Faroe Islands
Eiði

Here you’ll find travel reports about Eiði. Discover travel destinations in Faroe Islands of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day5

    Die Färöer Inseln

    June 10 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 7 °C

    Wild und rau: Der Nordatlantik prägt die spektakuläre Landschaft der Färöer mit ihren Fjorden und Meerengen. Er kann ganz schön ungemütlich werden. Wir haben an unserem ersten Tag ziemlich gefroren. Aber morgen sollen es immerhin 9 ° C mit Sonne werden. Die Landschaft ist jedenfalls überwältigend.

  • Day6

    Wandern auf Färöer...

    June 11 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 10 °C

    durch traumhafte Landschaften, aber bei stürmischen Wind und Kälte. Aber immerhin kein Regen.
    Risin und Kellingin sind das bekannteste Naturdenkmal der Färöer. Vor der Steilküste im Norden Eysturoys wirken die beiden Basaltsäulen beinahe zierlich, Risin ist aber 71 m und Kellingin 69 m hoch. Der Sage nach sollten die beiden die 18 Inseln nach Island ziehen, aber das Verschnüren der Inseln dauerte zu lange. Die Sonne ging auf, aber Trolle vetragen keine Sonne. So wurden sie zu Stein.Read more

  • Day19

    Eiði

    June 21 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 8 °C

    Ein Busticket für 4 Tage muss genutzt werden. Daher ging es nach dem Flug noch mit dem Bus in die Metropole Eiði.
    Hier kann wunderschöne Natur bestaunt werden. Wenn man etwas mehr Zeit hat, kann man auch lokalen selbst gemachten Kuchen essen. Bei den Sorten überrascht es wenig, dass es vor allem Rhabarberkuchen gibt. Eines der wenigen Dinge, die auf Färöer neben Schafen wachsen.
    Ansonsten habe ich noch einen Wasserfall bestaunt, der sich direkt in das darunter brandende Meer stürzt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Eiði, Eidi, Eiðis Bygdasavn, Eidis, Айи

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now