France
Audenge

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 32

      Audenge

      September 12, 2023 in France ⋅ ☁️ 21 °C

      Today I ate a Jesuit for breakfast! It's layered pastry with a little bit of custard and an almond crust in the shape of a Jesuit's hat, apparently. I don't know what a Jesuit's hat looks like but I know the cake version is delicious. I wish I'd taken a photo but I bought the last one and I was starving.

      Last night was a humongous thunderstorm again but this time it continued to rain most of the day. I even got dressed in the rain! On the few occasions it stopped raining, my legs became an all you can eat buffet for flies and now they, my legs, sting like crazy. The rain was so heavy at one point that a van driver asked me if I wanted a lift. It was tough turning him down. Maybe next time.

      Photos - the first photo has to be the rain, the second is the canal looking eerie in a rare dry moment, and finally the lighthouse at Le Porge. There are loads of inland lighthouses here. A lot of them look quite industrial but I thought Le Porge looked pretty even in the rain. The strange thing is that it is six miles inland!
      Read more

    • Day 12

      Cluny und Taizè

      April 9 in France ⋅ 🌬 14 °C

      9.4.-11.4.
      Unser nächstes Ziel ist ein Morgenandacht in Taizé. Der nächstgelegene Stellplatz ist in Cluny.
      Cluny ist eine kleine Stadt mit großer Geschichte (Hier stehen noch großeTeile der einst mächtigsten Abtei, die über mehr als 1400 Klöster regierte und vom weltlichen und kirchlichen Kaisern unabhängig war. Mit der französischen Revolution endete diese Zeit endgültig.
      Von unserem Stellplatz 6 Plätze mit Strom konnten wir die Vorbereitungen für ein riesiges Reiterfest beobachten. Überall Zelte, Pferdeanhänger, Reiter beim Üben, Ein Parcour mit Hindernissen und einer für Dressur erwarteten das Spektakel am Wochenende.
      Ja und dann war da noch ein Bäcker, bei dem die Kunden bis zur Straße Schlange standen.Und hier gab es für uns ein leckeres Landbrot und sehr, sehr leckere pain aux raisins.
      Am nächsten Morgen finden wir uns rechtzeitig zur M;orgenandacht um 8:30 in der Communautè ein.
      Es war wieder ein Erlebnis. Die (vorwiegend jungen) Besucher und die hier lebenden Mönche setzen sich auf den Teppichboden oder auf einen kleinen Hocker. Das geschieht
      in absoluter Stille. Nach und nach füllt sich der Saal und Irgendwann leuchtet eine Liednummer auf, dann beginnt auch schon der Gesang. Es werden Lieder in verschiedenen Sprachen gesungen. Die Zeilen eines Liedes werden oft wiederholt. So können wir nach und nach auch in uns unbekannter Sprache mitzusingen.
      Nach dem anschließenden Frühstück versammeln sich viele der hier für Tage oder Wochen lebenden Gäste in Gesprächsgruppen, andere sind mit in der Gemeinschaft übernommenen Arbeiten beschäftigt. Wir machen noch einen Rundgang und kehren nach Cluny zurück, erfüllt von der Andacht und der Atmosphäre in dieser einzigartigen Comnmunauté..
      Read more

    • Day 18

      Audenge in der Bucht von Arcachon

      April 15 in France ⋅ ☁️ 16 °C

      Audenge, Camping Le Braou, 21€
      Nach der Stille in der Aubergine, ist es in Audenge lebendiger. Das Wetter bleibt wechselhaft, aber schon der Markt am Dienstag ist willkommen lebendig. In der Bäckerei gibts “flan vanille” , ausgesprochen lecker wie sich zum Kaffee/Tee herausstellt.

      Audenge ist ein kleiner Ort mit ansehnlichem Markt am Montag, Supermarkt, Bäcker und riesiger Apotheke (hier eher Drogeriemärkte, die auch Medikamente führen).
      Audenge liegt im Becken von Arcachon, hat einen kleinen Austernhafen.
      Wir machen Ausflüge zu zwei Vogelparks über sehr schön geführte Radwege:
      Le Domaine de Certes et de Graveyron und vor allem den
      Réserve Ornithologique du Teich, ein riesiger Vogelpark mit einer ungeahnten Fülle an den verschiedensten Arten in den Wasserbecken. Gut zu beobachten durch insgesamt 20 Stationen.
      Mit dem Rad gehts auch nach Andernos-Les-Bains, einem beliebten Badeort mit kleiner Fußgängerzone und einem großen Platz. Hier gibts Restaurants und Cafés und eine Seebrücke. Von hier ist der Hafen der Austernfischer mit den vielen kleinen Restaurants zu sehen und sogar die Stelle, an der sich das Becken zum Meer hin öffnet. Hier liegen sich das Cap Ferret und der Ort Arcachon ganz nah gegenüber.
      Read more

    • Day 3

      Audenge

      May 22, 2018 in France ⋅ 🌙 16 °C

      22.5.18 Ja heute gehen wir es gemütlich an und machen mal Bestandes Aufnahme was wir alles über die letzten 7 Jahren so im WW versorgt haben was wir nicht brauchen und das gibt Platz man glaubt es gar nicht. Der gelagerte Wein ist das eine aber die zu vielen Pfannen oder das Raclette das wir nie brauchen wird nach Hause genommen, der Wein natürlich nicht der wird ja, was wohl. Gegen den Abend noch eine kurze Rundtour ums Dorf und schon ist wieder Zeit den Abend ein zu läuten.Read more

    • Day 6

      Audenge

      May 25, 2018 in France ⋅ 🌙 19 °C

      25.5.18Von starken Regen wurden wir heute geweckt. Macht aber nicht unbedingt was weil wir heute zusammen packen und morgen weiter ziehen. Nach dem Mittag fing es an ab zu trocknen und so konnten wir das Vorzelt im Trockenen einpacken. Zum Nachtessen runter zum Meer und da ein feines Menü bestellt. Hedy ein Thon Tatar zur Vorspeise ich ein Panacota mit Fois Gras beides ganz lecker. Zur Hauptspeise beide ein Dorado mit Kartoffel Stock . Dessert Hedy Creme Bruele und ich Profitoroll mit Vanille Eis. Das alles für 25 Euro.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Audenge, Audenja, Однж, Одонж, 奥当格

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android