Italy
Catania

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Catania
Show all
57 travelers at this place
  • Day4

    Catania

    October 5, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Catania, die Stadt am Fusse des Ätnas lebt hauptsächlich von demselben. Ganze Menschenmassen strömen hinauf zum Krater. So auch bei den Gästen unseres Schiffes. Wir hingegen zogen es vor, zum Piazza Duomo mit dem Elefantenbrunnen zu spazieren. Beides einer der wenigen Sehenswürdigkeiten in Catania. Heute Nachmittag geniessen wir die Ruhe an einem der vier Pools auf dem Schiff. Gegen Abend heisst es wieder "Leinen los". Am Montagmorgen werden wir in Kreta ankommen.Read more

  • Day4

    Catania

    November 11, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach dem schweren Erdbeben von 1693 wurde die Stadt von berühmten Baumeistern im spanisch-sizilianischen Barockstil völlig neu angelegt. Der Dom S. Agata (1730-36) hat antike Säulen aus dem römischen Theater, das ebenfalls zu besichtigen ist; aus römischer Zeit stammt auch das monumentale Amphitheater (2./3. Jh.). Wahrzeichen der Stadt ist die zum Andenken an das große Beben errichtete Fontana dell'Elefante (1736).Read more

  • Day4

    Ausflug nach CATANIA und SYRAKUS

    November 11, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    (https://traverous.com/travelogues/xNx08hpTHN?utm_source=web&utm_medium=xNx08hpTHN)

    Auf dem ausgedehnten Hauptplatz von Catanis, der Piazza del Duomo, befinden sich der originelle Elefantenbrunnen und die reich verzierte Kathedrale von Catania. Die im Jahre 729 v. Chr. gegründete Stadt hat in zweieinhalb Jahrtausenden durch Krieg und Ätnaausbrüche zahllose Zerstörungen erlebt. 1434 wurde hier die erste sizilianische Universität gegründet.Read more

  • Day5

    Der Fischmarkt in Catania

    October 12, 2020 in Italy ⋅ 🌧 19 °C

    Ich versuch mich ja mit der Food-Bloggerei schon echt zurück zu halten. Aber Catanias Fischmarkt ist ein Muss, denn angeboten werden hier neben Fangfrischem auch so ziemlich alle anderen auf Sizilien produzierten Lebensmittel.
    So fühl ich mich wieder einmal wie Anthony Bourdain (Gott hab ihn selig) und erkunde die Welt auf meine liebste Art - mit dem Gaumen! 🤤

    Alles war einfach wahnsinnig lecker und sehr liebevoll zubereitet.
    Verspeisen durfte ich frisches Thunfisch-Tatar, gefüllte Schwertfisch-Röllchen und Cannoli (nur anders interpretiert). Was Cannoli genau sind, dazu komme ich später nochmal in diesem Blog.

    "Wenn es gut aussieht - essen Sie's!" 😁
    Read more

  • Day5

    Paparazzo

    October 12, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 19 °C

    Dieses eine Foto hat mich echt Nerven gekostet...

    Eigentlich stellte ich nur fest, dass ich mir zufällig einen sehr interessanten Platz ausgesucht habe, um Ätna in der Abendsonne zu fotografieren. Unweit von meinem Standpunkt verlief nämlich die Einflugschneise des Flughafens in Catania, wodurch es sich ergab, dass alle paar Minuten ein Flugzeug seinen Landeanflug "durch mein Bild" verlaufen lies.

