France
Annecy

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

72 travelers at this place

  • Day76

    Annecy 2. Tag.

    July 2, 2019 in France ⋅ ⛅ 25 °C

    Gestern Abend hatten wir noch ein heftiges Gewitter, mit Starkregen und Hagelkörnern groß wie Golfbälle. Zum Glück nichts passiert. Hörte sich an als würden wir beschossen. 😬
    Heute Morgen dann wieder sonnig und warm.
    Machten uns auf zur Stadtbesichtigung.
    Nach dem langen Fußmarsch mussten wir uns erst einmal mit einem Bier die verlorene Flüssigkeit wieder einverleiben. 🍺
    Obwohl viel Betrieb war, hat Kono sich gut geschlagen.
    Mittags haben wir noch lecker gegessen, und auch ein bißchen Wein getrunken.
    Einen Nachtisch gab es auch noch.🙈
    Der Rückweg in der Sonne hatte es ganz schön in sich. Wir 3 waren total platt.
    Read more

    Lecker mojitos! 😎

    7/4/19Reply
     
  • Day1

    Annecy City Tour

    March 31, 2019 in France ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach dem Hotelbezug haben wir uns entschieden das Städtchen zu besichtigen. Es war ein Erlebnis für alle Sinne - die Augen, die Nase. Viele enge Gässchen, kleine Läden, Restaurants, Brücken. Wir konnten uns gar nicht satttsehen! Irgendwann hat uns dann der Hunger eingeholt und wir suchten uns ein Restaurant. Im 'La Salle des Gardes' (heisst in etwa 'Wachtlokal') sind wir eingekehrt. Trudi hat sich für Filet de Perches entschieden und ich mich für ein Entrecôte. Ich musste aber wieder einmal erfahren, dass ein französisches eben nicht ein schweizerisches Entrecôte ist 🙄 Nach dem Essen haben wir uns noch den Quai vorgenommen und sind über eine Stunde dem See entlang gegangen. Die Sonne hat uns wärmend begleitet.
    Nun sind wir im Hotel und haben von Sandrina (aus Dublin) und Samuel (aus Nizza auf Parkplatzsuche für Harley) noch schnell gute Meldungen erhalten. Alle gesund 😊
    Damit wäre der erste Reisetag vorbei. Morgen geht es dann weiter ans Mittelmeer.
    Gute Nacht an alle LeserInnen
    Read more

  • Day2

    Annecy

    April 6, 2019 in France ⋅ ⛅ 10 °C

    Wir fahren am 5. April von Grabs nach Annecy.
    Obwohl es noch eher kühl ist, sind hier schon ziemlich viele Leute unterwegs.
    Die Altstadt gefällt uns recht gut und wir beschliessen gleich, am nächsten Tag auswärts zu essen.
    Nach einer Bike-Tour rund um den See geniessen wir einen sonnigen Nachmittag. Am Abend dann nochmals in die Stadt.
    Es gibt zwar viele Restaurants, aber die Küche ist sehr rustikal, fast in jedem Resaurant stehen Fondue-Pfannen und spezielle Raclette-Öfen auf dem Tisch.
    Das war nicht ganz das, was wir uns unter typisch Französisch vorgestellt hatten. Wir haben dann Fisch & Chips gegessen.
    Read more

  • Day11

    Über Genf nach Annecy

    August 20, 2019 in France ⋅ 🌧 16 °C

    Von Sonntag auf Montag vertrieb ein heftiges Gewitter das schöne Wetter vom Ufer des Genfer Sees. Vormittags hatten wir noch die Chance in Ruhe zu frühstücken, haben den Bus auf Vordermann gebracht und sind aufgebrochen Richtung Genf. Ziel: Erster Eintrag in den weltweiten Aperol Spritz Index. Immerhin waren wir knauserigen Schwaben-Norddeutsche in der Schweiz nicht einmal Essen.
    Wir wählten die direkte See Route entlang des Sees. Das hat zwar länger gedauert als erwartet, aber ist der Autobahn def vorzuziehen. Ich hatte zudem im Aldi extremen Shoppingspaß und auch die Brotzeit Nähe eines Hafen hat so deutlich mehr Sinn gemacht. Nur so haben wir rausfinden können das am Genfer See scheinbar 2020 die olympischen Jugend Winterspiele stattfinden werden.
    In Genf angekommen haben wir uns dann eingestehen müssen, dass es doch hilfreich ist sich etwas über die Stadt zu erkundigen. Nach einem verlorenen Kampf mit der Parkuhr irrten wir sicherlich fast 30 Minuten ziellos durch die Straßen während es selbstverständlich wieder mal anfing zu regnen. Und natürlich haben wir den ersten Aperol Spritz nicht ganz ohne kleinen Streit bestellen können. Dafür viel das Urteil aber milde aus. Der Barbershop in Genf präsentierte uns eine 7.5 auf der Spritz-Skala.
    Nach einer Stunde Fahrt in voller Regentaufe kamen wir in FR Annecy an. Ein Zeitfenster ohne Regnen liess uns nächtlich durch diese wunderschöne kleine Stadt schlendern. Überall kleine verwinkelte Gassen mit Flüssen und Restaurants. Eine mediterrane sinnliche Atmosphere die den Weg hierher wieder gut machte. Der Morgen weckte uns hingegen wieder mit Regen...ein Regen der bereits seid vielen Stunden anhält. Die Schuhwahl: FlipFlops...die können wenigstens ohne Probleme häufiger nass werden. Wir werden heute wohl in diversen Cafés die Zeit totschlagen müssen.
    Read more

