Germany
Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

38 travelers at this place

  • Day20

    Tag 20 // Rekord geschafft

    September 22, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Der heute Mittag angedeutete "Rekordversuch" hat geklappt. Am 20ten (!!) Tag unserer Reise hat Maxi über 20 Minuten eine Durchschnittsleistung von 337 Watt getreten. Das ist persönlicher Rekord, die Beine sind also noch in Ordnung.
    So ein Aufwand und das damit verbundene Tempo lässt sich natürlich nicht über den ganzen Tag halten. Bereits bei der Durchfahrt von Regensburg büßten wir den Großteil der Durchschnittsgeschwindigkeit direkt wieder ein. Aber vorbei an unzähligen Passanten über Kopfsteinpflaster macht man besser etwas langsamer. Insgesamt war richtig viel los um Regensburg, die Regensbürger (vermutlich nicht richtig, aber deutlich lustiger als Regensburger) nutzten wohl nochmal den vorerst letzten sonnigen Sonntag.
    Wie bereits auf den Bildern des Tages zu erkennen ist, zog bereits im Tagesverlauf der Himmel mehr und mehr zu. Am Nachmittag bekamen wir zweimal sogar leichten Regen bzw. starkes Tröpfeln ab. Aber noch kein Probleme und kein Grund für die Regenjacke. Das wird sich morgen wohl ändern.
    Als wir gedanklich schon fast im Hotel waren bekamen wir nochmal die Kraft von tiefem Schotter zu spüren. Der Weg verlief, diesmal auch offiziell, auf einer Route etwas ab vom Fluss als Alternative zu einer Fährfahrt. Allerdings steil bergauf und wie erwähnt mit teilweise fies tiefem Schotter. Da half nicht mal das Mountainbike und es war schieben angesagt. Fast schweißtreibender als fahren. Auf halbem Weg wechselten wir dann auf die parallel verlaufende Straße und konnten so zumindest die Abfahrt genießen.
    Bis Ingolstadt sind wir heute nicht ganz gekommen. Knapp 15km vor der Stadt haben wir ein sehr schönes und dafür echt günstiges Zimmer bekommen. Auch der Italiener um die Ecke hat ein wirklich angenehmes Preisniveau bei Radfahrer freundlicher Portionsgröße.
    Die Stadtdurchfahrt von Ingolstadt erwartet uns also direkt morgen früh. Mal hoffen, dass wir um den Stadtverkehr drum herum kommen.
    Read more

  • Day1

    Zwischenstop in Wolnzach

    September 18, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    Das Taxi kam pünktlich, ebenso der Reisebuss. Wir hatten den Bus fast für uns allein, freie Platzwahl. Heute am Abend kommen noch 4 weitere Mitreisende und dann sind wir 8 auf dem Weg nach Sizilien. Hopfenhotel hört sich gut an, für Uli ist gesorgt. Bei den vielen Biersorten wird er sich gar nicht entscheiden können. Schwere Aufgabe.Read more

  • Day18

    Ankunft

    October 5, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Nach einem ausgiebigen Frühstück und Verabschiedung der 4 Mitreisenden ging es los Richtung Heimat. Kurze Rast in der Nähe von Plauen, mit obligatorischen Wiener Würstchen 🌭 und jetzt die letzten Meter nach Hause 😊.Das Taxi erwartete uns schon am Parkplatz und nun sind wir auch schon zu Hause. Die Waschmaschine brummt..
    Heute Abend werden wir gemütlich bei einem Glas Wein unseren wunderschönen Urlaub ausklingen lassen. Liebe Grüße Annette und Uli 😘
    Read more

  • Day4

    Werkstatt-Marathon und Umdenken

    May 28, 2019 in Germany ⋅ 🌧 11 °C

    Drei Werkstätten später, stundenlanges Warten, einige Fehldiagnosen, hohe Kosten, Verarscht werden, hilflos auf der Stelle sitzen und nicht Weiterkommen. Und leider auch weiter ein defekter Scheibenwischer.
    Anfängliche Worte der Mitarbeiter "das Problem zu finden wird nicht das Problem sein" verfehlten ihr Ziel.
    Diagnose nach zwei Tagen Werkstattaufenhalt in 3 verschiedenen Werkstätten: Steuergerät, über 1000 Euro zusätzliche Kosten, zu Morgen nicht bestellbar.

    Unser Fazit: Umdenken. Spontan sein. Flüge recherchiert, mit dem ADAC gesprochen und gebucht. Großen Dank hier an die unkomplizierte Abwicklung durch den ADAC.
    Flug geht nach Antalya. Von da aus grober Plan: Backpacking durchs Inland zur Westküste und rüber nach Griechenland (Kos). Zelt und Schlafsäcke etc. Sind an Board.

    Nach 2 Tagen Strapazen, Enttäuschung und einem Tag Warten auf den Flug gestern, gönnen wir uns nun erstmal ca. 3 Tage Ruhe am Meer. Dann beginnt ein neues, anderes Abenteuer.
    Read more

  • Day37

    Day 6 - Oller del Mas Winery

    November 3, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 7 °C

    We arrived at the winery to a excellent tapas meal and of course there was wine. We had cold Broccoli soup, a salad similar to a Cobb salad, then spicy potatoes, followed by a chicken dish and a fish dish, desert was cheese cake.

    It is now about 3:00, and after all the food and wine I was ready for a nap, but there was still more wine to taste. We walked through the vineyard and saw vines that were a few years old and some as old as 30 years, which in the life time of a grape vine is adolescent.

    Oller del Mas is one of the oldest winerys in the region. The grounds have been in the family for 36 generations. They currently have 147 acres of vineyard and continue to grow. Recently they discovered a vine thought to be extinct and are working to reintroduce this grape type back into new wines.

    Well we ate and drank and it is time to head home. 16,683 steps in today and a lot of great memories
    Read more

You might also know this place by the following names:

Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now