    Der ältere italienische Herr in dem Fahrzeug, dessen Stopplichter am unteren Bildrand zu sehen sind war allerdings von einem schwarz gekleideten jungen Mann mit großer Kamera derart irritiert, dass er zurücksetzte, mich auf italienisch beschimpfte, dabei ständig auf seinen Tacho tippte und dann die "Polizia" rief. 😳

    Ich hab ihm erst auf Englisch, dann per Hand und Fuß und schließlich mittels Google-Übersetzer versucht, nahe zu bringen, dass ich nicht an seiner Karre oder seinem Fahrstil, sondern einzig an Etna und den Flugzeugen interessiert wäre. Als er dann auf stur schaltete, mir nicht mehr antwortete und noch eine ganze Weile in seinem Auto am Straßenrand verharrte, dachte ich: "Gut. Erklärste halt der Rennleitung, dass er ganz schön hysterisch und uneinsichtig ist."
    Ungefähr 20 Minuten nach dieser Szene, war der Herr im blauen Van spurlos verschwunden und ich dachte, dass ich dann jetzt auch den "Tatort" verlassen kann...

    Meine Fahrt dauerte keine 5 Minuten, da setzte sich ein hellblaues Fahrzeug mit Blaulicht und Sirene vor mich und - als würde ich doppelt sehen - hatte ich ein gleiches Fahrzeug dicht an mir im Rückspiegel. 🚔🚔
    Da mir das dann schon zu viel "Alarm für Cobra 11" war, blinkte ich rechts und hielt in der nächsten Parkbucht an.
    Sechs (!) Polizisten umringten meinen Fluchtwagen, forderten ohne große Umschweife die Papiere. Der offensichtlich jüngste der Beamten fing laut an zu lachen, als er im Fahrzeugschein das Wort "Sixt" las und erklärte mir auf sehr gutem Englisch die Situation...als wäre ich nicht dabei gewesen. 🙄
    "Du sitzt in einem Mietwagen. Du bist also im Urlaub hier und machst nur ein paar Fotos." Japp. 🤦🏼‍♂️

    Die Herren hatten dann leider Besseres zu tun, als mit mir gemeinsam die unnötige Situation mit einem Gruppen-FOTO abzuschließen. 😂
    "Auf Wiedersehen" sagte einer der Beamten auf erstaunlich gutem Deutsch und gab mir die Papiere zurück.

    Kannste Dir nicht ausdenken.
    Read more

  • Day2

    Piazza del Duomo

    August 29, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Cattedrale di Sant'Agata (Dom von Catania) ist eines der schönsten und prunkvollsten Gebäude der Stadt. Auf dem gleichen Platz steht der Fontana dell'Elefante (Elefantenbrunnen). Er ist das Wahrzeichen der Stadt. Abends treffen sich hier Touristen und Einheimische.Read more

  • Day187

    Wenn nichts klappt wie geplant

    April 2 in Italy ⋅ ☀️ 20 °C

    Wir hatten gestern einen wundervollen, entspannten Strandtag eingelegt. Endlich mal kein Autofahren, kein Stress, kaum Arbeit. Das tat mir echt gut. Das Wetter hat auch mitgespielt, es war sonnig und warm, sodass wir sogar mehrmals ins Meer gesprungen sind.
    Koa hat den gesamten Tag über mit Nalu gebuddelt. Seine Lieblingsbeschäftigung am Strand! Er motiviert Nalu zum buddeln, lacht sich dabei schlapp und setzt sich anschließend in das gebuddelte Loch hinein, bis das nächste gebuddelt wird 😃
    Nalu und Koa sind ein richtiges Dreamteam geworden...
    Nach diesem wunderschönen gestrigen Tag, stand heute wieder einiges auf dem Plan.
    Hauptaufgabe ist der benötigte Corona Test und Wäsche waschen. Nun ja was soll ich sagen, es hat beides nicht so recht geklappt.
    Wir hatten ja 2Tage zuvor einen Termin in einer Praxis zwecks Corona Test vereinbart, leider ist es denen dort noch nicht aufgefallen, dass sie angeblich keine Tests bei Ausländern machen, sondern nur für Personen die hier wohnen. Sehr eigenartig, überall anders hat das bis jetzt immer problemlos m geklappt aber sie wollten partout ihre Meinung nicht ändern, stattdessen haben sie uns zu einem Drive in Testcenter geschickt. Und so reihten wir uns in der Mittagssonne in die Autoschlange und warteten über 1h um getestet zu werden.
    Leider ist das Ergebnis ganz und gar nicht das, was die deutsche Regierung vorschreibt. Es ist weder auf Englisch noch auf Deutsch und Angaben zum Test gibt es auch nicht. Diesen handgeschriebenen Zettel hätte ich mir auch zu Hause selbst anfertigen können... Aber was soll ich machen, wir haben es bereits Freitagnachmittag, da hat keine Praxis mehr geöffnet. Ich werde also nun mein Glück am Flughafen mit diesem Stück Papier versuchen, vielleicht kann mir Koa dabei etwas helfen.
    Das ist nicht der einzige Punkt, an dem mein Abstecher in die Heimat scheitern könnte. Der Etna ist ja auch schon wieder fleißig am Spucken, gestern wurde der gesamte Flugverkehr lahmgelegt und dann kommt noch der Oster Lockdown dazu.
    Ich habe mir auch das beste Datum ausgewählt, dabei ist mir Ostern ziemlich egal, ich habe mich für diesen Tag entschieden, weil es der nächste Flug nach Koas Geburtstag war.
    Nach diesem Missglückten Tag, haben wir nun einen Strand angefahren, der gar nicht mal so hübsch ist aber es ist ruhig und nicht weit vom Flughafen.
    Read more

