passau wieder im Gewitter.
    Nach einem Bad in der Therme fuhren wir weiter, nach 5 Km dann die 333333, bin schon ein bisschen Stolz auf den Kleinen Onkel Onkel, er hat sich bisher Wacker geschlagen.
    Der perfekte Tankstop, kurz vor der Deutschen Grenze haben wir die Autobahn verlassen, es war Zeit zum Essen und Tanken. An der Tanke ist uns der Stift Reichersberg empfohlen worden, Guter Tipp.
    Gestärkt zur letzten Etappe, einmal Stau wegen stark Regen und noch mal an der Baustelle Merklingen - Aichelberg, nur ca. 25 Minuten verloren.
    Read more

  • Day18

    Heimreise

    July 14, 2018 in Hungary ⋅ ⛅ 27 °C

    Pünktlich um 7:00 Uhr haben wir Runcu verlassen.
    Im er dem Goßen Bruder hinterher, ab Györ trennen sich die Wege, Steffi und Bernhard Übernachten auf Österreichischer Seite am Neusiedlersee.
    Nach 10 Std. Erreichten wir Hägykö, kaum auf dem Campingplatz angekommen zog ein Gewitter auf, die Rettung war eine kleiner Imbiss mit Unterstand. Frust!
    Schon schnell das Gewitter aufzog, ging es auch wieder vorüber. Auf dem Campingplatz bei Sonnenschein und einer Pizza war die Welt wieder in Ordnung. Zum Ausklang des Tages konnte ich auch noch im Bad ein paar Bahnen schwimmen.
    Die Schnabszahl hat es Heute noch nicht gereicht.
    Read more

Never miss updates of Kleiner Onkel with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android