Monaco
Monte Carlo

Here you’ll find travel reports about Monte Carlo. Discover travel destinations in Monaco of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

61 travelers at this place:

  • Day2

    Monaco-Ville, Monaco

    September 30 in Monaco

    Nach fast 24 Stunden Anreise, über Hamburg, Zürich bis nach Nizza bin ich endlich in Monaco angekommen. Da wäre ich schneller in Costa Rica gewesen 😉

    Leider hab ich Nicola meine Kollegin nicht mehr getroffen, daher viel die Übergabe telefonisch aus. Jedoch musste ich erst einmal zum Crew Purser und den Papierkram erledigen, meinen Reisepass und Seemannsbuch abgeben, danach meine Uniform holen - fix umziehen auf die Brücke und meine Rettungsweste zu holen. Zwischendurch der schon bekannten Crew hallo sagen, mittag zu essen und danach gings in Büro. Die Menüs für den nächsten Tag fertig zu machen. Mich wieder in den tagesablauf reinlesen, schließlich war der noch auf die Europa 2 programmiert 😉
    Um 15.30 Uhr hieß es dann auch noch. Gäste einchecken 🙄 bis 17 Uhr, dann musste ich die Menüs für den Abend drucken, sowie um 18 Uhr die Zeitung "Die Welt". Kurz Abendbrot essen, dann habe ich die Tagesprogramme und Hafeninfos gedruckt. Um 20 Uhr gab es dann noch ein Mitarbeiter Meeting. Leider war ich immer noch nicht fertig im Büro, dort blieb ich bis 21.30 und bin dann aber noch nach draußen ins dekadente Monte-Carlo. 😊

    Nach dem schönen Spaziergang war ich um 23 Uhr wieder an Bord und hab noch mehr Koffer ausgepackt, damit es etwas gemütlicher wird. 😊

    Ein langer erster Tag ging um Mitternacht zu Ende!
    Read more

  • Day20

    Day 20 part 2 - Monaco

    September 17 in Monaco

    So I thought I was doing pretty well in life until I went to Monaco. 😒 lol

    The money and luxury there is unreal... Totally normal to own a 200M yatch. I am in the wrong business. 🤔

    Visited the famous Monte Carlo casino, beach, luxury avenue and prince's castle.

  • Day18

    Monte Carlo, Monaco

    August 20, 2017 in Monaco

    We met our guide for a private full day tour. Our itinerary included all the key sites in both Monaco and Nice: Driving on the Formula 1 track and Corniches, Casino Monte-Carlo, visiting the Palais du Prince, the Villa de Rothschild and the medieval, mountaintop village of Eze. In Nice we walked the Vieux Nice (old square and market). We saw a long line at a food stand and thought that it must be special. It was Socca, the local pan bagnat which was very good.Read more

  • Day41

    Day 41 - Monaco

    May 26, 2016 in Monaco

    Well it's not everday you get to party on a yacht in Monaco harbour when the Formula One cars are in town! First off must say a huge thank you to Smithy Jnr and Snr for the invite. Amazing day and evening guys.

    From arriving into the harbour and yacht via speedboat, to chilling out watching the F1 practice session from the top deck, to the amazing food, to the live band on the back of the boat, to the endless flow of drink, to having F1 driver Felipe Nasr and the Sauber guys on board, to the sun being out all day and to the great company it really was an incredible day.Read more

  • Day42

    Day 42 - Monaco

    May 27, 2016 in Monaco

    After yesterday's incredible party on the yacht today was a much calmer affair with the day spent in Monaco watching the GP2 (surprisingly a lot louder than F1) race and the Porshe Supercup. With some great seats in the stands we managed to get up very close to the cars and pits and after the racing was finished got the chance to walk the track before they opened the roads again to the public.

    Headed back to Nice this evening and with yesterday catching up on me it's an early night to recharge for the weekend.
    Read more

  • Day14

    Monaco

    April 27, 2016 in Monaco

    There was time for a quick stop at Monaco to see the Jacques Cousteau Museum that Aaron has been wanting to see. Jacques Cousteau was a marine conservationist that produced many documentaries to raise awareness for his work. He also co-developed the Aqua-Lung, better known as scuba gear or underwater breathing apparatus.

    We were rather disappointed with the museum. We were misinformed about what the exhibition was about. We thought it would feature Jacques Cousteau's life and conservation work but it was mainly a small aquarium with displays of preserved marine animals. It did have a good view of Monaco from the top of the museum though.

    It was not a wasted trip. We got to walk along a section of the Grand Prix circuit! Aaron's stoked. Unfortunately, our bad timing will see us miss the Monaco Grand Prix by a month. Maybe next time.
    Read more

  • Day4

    Maroco und Nizza

    June 26 in Monaco

    Heute haben wir uns um 8:00 Uhr getroffen und sind nach Monaco gefahren wärend der Fahrt haben fast alle geschlafen und somit sind wir aufgewacht kurz vor Monaco. Monaco ist eine Moderne Stadt mit vielen großen Gebäuden und man erkennt, dass nur reiche dort wohnen können. Als wir angekommen sind meinten die Lehre wir haben nicht mehr so viel Zeit und wir müssen entscheiden ob wir ins Aquarium gehen oder nicht. Doch dann haben sie die Führung in Nizza verschoben und somit hatten wir Zeit für die Stadt und für das Aquarium. Das Aquarium war echt gut nur ich fande das wir im Deutschland auch noch genauso gute haben. Das heileit war eigentlich nur ganz oben auf dem Dach der Ausblick, denn hier konnte man über ganz Monaco sehen. Dann bin ich noch zur Kirche gegangen und haben uns die angeguckt. Dann haben wir und alle getroffen und sind nach Nizza gefahren. Hier startete die Führung im Bus und dann sind wir noch durch einen Park gelaufen und durch die Altstadt. Das war sehr interessant. Nach der Führung hatten wir noch Freizeit und da sind wir rumgelaufwn und haben uns umgeschaut. Am Ende waren wir bei McDonald's und haben was gegessen. Dann haben wir auf unseren Bus gewartet uns sind los gefahren nach Hause. In unseren Homemobil haben wir dann Crepse gemacht und Karten gespielt.
    Das einzige blöde war das ich mich so soll verschluckt habe weil Michelle uns erschreckt hat das ich mich veratmet habe und echt ausgelaugt war. Nici hat sich dann um mich gekümmert was sehr nett war. So um 1:30 Uhr sind wir dann auch eingeschlafen.
    Der Tag war ganz schön.
    Read more

  • Day11

    Monte Carlo, Monaco

    June 29, 2016 in Monaco

    Anchored up here for a day. No excursions booked so taking it easy. Sorry about the pics ... Internet is slow on board but will get them up soon.

You might also know this place by the following names:

Monte-Carlo, Monte Carlo, Montecarlo, XMM, Monte Karló, Монте-Карло

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now