    Happy-Womo

    Wir drücken die Daumen, dass alles gut geht ✊

    4/4/21Reply
     
  • Day1

    Catania en Aci Trezza

    May 28, 2017 in Italy ⋅ ⛅ 20 °C

    Met wat vertraging kunnen vertrekken deze morgen luchthavens tijdje gesloten nog door G7. Ook wat geduld oefenen bij de autoverhuur. Maar we zijn er! Vandaag Catania (waar we geland en zijn) en klein plaatsje langs de kust Aci Trezza gedaan. Catania grote stad maar bezienswaardigheden in kleine mooie kern. Alle kerken wel dicht vandaag. Mooie zichten langs de kust.Read more

    Henk Janse

    Mooie fontein!! Lekker water, ist daar ook zo warm??

    5/28/17Reply
    Henk Janse

    Onthoofd??

    5/28/17Reply
    Henk Janse

    Mooi zeg, zwemmen??

    5/28/17Reply
    7 more comments
     
  • Day14

    Catania

    April 16, 2017 in Italy ⋅ 🌧 19 °C

    Dimanche de Pâques, 16 avril 2017
    Personne ne pouvait nous dire, quand circulent les bus le dimanche de Pâques! Pour finir on a trouvé la réponse: il y en a jusqu'à 13h et à partir de 17h. Nous sommes pile-poile à 9.30h au Duomo pour la messe et avons donc le temps d'admirer le beau décore de cet édifice dédié à Sant'Agatha la patronne de Catania. Miracle: aujourd'hui toutes les églises sont ouvertes! Nous arrivons juste après l'office à nous faufiler dans l'église du monastère de San Benedetto, splendide. Un apéro sous les arbres dans une ruelle à côté de la via Etnea et c'est l'heure d’attraper le bus du retour avant qu'il n'en a plus. La piazza Mancini Battaglia, "notre" bus-stop, située sur un petit port a tout pour plaire: des bars, poissonneries, pâtisserie et un restau "sushis". Notre repas de Pâques est donc "giapponese". Un orage impressionnant s'abat pendant ce temps sur notre lieu de vacances et arrose copieusement nos chaises de camping, la siesta ne se fera pas dehors aujourd'hui.Read more

    Irène Graf

    whouaouh

    4/16/17Reply
    Doerte Brüggemann

    beeindruckend !

    4/16/17Reply

    Wunderschöne Kapelle

    4/16/17Reply
     

You might also know this place by the following names:

Catania, كاتانيا, Катания, Catània, Κατάνη, Catane, קטניה, CTA, カターニア, კატანია, Catina, Katānija, Katania, Catânia, Катанија