Germany
Südharz

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

20 travelers at this place

  • Day3

    Joseph Kreuz

    May 27, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Nach einer durchzechten Nacht gehört ein ordentliches Frühstück einfach dazu. Nachdem die Horde das Buffet geleert hatte, wurde sich auch schon verabschiedet.
    Ein Teil der Gesellschaft wollte den Sünden der letzten Nacht abbitte tun und so sollte noch zum Joseph Kreuz gepilgert werden.Read more

  • May27

    Unterwegs im Südharz

    May 27 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Ich erinnere mich noch genau während meiner kurzen Recherchezeit schrieb jemand über den Harz. Er fragte ob es möglich sei mit Rad und Gepäck auf den Brocken zu strampeln. Der höchste Berg weit und breit. Entrüstung aus allen Kanälen. Wie kann man bloß! (Und soetwas ließt man in Radfahrerforen wo man sich mitunter Inspiration von anderen holen möchte... - Ein Grund mehr meine Empfehlungen hier niederzuschreiben. ) Ein Quäntchen Wahrheit fand ich jedoch auch unter den Antworten. „Warum denken alle immer nur an den blöden Brocken. Der Harz hat doch so viel mehr zu bieten.Und diejenige sollte Recht behalten.
    Raus aus dem Kyffhöuser = rein in den Südharz. Dazwischen die Landesgrenze ist unübersehbar. Die besseren Straßen haben noch kleines Kopfateinpflaster, die schlechteren extrem grobes. Da fährt man mit dem Rad wie in einer Pferdekutsche.
    Der Südharz ist zunächst nicht sehr hoch und die Anstiege sind machbar. Beständigkeit zehrt dennoch denn es geht gefühlt immer 5km Bergauf und dann 1km bergab.
    Immer wieder entstehen so unfreiwillige Pausen. Gekonnt suche ich mir dafür gern kleine Wegweiser mit Hütten oder Bänken aus. Fahrrad abstellen und wandern gehen.

    Bei einem solchen Ausflug geht es auf die Queste. Ein Felsvorsprung über einem Dorf, tief unten im eingeschnittenen Tal. Dabei entdecke ich eine alte Tradition wieder. Stempeln wird im Harz nämlich groß geschrieben. Über zweihundert Wanderstempel kann man sammeln und sich nachher je nach Leistung eine Wandernadel verdienen. Gut, in meine Wandernadelkollektion würde es jetzt nicht passen. Aber ich finde die Idee gut. Immerhin fünf Mal muss ein Kassenzettel heute als Ersatz herhalten.

    Der große Auersberg lädt später auch noch zum Verweilen ein. Das Josephkreuz, weltweit das größte je gebaute Doppelkreuz lädt für eine Wanderung mit Aussicht ein. Links und rechts Streuobst Wiesen und kleine Fachwerkhäuschen. Alle Welt redet im Harz gern von Hexen. Es hat auch ein bisschen was von Zauberhafter Magie.
    Read more

  • Day3

    Hotel Stolberger Hof

    July 1, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Efter lidt møje og besvær p.g.a. meget dårlige veje (delvist spærrede af vejarbejde), ankom vi endelig til vores næste hotel. Hotellet var på alle måder fint og godt, morgenmaden ikke mindst, men uanset hvor SKØN den lille by faktisk er, så kunne vi dog snart fornemme at der vist ikke var aktivitet nok til vores smag, så vi valgte at ændre vores booking fra to til en overnatning, og heldigvis, for dagen efter stod regnen ned i lange baner.

    Medn bestemt en super hyggelig by, som mest af alt minder om en Østrisk Tyrolerby. Hotellet var som sagt godt og de to restauranter på torvet skuffer heller ikke på nogen måde.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Südharz, Suedharz

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now