  • Day26

    Coming to Annecy

    April 13, 2015 in France ⋅ ☀️ 22 °C

    We got our first look at snow on the mountains! It is warm weather though, about 26deg, so I don't know if we will play in snow. It's a different city with old and new parts and little rivers going through it. Our apartment is small and funny, we feel like we are sleeping in the roof! We are planning lots of adventures in the next few days.Read more

    Joan. Wow, look at that tunnel! Did it go for a long time through the mountain? The mountains are amazing, they are so straight and snow on the top looks really pretty. It's it amazing how old everything is? I am looking forward to hearing about all the different adventures. The photos and stories so far are really great to read and I can't believe how many unique things you have been able to do. Say hi to everyone for me.

    4/13/15Reply

    Linda and Sophia - the tunnel looks really cool. Wow I wish we could go to a lolly factory one day. What an awesome adventure you are having.

    4/13/15Reply
    Zoe Hamilton

    I'm wit Joan - look at that tunnel! Fern and Griffin would love to drive through a mountain, I'll bet. You'll have to tell them what it was like. I think your apartment looks fun - are those beds for you and Ruby? Looking forward to hearing more about your adventures over the next few days.

    4/14/15Reply
     
  • Day28

    Palais de l'Isle- the jail!

    April 15, 2015 in France ⋅ 🌙 16 °C

    There was a really old jail built on a tiny island in the river in the 1100's, I guess lot of people couldn't swim back then. It was also used as a mint for making coins- it looked like a kitchen with big cooking pots! And then it was also an important government office and law court. We liked exploring the rooms and stairs but the prison beds weren't very comfortable!Read more

    Zoe Hamilton

    Annecy is so beautiful! It also looks lots of fun. The jail's incredible - still standing after all those years! Glad mum and dad didn't leave you there, though ...

    4/16/15Reply

    Linda - wow what a beautiful jail. It makes you want to do something bad! I would want to take my own mattress

    4/16/15Reply
     
  • Day27

    Exploring Old Annecy

    April 14, 2015 in France ⋅ 🌙 16 °C

    We went to the old village on the river, and some houses had doorways right in the water. You would definitely need a boat! There were lots of little bridges and markets too. We tried lots of cheeses, olives, nougat and meats.Read more

    Johanne Gardiner

    Todd and Ben would love to live that close to the water.They could fish from the door. I would like to try all the yummy food.

    4/14/15Reply
    Joanne Wittig

    All that cheese!!!! ???

    4/14/15Reply
     
  • Day28

    Start of a busy day in Annecy

    April 15, 2015 in France ⋅ 🌙 17 °C

    We walked through old Annecy and found a beautiful big park. It was a warm day and people were sunbaking! The mountains looked beautiful. We went on a carousel in the park. You can go in paddle boats from the lake beach or ride in a tourist train along the lake's edge. We booked tickets for a boat ride.Read more

    Joanne Wittig

    The rope swing looks like so much fun!

    4/16/15Reply
    Ross McIntyre

    Hi Sam and Ruby the lake, snow on the mountains and warm weather is excellent but the playground looks the best! Hope the sun stays out.

    4/16/15Reply
     
  • Day27

    27 Avenue de Loverchy

    April 14, 2015 in France ⋅ 🌙 16 °C

    Our apartment is across from a big old cemetery. I liked the big interesting monuments but mostly loved the soldier memorials and got mum to read me some of the names. It's not good to go into a real battle. Here is also a picture of our apartment building and a friendly man at the market.Read more

    Johanne Gardiner

    I have been following your trip on the map and I was interested to see the cemetery with the soldiers. My great grandfather is buried in France as he died in WW1 but on the other side of the country to you.

    4/14/15Reply
     

You might also know this place by the following names:

Annecy, آنسي, Горад Ансі, Анси, انسی, Èneci, NCY, アヌシー, 안시, Annecium, Ansi, Ansī, انوسی, Anecí, 74000, Аннесі, 阿讷西