Ein Abstecher nach Hamburg zum Möbel kaufen - schon ein wenig verrückt.
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day2

    Dübelsbrücker Kajüt

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 8 °C

    Abendessen auf einem Hausboot. Irgendwie sind wir heute platt. Fast schon entscheiden wir uns im Hotel zu Abend zu essen. Dann aber kommt die Idee, in einem Restaurant mit Blick auf die Elbe zu essen.

    Udo recherchiert und wird in Ottmarschen fündig. Ein Hausboot mit einem gutbürgerlichen Restaurant verspricht bodenständige, hamburgische Küche zu fairen Preisen und ist gut bewertet. Ein kurzer Anruf ergibt die Auskunft, dass noch Platz ist.

    Wir raffen uns also doch nochmal auf und ziehen los. Belohnt werden wir mit einem urigen Ambiente, leckerer Krabbensuppe und Pannfisch mit Bratkartoffeln.
    Read more

  • Day2

    Cramer Möbel+Design

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 10 °C

    Unsere letzte Station des Tages. Cramer fertigt selbst Möbel und hat mehrere Standorte in Hamburg.

    Hier sehen wir zum ersten Mal live die Kabinentrolleys, die uns schon immer interessieren. Leider sind die alles andere als preiswert. Aber optisch wären sie schon ein Hingucker. Mal sehen. Das können wir erst entscheiden, wenn die Wohnung grob eingerichtet ist und wir sehen, was uns wo noch fehlt.

    Interessanterweise haben sie hier einen Teppich, der zu unserem neuen Schuhe-Anzieh-Hocker passt.

    Also wieder ein interessanter Stopp mit alles anderem als Standardmöbeln.
    Read more

  • Day2

    The apartment - living

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 11 °C

    Spontan halten wir hier. Gestern hatten wir von diesem Geschäft gelesen, uns aber gedacht, dass das nicht so ganz unser Stil ist. Da wir aber direkt vorbeikommen, schauen wir mal kurz rein.

    Ein sehr ansprechender Laden. Vor allem gibt es hier Körbe, die einmal als Wäschekorb unser Bad ergänzen könnten. Außerdem sehen wir eine interessante Lampe und Haken, mit denen man Vorhänge zurückbindet. Wir tragen uns nämlich mit dem Gedanken unseren großen Vorhang als Trenner zwischen Wohn- und Schlafbereich einzusetzen. Dabei sollte er allerdings nur den Durchgang 'umrahmen' und nicht geschlossen werden. Da würden sich solche Haken anbieten.Read more

  • Day2

    Kaffeepause in 'das Caféhaus'

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 10 °C

    Nach 2 Möbelhäusern haben wir uns eine Kaffeepause verdient. Eine kurze Befragung des heutzutage allgegenwärtigen Internets weist uns den Weg zu einer Konditorei mit Café und sogar eigener Biokafferösterei. Auch die Bilder der Torten im Internet sind verführerisch.

    Vor Ort stellen wir fest, dass das Internet nicht zu viel versprochen hat. Leckere hausgemachte Torten und Kuchen, leckerer Kaffee, was will man mehr.Read more

  • Day2

    Möbelhaus Hamburg

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 10 °C

    Auch das Möbelhaus Hamburg ist uns im Internet aufgefallen. Hier gibt es eher Einzelstücke in verschiedenen Stilen. Für uns ist gerade nicht das Richtige dabei. Einen Besuch war es aber wert.

  • Day2

    Wäscherei

    March 7 in Germany ⋅ 🌬 12 °C

    Unser erstes Ziel ist die Wäscherei. Der einzige Vertriebspartner von Timothy Oulton in Deutschland. Hier wollen wir unsere Media Unit aus der Axel Kollektion bestellen. Auẞerdem mutet die Internetpräsenz, ebenso wie der Instagram- und Facebook-Auftritt sehr interessant an und verspricht außergewöhnliches Wohndesign.

    Wir werden nicht enttäuscht. Ein tolles Möbelhaus mit wirklich guten Wohn-Ideen. Auch der Deko-Grusch spricht uns sehr an. Auẞer unserer Media Unit nehmen wir auch gleich noch einen Hocker mit, der unser zukünftiger Schuhe-Anzieh-Hocker wird.

    Hier werden wir bestimmt nicht zum letzten Mal gewesen sein.
    Read more

  • Day2

    Auf 'Möbeltour'

    March 7 in Germany ⋅ ⛅ 11 °C

    Nach einem entspannten Frühstück starten wir in die Mission Möbel. Unser Ziel ist es heute uns in Möbelhäusern, die wir vorab im Internet ausgesucht haben, ein wenig für die neue Wohnung inspirieren zu lassen.