Italy
Piazza Regina Margherita

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

13 travelers at this place

  • Day111

    Marzamemi

    December 15, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 16 °C

    Ein Dorf wie aus dem Bilderbuch. Klein, verschlafen - aber am Mittag tatsächlich drei von den fünf Restaurants offen. Aber viel mehr als Restaurants hat es glaub auch im Sommer nicht. Dafür eine Insel mit nur einem Haus drauf - so möchte man wohnen😁 Jetzt in der Nebensaison ist es fast überall möglich, frei zu stehen, und so leben auch wir momentan sozusagen mit Meerblick😉 Wir sind bereits ausgerüstet mit Katzen- und Hundefutter für unsere wildlebenden Haustiere🐈🐕 Hunde haben wir bisher aber nur flüchtig gesehen, die kommen oft erst im Dunkeln raus. Dann hören wir sie allerdings von überall her bellen. In den kleinen Dörfern werden die wilden Katzen recht gut versorgt, es hat viele Futterplätze. An unserem letzten freien Übernachtungsplatz hat irgendjemand aber auch gut für die wilden Hunde an der Küste gesorgt und ihnen sogar Hütten gebaut, so dass sie unbeeindruckt von uns Siesta gehalten haben...Read more

  • Day55

    La Balata Ristorante

    November 30, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

    Our first meal out since we left England! Sicily was downgraded to a 'Yellow Zone' as of yesterday, so we are free to move about again and bars and restaurants are open until 6pm

  • Day4

    Durch den Naturpark Vendicari

    October 27, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 19 °C

    Der Tag beginnt mit einem kräftigen Gewitter, doch gegen elf blinzelt dann schon wieder die Sonne durch die Wolken.
    Wir machen uns auf in eines der wichtigsten Vogelschutzreservate Siziliens, das Riserva Naturale Orientata di Vendicari.
    Vorbei an einer ehemaligen Saline, bei der es sich reichlich Kormorane gemütlich gemacht haben, gelangen wir auf einem gepflasterten Steg durch sumpfiges Schilfland an die Küste. Gen Norden geht es teilweise auf der historischen Via Elorina (führte von Syrakus über Eloro nach Vendicari, dem Hafen von Noto) zur Tonnara, einer ehemaligen Thunfischfabrik, deren Geschichte bis in die Römerzeit zurückreicht. Neben den Resten der alten Fabrik steht der alte Wachturm Torre di Vendicari (auch Torre Sveva genannt), der im 15. Jahrhundert zum Schutz des Hafens errichtet wurde. Weiter geht es, vorbei an einem Wachhäuschen der Guardia di Finanza (ehemals Stützpunkt im Kampf gegen Tabak- und Kaffeeschmuggel) bis zur Badebucht Calamosche. Hier springen nach einem Picknick Doro, Carsten und die Kinder ins Meer. Dann geht es den gleichen Weg zurück.
    Anschließend fahren wir noch nach Marzameni, einem Urlaubsort der Sizilianer. Dieser erinnert mich stark an die Bungalowsiedlungen in Playa del Igles und Maspalomas auf Gran Canaria... es entsteht nur ein Sonnenuntergangsfoto.
    Auf dem Heimweg bestellen wir uns Pizza und lassen es uns dann gut schmecken.
    Read more

  • Day10

    Schönes Fischerdörfchen Marzamemi

    June 6, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Wir kommen heute nur schwer in die Gänge, scheinbar war Taormina richtig anstrengend für uns. 😅 Aber ein bisschen was wollen wir uns jetzt doch noch ansehen. Wir starten ab nach Marzamemi, ein kleines Fischerdörfchen, was im kommen ist. Kurz nachdem wir angekommen sind, bemerken wir, dass viele Läden geschlossen sind- klar, Siesta! Wir parken und checken erstmal die Lage. Direkt im Zentrum finden wir einige Boutiquen, Bars und Restaurants. Alles ist total niedlich und hat einen maritimen Look. Uns gefällt es richtig gut. Schön ist auch, dass die Stadt wirklich direkt am Meer liegt. Wir laufen weiter an der Promenade entlang und finden einen Spielplatz. Jetzt geht Mali erstmal rutschen und schaukeln. Wir treffen hier und auch am Strand viele Familien mit Kindern. Malis Highlight, ein total süßer Welpe kommt uns auf dem Spielplatz besuchen.😍 Jetzt geht es noch ein bisschen zum Strand. Auch hier treffen wir zwei Hunde, die echt cool drauf sind. Wir vermuten, dass es Straßenhunde sind. Ich gönn mir zum Abschluss noch einen Spritz. 🍹 Wir hätten noch total gerne, in einem der schönen Restaurants etwas gegessen, aber wir haben leider nichts veganes gefunden. Was allerdings immer geht, ist Eis. 😄Read more

  • Day85

    Something fishy

    January 20, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    Marzamemi started and continues as a tuna fishing village. No Greek roots here! It was settled first by by the Arabs and originally called Marsa' al Hamen (which translates as "harbour of the turtle doves"). Why I have no idea.

    + Looking into the central plaza
    + The cathedral on one side of the plaza
    + Fishermans' houses on another side of the plaza, looking more Moroccan or Arab than Italian
    + The old dock area
    + Flower arranging (by Mr Gumby?)
    + Every lane leads to the sea
    Read more

You might also know this place by the following names:

Piazza Regina Margherita