Italy
San Vito Lo Capo

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
86 travelers at this place
  • Day8

    Zingaro Nationalpark

    November 20 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

    Heute geht es weiter zum Zingaro Nationalpark nähe Scopello. 
    Der Eintritt kostet 5 Euro, eine Übersichtskarte der Wanderwege ist dabei.
    Wir entscheiden uns für eine 4 Stundenwanderung, der Hinweg mit 400 hm und zurück den Küstenweg.
    Es war wirklich eine schöne Wanderung, aber meine ( Tomi) Kondition lässt zu wünschen übrig, und ein halber Liter Wasser eindeutig zu wenig, man war ich platt. Auch ich (Daggi) bin geschafft, der Muskelkater macht sich jetzt schon bemerkbar😏
    Übernachten werden wir auf dem Parkplatz vom Nationalpark, ist zur Nebensaison kein Problem.
    Read more

    Reise Zeit

    Wunderschöne Bilder von der Wanderung😍😍😍

    Happy-Womo

    da wäre ich sofort mitgekommen 👍

    Tom 123

    Kann ich dir nur empfehlen, nimm den Küstenweg 😂

    Happy-Womo

    Danke 👍

    5 more comments
     
  • Day78

    Christmas Eve Eve

    December 23, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 15 °C

    Did our Christmas shopping today and our first little explore around the centre of San Vito Lo Capo, which is lovely. Definitely feel like we are in the right place for Christmas... The only thing that doesn't feel Christmassy is how warm it is!Read more

  • Day49

    Riserva Naturale Zingaro

    November 27, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

    Die Grotta dell'Uzzo musste natürlich auch noch besichtigt werden, genauso wie zwei weitere Abstecher an schöne Buchten, bevor wir nach 8 Stunden wieder am Parkplatz ankamen. Das Eintrittsgeld bezahlten wir dann ehrlicherweise beim Rausgehen. Ein wirklich schöner Naturpark, der allein Dank einiger Naturschützer besteht, denn ursprünglich sollte das Gebiet bebaut werden.Read more

  • Day50

    Torre Isulidda

    November 28, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 17 °C

    Climbers Paradise.... endlich wieder Kletterschuhe an den Füßen und den Felsriegel für uns allein😜. Wenn es was zum Meckern gäbe, dann ist es der raue und scharfkantige Fels, der schnell die Haut an den Fingern dünner werden lässt🤣.Read more

    Judith Lietzmann

    ...tolle Stimmung

    12/1/19Reply
     
  • Day53

    Erster Advent

    December 1, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 21 °C

    Diesmal haben wir die goldene Regel für's Wildcampen (nie länger als eine Nacht am selben Platz bleiben) ignoriert. Für diesen schönen Fleck oberhalb von San Vito hat es sich gelohnt 🙂.
    Den ersten Advent haben wir dann bei über 20°C mit klettern, chillen am Strand und das "Sahnehäubchen" kommt im nächsten Beitrag.....🤣Read more

    Emil

    Adpfähnt, Adpfähnt, die erste Palme brennt

    12/1/19Reply
    Judith Lietzmann

    ...toll und dieser Himmel

    12/2/19Reply
     
  • Day34

    ... und auscho sind füf Wuche verbi

    October 4, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    Nachem Zmorge bsueched mier s Meer uf de andere Strassesiite. S isch scho rächt voll wo mier achömed. Mit Bade, sünnele und "no, Grazie" säge zu dene viele Strandverkäufer vergad d Ziit wie im Flug. Gäge Mittag gönd mier wiiter zu de Grotte Mangiapane, wo en Usstellig vo de früenere Läbenswiis, vo dere Umgäbig isch. Es stönd es baar Hüsli, wo direkt a en Höhli ane baut sind. Einisch meh gsend mier die Schwarze sizilianische Biendli umen Baum schwirre.
    Üse negst halt isch s Dörfli Erice wo uf 750m.ü.m liegt. Will de Wäg sehr schmal und kurvig sig nämed mier lieber d Gondelbahn ufe. Vo det obe gniessed mier en wunderschöni Ussicht ufs Meer, d Stadt Trapani und d Saline de Marsala (wo mier gester ja gsi sind). Bi sunneuntergang fahred mier mitem Gondeli wieder abe zu üsem Camper.
    Für die Nacht fahred mier anen wunderschöne Platz direkt am Meer. Es chlises Für, es bar Schoggibanane, en feine Wy vo de Region und de Abig isch Perfekt.
    Also en Perfekte Tag für üsi Halbziit wo mier hüt au scho hend vo dere Reis.
    Read more

  • Day52

    Rifiutti

    November 30, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach dem Frühstück an unserem Übernachtungsplatz oberhalb von San Vito ging es direkt zum Klettern über den Müllbehältern (so wurde auch der Sektor genannt😜) die es nicht mehr gibt.
    Am Nachmittag wollte Tina dann noch unbedingt in das salzige Nass. Wir hatten gerade noch Glück und bekamen den letzten Platz am Strand😎.Read more

    Judith Lietzmann

    Erkältung überstanden ?

