Malta
Wied Għomor

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 15

      Petite soirée à san Giljan

      November 4, 2023 in Malta ⋅ ☁️ 20 °C

      On a fait les magasins dans un petit centre commercial puis les filles, Adeline et Cléa nous ont rejoint pour manger. On a croisé une grande limousine dorée, très bling bling.... On c'est perdu des rues et on est arrivé dans un port privé avec des yachts de riches et des catamarans... On a fini par prendre un verre puis on est rentrés à l'appartementRead more

    • Day 172

      Malta 5

      June 6 in Malta ⋅ ☀️ 27 °C

      06.06.2024
      Malta 5
      St. Julian

      So nun wird es ernst..hab ja für Freitag und Samstag Ausflüge gebucht....heißt ich muss mich heute mal um Wäsche kümmern....sodass ich zur Kreuzfahrt alles sauber habe....

      Hätte nicht gedacht, dass bei diesem Abenteuer der letzten Monate meine größten Sorgen mein Übergepäck und das Waschen von Wäsche ist....aber da möchte ich mich nicht beschweren...

      Nach dem Frühstück geh ich bei Zorana vorbei und frag mal wie das so mit der Wäsche ist hier im Ort.
      Ich bekomme eine Empfehlung....1.6 km entfernt....Gut...bin ja gut zu Fuß...
      Da werde ich mir erstmal anschauen wie das da so ist....bevor ich gleich mit Sack und Pack anrücke....

      Auf dem Weg erkunde ich ein bisschen St. Julian....inzwischen hab ich mich an das Rumplige gewöhnt...gar nicht sooo hässlich hier....

      Ich finde die Wäscherei....es gibt Automaten aber auch eine chemische Reinigung....ich lass mir alles erklären....Fein ich komm später wieder mit meinem Zeug....

      Noch ein kleiner Erkundungsrundgang....dann brauch ich was zu trinken und nehme in einer Bar am Wasser platz.....
      Mmmhhh das Weinchen schmeckt....

      Tja.... nun wird es wohl Zeit mal die Dreckwäsche zu holen.....ich nehme einen kleinen Umweg am Wasser entlang...

      Sooo alles rein in den Rucksack was gewaschen werden soll und wieder den Rückweg antreten.....

      Ohhh hier ist am Nachmittag ja ordentlich was los....puhhh ich bekomme noch ne Waschmaschine ab....

      Rein und abwarten....unglaublich die Wäsche dauert nur eine halbe Stunde....und der Trockner braucht auch nicht länger....

      Sehr schön....erste mal seit langem das Gefühl......jaaa die Wäsche ist sauber....

      Da hab ich mir doch was leckeres zu Essen verdient...ich schau mal was Google sagt....und entscheide mich für Fourty Fish....überraschenderweise ein Fischrestaurant....

      Ganz klein mit ein paar Tischen auf der Straße....schwebt der Geruch von frischem Fisch mir entgegen.....
      Ja....hier will ich futtern...Gut, dass noch ein Tischchen frei ist...

      Da verzehre ich dann lecker würzige Anchovies und zum Hauptgang in Knoblauch und Kräuter gebratenen Oktopus....

      Man war das gut....puh nun noch den Weg zurück zum Hotel....leider bergauf....
      Nur gut, dass ich gut gerüstet bin....

      Im Hotel pack ich noch meine Sachen aus...immer noch warm....dann ab ins Bettchen...ausstrecken und Äuglein zu...
      Read more

    • Day 4

      VALLETTA

      February 18, 2020 in Malta ⋅ ☁️ 8 °C

      Hauptstadt Valletta 🇲🇹hat sich wirklich gelohnt ...soviel lebendiges Mittelalter, wunderschön und bezaubernd, man fühlt sich Jahrhunderte zurückversetzt und doch in der Realität...und Wirklichkeit ist auch, dass morgen wieder Abreise ist und Stadt reicht jetzt auch, brauche nun wieder Natur und Wellenrauschen, um 17:45 Uhr ist Sonnenuntergang 🌇Read more

    • Day 9

      Nachtleben in paceville

      November 1, 2019 in Malta ⋅ 🌙 19 °C

      Paceville ist ein Stadtteil in St. Julian's , dem wichtigsten Ausgehviertel Maltas. Hier reihen sich Bars, Nachtclubs, Irish Pubs, Restaurants und Stripclubs aneinander. Ich sag mal so: wir haben richtig Gas gegeben. Interessant war der Bajtra. Bajtra ist ein Likör, der in Malta aus Kaktusfeigen hergestellt wird. Die Bilder sprechen Bände, über den Verlauf des Abends.... An viel kann ich mich eh nicht mehr erinnern 😅Read more

    • Day 9

      St. Julian‘s (San Giljan)

      July 24, 2020 in Malta ⋅ ☀️ 30 °C

      Die kleine Stadt ist nicht besonders schön liegt aber zentral an einem kleinen Hafen und ist sonst wohl eher eine Party-Meile. Corona bedingt jedoch aktuell ganz ruhig 😅. Unser Abendessen nehmen wir in einer Bar direkt mit Blick auf den Hafen ein. Pasta und Pizza - war lecker 😋.Read more

