Liechtenstein
Äuli

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day15

    A unique birthday present

    June 26 in Liechtenstein ⋅ ☁️ 23 °C

    Das Wetter ändert sich extrem schnell in den Bergen. Deshalb checken wir vorsichtshalber noch einmal auf "Wetteronline" die Lage, bevor wir nach Vadans losfahren wollen. Augenblicklich wird klar, daß unser Ersatzprogramm zu der geplanten Wanderung heute Morgen, ebenfalls buchstäblich in Wasser fällt - auch für den 20 Kilometer entfernten Golmer Seenweg, werden ganz kurzfristig Gewitter gemeldet.

    Die nächste Alternative muss her - in der Ferienwohnung rumsitzen ist definitiv keine Option. Im 50 Fahrminuten entfernten Vaduz, ist das Gewitter schon vorbeigezogen - also umziehen und stadtfein machen, auf geht's nach Liechtenstein!

    Und so, kommt Jessi recht überraschend zu einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk - ein "neues" Land, wenn auch ein sehr kleines!

    Der Hauptort Vaduz mit seinen ca. 6000 Einwohnern ist winzig, die dortigen Gastronomiepreise dafür auf Beverly Hills-Niveau - ein Kontrast der zu erwarten war.

    Auch in Liechtenstein beginnt sich erst seit kurzem, der Alltag wieder zu normalisieren - von Gesichtsmasken, Verhaltensregeln in der Öffentlichkeit, oder sonstigen Maßnahmen gegen Corona, ist allerdings weit und breit nichts zu sehen, ein weiterer Kontrast.

    Hoch über der beschaulichen "Metropole" liegt das Schloss Vaduz, obwohl "Burg" die passendere Beschreibung wäre - ein hübscher Anblick von der Fußgängerzone aus! Aber, auch hoch oben vom Schloss selbst, lohnt der Blick hinunter auf den Ort und das umliegende Bergpanorama - wir befinden uns ja schließlich in den Alpen.

    Was uns auf jedenfall noch lange in Erinnerung bleiben wird, ist die teuerste Kugel Eis unseres Lebens - 3,30 €, Willkommen in Liechtenstein 😅😅😅!

    Nach zwei Stunden ist Vaduz erkundet! Auf einen Café-, oder gar Restaurantbesuch verzichten wir - der würde gefühlt unsere Gehaltsklasse übersteigen!

    Stand heute Abend, soll sich das Wetter morgen wieder deutlich bessern und bis zum Nachmittag stabil bleiben - also, dann Morgen auf ein Neues, İnşallah!
    Read more

  • Day2

    Das Städtle - Fußgängerzone

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ⛅ 3 °C

    Die Straße entlang sind wir dann ins Städtle, der Fußgängerzone von Vaduz. Ob zum Einkaufen, Bummeln, sich kulinarisch verwöhnen lassen oder Kultur geniessen, das Städtle im Zentrum von Vaduz ist das pulsierende Herz inmitten von Liechtenstein. Die Fußgängerzone geht vom Regierungsviertel bis zum Vaduzer Rathaus. Überrascht waren wir davon, wie wenig los war. Trotz Samstag fast keine Menschen, fast kein Lärm und kein Trubel. Erst kurz vorm Rathaus war dann etwas mehr los, da hier eine Eislaufbahn aufgebaut war. Das Städtle ist wirklich schön gelegen und bietet alles, was man braucht. Von hier aus hatte man auch einen ersten direkten und schönen Blick auf das Schloss.Read more

  • Day2

    Mittagssnack & zurück zum Auto

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ☀️ 4 °C

    Nachdem wir wieder in Vaduz angekommen waren, sind wir in den Laden American Bagel & Coffee gegangen. Hier haben wir uns einen orientalischen Snack gegönnt, der lustigerweise in einer Brezelsemmel serviert wurde. Dieser wurde warm gemacht und hat sehr gut geschmeckt. Die Straße entlang sind wir dann zurück zum Auto und an einem sehr schönen Haus und natürlich an der wunderschönen St. Florin Kirche vorbei. Nächstes Ziel war dann das rote Haus. Mit dem Auto sind wir dort hin.Read more

  • Day13

    Vaduz

    June 8, 2018 in Liechtenstein ⋅ 🌧 20 °C

    Auf dem Weg nach Liechtenstein fuhren wir vorbei an Heididorf, wo der berühmte Heidifilm spielte.

    Völlig unspektakulär sind wir ins Fürstentum Liechtenstein 🇱🇮 eingereist- es gab keine ersichtliche Grenze... und ebenso bei der Einfahrt in die Hauptstadt Vaduz - nur ein kleines Ortsschild!
    Wir sind etwas herumspaziert und dann gab es erst mal einen Kaffee - sehr lecker, aber teuer...
    Eine sehenswerte Stadt ist Vaduz nicht, abgesehen von den unzähligen Bank- und Bürogebäuden. Auffällig viele Menschen fuhren im Anzug und Schlips auf dem Rad durch die Stadt, aber im Parkhaus wartete sicher der fette Porsche oder Chrysler. Nur leider ist die Geschwindigkeit auf den Straßen und Autobahnen in Liechtenstein und Schweiz begrenzt 😬 - man kann, muss aber Vaduz nicht gesehen haben.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Äuli, Auli

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now