    12/1/19Reply
    Monika Koppenhöfer

    Das hat er von seinem Vater😄

    12/1/19Reply
    Willi Weber

    gesalzenes Fleisch hält länger

    12/1/19Reply
    2 more comments
     
  • Day229

    San Vito lo Capo

    April 12 in Italy ⋅ ☁️ 19 °C

    Sehnsuchtsort 😍
    So eine wundervolle Landschaft - Meer, Berge, Sandstrand, kleine Felsenbuchten, Kletterfelsen, Höhlen - Natur pur
    Alle Gipfel haben wir nicht geschafft, am Siebenhunderter "Monte Cofano" sind wir kurz vorm Ziel "gescheitert" Dank roter Wegpunkte und unserem "Bergführer" Hansruedi war die Kletterpartie über die Felsen kein Problem. Nur nicht runterschauen🙈Den letzten Felssporn musste man mit einer Strickleiter bewältigen und genau hier lag der Casus knacksus. Starker Wind gepaart mit Höhenangst ist keine gute Kombination😉 So haben wir die Aussicht etwas unterhalb des Gipfels genossen und ich habe mein Ego ein paar Tage später an einem kleineren Gipfelkreuz wieder aufgebaut😂 Unsere Tage verbringen wir - meistens recht unspektakulär - in den Bergen, kleinen Buchten, Karibikstrand und Pool. (Anke)

    Morgen soll's weitergehen und ich kontrolliere mal kurz die Sat-Anlage. Einfach mal so, könnte ja sein, dass wir irgendwann mal wieder Empfang haben. Also das elektrische funktioniert, sie dreht sich, bleibt stehen und ich glaub es nicht: die Tagesschausprecherin spricht zu mir. Ich habe am letzten Tag hier Empfang!
    Aber 42 Tage ohne TV sind in dieser Gegend kein Beinbruch. Fussball ohne Zuschauer ist sowieso öde, Tagesschau kennt nur noch ein Thema und beim Tatort tippe ich meist auf den falschen Übeltäter. (Beat)
    Read more

    Wolfgang Weimer

    Wunderschöne Bilder, Danke. Was uns nicht so gefällt sind die Sandalen in Kombination mit den Bergtouren 😘

    4/12/21Reply
    openend

    ...ha..ha...ha...typisch Schweiz😉 das war nur ein Spaziergang und das Gipfelkreuz auf einem Minifelsen einer verfallenen Kapelle. Sonst hätte ich selbstverständlich die Wanderschuhe angezogen, die soviel Platz in der Womo-Garage wegnehmen😁

    4/12/21Reply
    Christian Lanker

    Himmelsleiter 😜

    4/12/21Reply
    4 more comments
     
  • Day93

    Castelluzzo

    January 7 in Italy ⋅ ⛅ 17 °C

    Italy (nationwide) is now in yellow zone for week days, and orange for weekends, meaning we are free (ish) again and plan to simply avoid major places during weekends. Supposedly new zone classifications will be announced on the 16th Jan which will go back to the before Christmas way of zoning each area according to severity. So we will know more then. Numbers have risen over Christmas in Sicily, a huge party of 150+ people was broken up and about half of them have since tested positive 🙄😡 so rumours are we will be going into red... But there were rumours of that last time and we ended up yellow
    So for now, back on the road 🥰
    Read more

  • Day72

    San Vito Lo Capo - First Impressions

    December 17, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 16 °C

    This is where we are staying for the Christmas lockdown... We arrived at the Campsite only to learn it will close on 24th December for the lockdown 😫 luckily we found somewhere else to go from Sunday until the rules relax again next year, and tonight we are parked by the Seafront enjoying a last few nights of freedom 👌🏼Read more

    Carolyn Wignall

    Awwww bring limpy home!!!!

    12/17/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

San Vito Lo Capo