    • Day 9

      Spinola Bay

      January 1, 2019 in Malta ⋅ ⛅ 12 °C

      Heute war ein sehr entspannter Tag. Heute Mittag bin ich nach St. Julian's gefahren um dort eine Kleinigkeit zum Mittag zu essen. Danach bin ich noch ein bisschen an der Küste rumgelaufen und habe einen längeren Spaziergang gemacht um die Sonne zu geniessen. ☀️🏞
      Nachdem ich durchgefroren war, weil der Wind hier doch sehr kalt ist, habe ich mich in ein Costa Cafe gesetzt und mich ein wenig aufgewärmt und etwas getrunken. Leider sind heute aufgrund des Feiertags keine Busse gefahren sodass ich mit einem Taxi Nachhause fahren musste. 🚖
      Read more

    • Day 7

      St. Julians

      September 3, 2013 in Malta ⋅ 🌬 25 °C

      ...danasnji dan smo zaceli z zajtrkom, in avtobusom seveda :) ...stevilka 12 proti mestu St.Julians,ki je v principu mondeno druzbeno sredisce morsko, kjer je luksuzna marina, kjer je Hilton,kjer so Casinoji, kjer so cene vse visje kot drugod po Malti...v principu kot neke vrste nas Portoroz,Bernardin in Piran...
      ...danasnji dan smo preziveli sprehajoc po mestu, v morju se je bilo nemogoce kopati,saj je cel dan zelo pihalo...celo krajsi naliv smo doziveli in ga prevedrili na kosilu...smo pa nasli bazen,kjer je nasa mala popotnica veselo plavala in uzivala, voda jo je utrudila,da je danes morala celo popoldne spati :)...
      ...ob vrnitvi v Bugibbo smo po vecerji sli v mestece,kjer si je Eva izbrala svojo prvo rocno urico in spet smo pogledali skupinski ples in bocanje...cel zur...najbolj pa je dogajalo Evi,ki je otroski vlakec in ostale "luna park" zadevice, vse brez izjeme sprobala...
      ...jutri bo dan brez avtobusa...tudi zato,ker te ob vrocinimin vlagi,pa ko tak noro povsod nazigajo klimo, z lahkoto prehladijo...
      Read more

    • Day 54

      Feb 14th

      February 14, 2019 in Malta ⋅ 🌙 10 °C

      Saint valentin's day, Marta, Daniela, Fernando, Juan, Mami, Yücel and Sady...we went to Cuba restaurant, I tried a hamburguer...Mami had planned something with Lady but Lady had to come back early, so I invited her and I think she enjoyed the Night...Night of friendship...Read more

    • Day 18

      second-to-last day

      January 10, 2019 in Malta ⋅ 🌙 10 °C

      Heute war mein vorletzter Schultag auf Malta und ich merke jetzt schon, wie sehr mir die Leute hier fehlen werden. Die drei Wochen sind so schnell verflogen und am liebsten würde ich noch länger hier bleiben. 😐
      Am heutigen Tag habe ich nicht viel gemacht. Ich hatte von 8:10 Uhr bis 11:00 Uhr meinen normalen Unterricht in der Klasse. Die Klasse besteht aus 18 Leuten und wir haben heute mal notiert wie viele Nationalitätet wir in der Klasse haben: 16!
      - 🇹🇷🇩🇪🇨🇳🇲🇽🇧🇷🇳🇱🇨🇱🇨🇴🇵🇦🇮🇹🇫🇷🇦🇷🇨🇭🇸🇪🇧🇪🇲🇹 -

      Später hatte ich noch 'speaking & listening'. In den Pausen habe ich viel Zeit mit meinen Freunden verbracht und nach der Schule war ich mit einigen noch etwas essen. (Die meisten waren Türken sodass wir letzendlich entschieden haben, türkisch zu essen 😂🤷🏻‍♀️). 🌯🥙

      📷: Auf dem Bild ist links Niclas, ein deutscher Schüler und Ambassador von EF Deutschland. Rechts ist Steve, er arbeitet an der 'Rezeption' von EF Malta. ☺️
      Read more

    • Day 4

      Sliema

      December 27, 2018 in Malta ⋅ 🌙 8 °C

      Heute hatte ich genauso wie gestern um 8:10 Uhr Schule. Der Unterricht hat mir sehr viel spaß gemacht, da wir darüber gesprochen haben, was andere Länder von dem eigenen Heimatland denken. Kaum zu glauben aber mir wurde tatsächlich gesagt, dass einige denken wir tragen immer Dirndl und Latzhosen und trinken ständig Bier oder essen Wurst. 🍻
      Nach Schulschluss um 12:30 Uhr habe ich mich auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht und mich kurzerhand entschieden noch nicht Nachhause zu fahren. Also war ich in einem kleinen Pizzaladen bei dem man sein Stück Pizza nach Gramm bezahlt. Die Pizza war sehr lecker, ich denke ich werde dort definitiv noch ein Stück essen bevor es für mich wieder Nachhause geht. 🍕
      Danach bin ich mit dem Bus ein paar Stationen gefahren und an einer beliebigen ausgestiegen so dass ich ein Paar Bilder vom Meer machen konnte. Ich habe außerdem noch einen dieser Cinnabon Läden gefunden und direkt noch eine von den Zimtschnecken gegessen. Die sind einfach so lecker! 😋
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Wied Għomor, Wied Ghomor

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android