France
Antibes

Here you’ll find travel reports about Antibes. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day21

    Antibes

    September 18 in France

    Beau petit village! Baignade dans la mer pas mal toute la journee! Cette plage est sableuse et non rocheuse comme Nice.

    Cannes demain++!!

    P.s. Les gens avaient extremement raison en disant que la cote d'azur est extremement chere!!! 😒😒 Bouffe. Hotels. Eau. Bref, juste le vin qui est abordable ici. 👌🤣

  • Day45

    Nachdem wir St Tropez nach meiner morgendlichen Joggingrunde gegen 12 Uhr verlassen, können wir Dank des guten Windes den ganzen Nachmittag segeln und kommen am frühen Abend in einer wunderschönen Bucht an.

    Dort schwimmen wir von unserem Anlegeplatz im Hafen zum Strand und gehen nach einem kleinen Strandspaziergang noch in dem direkt am Wasser gelegenen Restaurant 'La Marine' einen Sundowner trinken.

    Am nächsten Tag brechen wir nach Antibes auf. Gegen 18 Uhr erreichen wir den riesigen Stadthafen Port Vauban, in dem noch mehr fette Yachten liegen und der mit stolzen 28€ Liegegebühr der bisher teuerste Hafen auf unserer Reise ist.

    Antibes ist ein schöner Ort und wir bleiben noch bis Sonntag Abend bzw. Nacht hier und gehen in die Stadt, wo wir in einem kleinen Café das 5. Video unseres Shippy-Vlogs zu schneiden.

    Zurück am Hafen lädt Gregor das fünfte Shippy-Video hoch und danach gehen wir früh schlafen, denn morgen um halb 4 klingelt der Wecker und dann fahren wir nach Korsika:-)
    Read more

  • Day38

    Stunning ride along the rocky coastline of the French Riviera today all with the snow capped Alps in the background. Very up and down ride as you dive down to one bay then climb back up and dive down to the next. Very very windy though with gusts of 40mph+ so the beaches despite the blue sky and 20+ degrees were empty.

    Some of the houses along the the coastline are incredible and the bike is a great way to see then all and be nosey. Where do these people get there money!? Cannes was the biggest town and good place for lunch and wander around. The film festival finished yesterday so the whole place was being dismantled. Plenty of tourists still around though and the famous red carpet was still in place.

    Antibes was my destination for the evening and beautiful old town which is buzzing due to having one of the biggest ports in the area. Also where all the boat crews stop, party and try and get work. Had a good night with a few of them and interesting listening to their stories from the guts working and having Dicaprio party on their yacht during Cannes to the guys still trying to find work. Some serious wedge available though for the guys who get work.

    Short ride to Nice tomorrow that I can already see round the bay and looking forward to spending a couple of days there.
    Read more

  • Day22

    Marineland

    July 11 in France

    Überraschung für Maya: Marineland!
    Marineland ist ein Park mit Delphinshow, Orca- und Seerobbenshow. Es ist schon toll so etwas Mal in live zu sehen. Wir haben den ganzen Tag im Park verbracht; sind von Show zu Show marschiert, waren auf dem Wasserspielplatz und zwischendrin haben wir uns die restlichen Aquarien und Tiere angesehen.

  • Day103

    Antibes

    November 6, 2016 in France

    Von Monaco aus ging es Abend zum Kap Antibes. An einen Platz direkt am Meer haben wir die stürmische Nacht verbracht. Am Morgen war ich erst auf einen Wanderweg rund um das schöne Kqp joggen anschließend ging es mit Blick auf die schneebedeckten Alpen im Meer baden. Am Nachmittag ging es weiter nach Frejus wo wir Familie Schulz wieder treffen werden

  • Day5

    Direkt hinter Menton liegt Monaco. Mittlerweile angepasst an die chaotischen Verkehrsverhältnisse hier, habe ich spontan entschieden eine Monaco-Rundfahrt zu machen. Mitten durch und 1x über die Formel1-Rennstrecke. War ordentlich was los in dem Dorf!

  • Day6

    Juan-les-Pins

    July 20 in France

    Mit dem Bus zum Strand - Abenteuer pur!
    Die Verkehrsverhältnisse sind wirklich schlimm hier. Stau, Chaos, keine oder teure Parkplätze. Also was liegt näher als mit dem Bus zu fahren. Der kostet übrigens nur 1,50€ pro Ticket mit einer Umsteige-gültigkeit von 1 Std. Aber die richtige Linie mit der richtigen Richtung ist die halbe Miete!! Irgendwie sind wir dann aber doch an einem schönen Strandabschnitt angekommen. Direkt ins Wasser. Und dann vor unserer Nase die 2. grösste Yacht der Welt, die Eclipse. Durften dann auch live miterleben, wie ein Heli direkt auf der Yacht gelandet ist.Read more

  • Day7

    Antibes - Port Vauban

    July 21 in France

    Auf dem heutigen Rückweg vom Strand, diesmal mit dem Auto, einen Abstecher in den grössten Yachthafen der Stadt gemacht und tatsächlich mittendrin einen Parkplatz gefunden. Antibes hat mehrere Häfen und Port Vauban ist der größte Yachthafen im Mittelmeer, gemessen an der Gesamttonnage der dort festgemachten Boote und Yachten. Einige der weltweit größten und am üppigsten ausgestatteten Yachten haben Port Vauban als ihren Heimathafen. Die Eclipse von gestern, die auch heute wieder vor uns lag, ist selbst für diesen Hafen zu gross. Dafür lag dort die Katara, die "nur" auf Platz 20 der Rangliste der grössten Yachten liegt. Von weitem gut sichtbar, äußerst beeindruckend und natürlich mit Heli an Bord. Und direkt daneben die Altstadt mit dem kleinen Strand 'Plage de la Gravette'.Read more

  • Day8

    Eigentlich wollten wir heute früh zur Markthalle in den Ort. Die Kids schliefen noch und wir saßen vor halb 9 schon im Auto. Herrlich diese Ruhe auf den Strassen. Einmal unterwegs haben wir beschlossen zunächst noch einen anderen Ort anzusteuern. Nämlich oben besagte Kirche. Gestern erzählt uns ein hier lebender Deutscher von diesem Ort, den man vorzugsweise zum Sonnenuntergang besuchen solle. Diese Kirche und ein dazugehöriger Leuchtturm liegen so ziemlich am höchsten Punkt am Cap Antibes. Von hier hat man einen tollen Rundumblick bis Cannes, Nizza und auf dem einen Bild zu sehen, Villeneuve-Loubet mit den Riesen-Bauten, an denen sich ein verrückter Architekt offensichtlich ausgelassen hat.Read more

You might also know this place by the following names:

Antibes

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now