Italy
Cave del Predil

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
54 travelers at this place
  • Day66

    Mount Lussari

    August 24, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 18 °C

    11.7 km, ascent 1095m, descent 0, rating medium
    Unfortunately our climb today did not deliver the jaw dropping views described in the guide book, due to very thick cloud, fog and drizzle. It did however provide lovely cool walking conditions for the long steep ascent. It was a very special moment when the fog momentarily cleared to reveal the gorgeous village of Lussari, perched on the next mountain over, just as the church bells rang across the ravine echoing off the surrounding alps. When we arrived the village was alive with day trippers who had taken the ski lift up and by 5 o’clock there was hardly a soul around - in fact we were the only people in the entire lodge/hotel. As the sun set, different mountains came into view and it was stunning. Only one month ago (in the middle of summer) they had 20 cm of snow fall here!Read more

  • Day12

    Don't tell the rental company

    December 24, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 0 °C

    But the safer choice involved a border crossing, for about 15 min, unless we wanted to backtrack all the way to Ljubljana, which we didn't. We thoroughly enjoyed our Italian quarter of an hour, particularly the not-crashing-in-a-country-we-aren't-insured-in bit. The border gave us a good opportunity to park Monty and frolic in the first proper snow we'd encountered.Read more

    Joanna Green

    Beautiful ❄️

    12/24/19Reply
    Steve and Felicity Magill

    🧡 stunning view - F

    12/24/19Reply
    Steve and Felicity Magill

    The cold doesn’t seem to be bothering you, which is good- F

    12/24/19Reply
    Steve and Felicity Magill

    Cutie 🤗

    12/24/19Reply
     
  • Day9

    Slovenia.... Oh beautiful Slovenia!!

    July 25, 2020 in Slovenia ⋅ ☁️ 14 °C

    Jetzt geht es aber wirklich weiter nach Lienz! 🚙

    Ein letztes Mal slowenische Landschaft genießen, die irgendwo bekannt ist aber doch so neu! Jedesmal wieder aufs neue!🗻

    Slovenia...oh beautiful Slovenia! I will miss you!🇸🇮❤
    Es war so schön bei euch!

    Nadann: Adijo Slovenia! Bis zum nächsten Mal!💫💃
    Ich freu mich jetzt schon! Slowenien ist wirklich ein wunderschönes Land mit so nette Menschen und tollen Ecken! Es hat wirklich alle Erwartungen gesprengt und mir eine neue wundervolle Ecke der Welt gezeigt!🌍

    🌍🇸🇮
    Read more

  • Day5

    Made it to Slovenia!

    July 21, 2020 in Slovenia ⋅ ☀️ 23 °C

    Nachdem abends alle von der Soča geschwärmt haben und erzählt haben, dass es von Lienz gerade mal 2 Stunden Fahrt sind habe ich beschlossen, dass ich mir einen kleinen Paddeltraum erfülle und zur Soča nach Slowenien fahre!🚣🏽‍♀️

    Der Grenzübergang war total easy, nichtmal eine Kontrolle gab es! Und dann überwältigt es einen fast! Ein so wunderschönes Land! Eine Mischung aus Italien und Frankreich nur noch schöner! Wahnsinnig hohe Berge und total enge Täler mit wirklich sehr sehr netten Menschen!😁🇸🇮

    Kurz nachdem ich angekommen bin bei Freunden von der letzten Wildwasserwoche (die sind hier schon seit Donnerstag), sind wir erstmal eine Runde Boot fahren gegangen! -Ich hab immer gedacht die Fotos von hier seien mit Photoshop verändert, aber nein, es sieht WIRKLICH so wahnsinnig schön aus!

    Nacher sind wir dann noch eine Runde schwimmen/springen gegangen! Das Wasser ist arschkalt; aber es lohnt sich!☃️🏞

    🌍🇸🇮
    Read more

  • Day2

    Salzburg Stopp —> Slowenien

    May 22 in Italy ⋅ 🌧 5 °C

    *** English version below ***

    Nach einem netten Brunch bei Adrienne & Heinz, packten wir es gegen Mittag auf die Weiterfahrt. Erst wurde noch kurz eingekauft und dann auf die ca. 4 Stunden restliche Fahrt. Das Wetter war schon die ganze Zeit wechselhaft und wolkig, mal sehen wie es dann vor Ort wird. Direkt an der Grenze zwischen Italien 🇮🇹 und Slowenien 🇸🇮 (und wieder keine Kontrolle jeglicher Art) machten wir nochmal eine kleine Kaffeepause im Grünen 🌳🌳🌳 Es ist ja kein Wunder bei diesen Regenmengen 😅 und es wurde kurz genickt 😂

    Auf der finalen Strecke hängen die Wolken super tief, das wird was werden 😆 um 18:00 Uhr kamen wir an und hatten noch einen guten Abend mit tollem Abendessen von Els und Matthieu. Morgen dann: Wandern 🥾

    *** English version ***
    We had a nice brunch at Adrienne‘s and Heinz‘s and got onto the autobahn around lunch time. The weather was really mixed with sun, clouds and rain changing quickly.

    Passing over the two borders (Italy 🇮🇹 and Slovenia 🇸🇮 ) was easy! We stopped for a quick coffee break (and stretching out in the back 😂)

    Passing through the final stretches (really low clouds ☁️) we arrived at 18:00. Nice introduction to Els and Mathieu and a great dinner. Tomorrow we’ll be going on a hike!
    Read more

  • Day3

    Über den Predilpass

    September 11, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach endlosen Autobahnkilometern verlassen wir selbige in Tarvis und nehmen Kurs auf den Predilpass, der uns nach Slowenien führen soll.

    Den wunderschönen Lago del Predil nehmen wir nur am Rande wahr. Uns zieht es weiter. Den Pass wählten wir, weil er mit dem WoMo gut befahrbar sein soll. Das stimmt auch, ist aber an einigen Stellen sehr eng. Die Hinweise auf scharfe Kurven sollte man auf jeden Fall beachten.Read more

  • Day3

    Dag 3 Dagtocht Slovenië

    September 17, 2019 in Slovenia ⋅ ⛅ 19 °C

    Vanochtend na een heerlijk en uitgebreid ontbijt vertrokken voor een rondje hotel, Italië, Slovenië en terug naar het hotel. Op aanraden van de hotelbaas ook even een bergje op en neer hier in Slovenië, dat was ontzettend mooi en ook best spannend 😎. Hopelijk zijn de Gopro opnames gelukt. Hier en daar voelde het als straatje keren op een helling van 15° met aan de ene kant de berg en aan de andere kant een afgrond. Nu aan de lunch met cevapcici (zie foto). Straks verder door het Nationale Park hier en dan terug naar het hotel.Read more

  • Day18

    Jump in(to) Italy

    August 22, 2017 in Italy ⋅ ☀️ 15 °C

    Today the guys took us up to Mangart, which's peak is at 2679 m and which lies partly in Slovenia, partly in Italy. We couldn't go all the way to the top, as you need special equipment there, but from where we were you already had an awesome view on the border triangle of Slovenia, Italy and Austria. Since we were so close and had already jumped over the border several times in the mountain, we decided to drive to Italy for a short visit at Lago di Fusione Superiore. At the end, we enjoyed the sun at a ski lift in Kranjska Gora.
    Since today again most of the trip had been by car, Julia and I used the evening for a small 2h hike to nearby Kal Koritnica -- after all, we had planned for active holidays.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cave del Predil