Netherlands
Vondelpark

Here you’ll find travel reports about Vondelpark. Discover travel destinations in the Netherlands of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day1

    Unser Zuhause für die nächsten 7 Tage

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 6 °C

    Gut 8 Stunden nach dem Aufstehen, 3 Stunden nach dem Abflug und 2 Stunden nach der Landung sind wir an der Airbnb Wohnung die ich gebucht habe angekommen. Sowohl von außen, als auch von innen ein typisches Amsterdamer Haus. Klein & eng, aber wirklich schick. Im unteren Stockwerk befindet sich das Studio und die Wohnung der Vermieterin Esther. Über eine (wie in Amsterdam normal) sehr steile Treppe kommen wir vom Studio in unsere abgetrennte Wohnung. Die Wohnung hat ein Wohn-/Schlaf-/Essbereich, eine Küche und ein kleines Bad. Zusätzlich noch ein sehr schönen Balkon ins Grüne. Die einzigen kleinen Mankos der Wohnung sind, dass das Bad so klein ist, dass es kein separates Waschbecken hat, sondern das von der Küche mitbenutzt wird (auch für Zähneputzen) und, dass die Wohnung sehr hellhörig ist. Beides war mir aber vorher bereits bekannt, in einem schmalen Altbau kann man auch mit beidem rechnen. An sich gefällt uns die Wohnung aber gut und für 7 Tage sind auch die Mankos kein Problem. Jetzt hieß es kurz Koffer ausräumen, bevor es dann zur Sightseeingtour ging. Wir wollten direkt los, bevor die Kräfte allmählich durch den langen Tag nachlassen.Read more

  • Day1

    Der Vondelpark

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 7 °C

    Da unsere Wohnung fast direkt am Vondelpark liegt, haben wir uns diesen als erstes Ziel für heute rausgesucht. Kaum durch die Tore befindet man sich mitten in der turbulenten und belebten Stadt, im Grünen & der Natur. Der Vondelpark ist der bekannteste und zweitgrößte Park der niederländischen Hauptstadt Amsterdam. Der Park umfasst rund 47 Hektar. Er ist nach dem niederländischen Dramatiker Joost van den Vondel benannt, dessen Denkmal im Park steht. Jährlich wird der Park, in dem sich auch eine Freilichtbühne, ein Spielplatz sowie eine Reihe von Cafés und Restaurants befinden, von rund 10 Millionen Besuchern besucht. Seit 1996 steht er unter Denkmalschutz. Im Park waren auch heute viele Leute, jedoch verläuft sich die Menge im großen Park zum Glück. Was uns hier schon aufgefallen ist, man muss sehr gut auf Fahrradfahrer aufpassen, die passen nämlich nicht mal auf sich selbst auf. Selbst bei Zebrastreifen auf Fahrradwegen wird nicht gebremst sondern drauf zu gehalten.Read more

  • Day1

    Vegan Junk Food Bar - Der Vegane Himmel

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 10 °C

    Vor dem Abendessen waren wir noch kurz für das Frühstück für die nächsten Tage einkaufen und in der Wohnung ein wenig ausruhen. Nachdem wir bereits 13 Stunden auf den Beinen waren, war die Batterie leer. Wir konnten uns aber noch für das Abendessen aufraffen, zum Glück! Für das Abendessen haben wir uns entschieden in die Vegan Junk Food Bar zu gehen, eine Kette mit veganen Essen, die es hier in Amsterdam gibt. Sehr sehr gute Entscheidung! Wir wollen hier unbedingt noch einmal in den kommenden Tagen essen. Bestellen & liefern lassen ist zum Glück möglich. Wir hatten beide einen veganen Chickenburger mit Pommes, bzw. Süßkartoffelpommes. Dazu vegane Mayo & Ketchup. Das Essen war überragend und die Auswahl schreit nach Wiederkommen, mindestens noch ein mal!Read more

  • Day1

    Goede Nacht Amsterdam!

    April 10 in the Netherlands ⋅ 🌙 5 °C

    Nach 18 Stunden Aktion und Bewegung war die Batterie endgültig leer und wir haben uns hingelegt zum schlafen. Zu diesem Zeitpunkt -um 22:00 Uhr, hat Nadine schon seit zweieinhalb Stunden geschlafen, während ich noch die Footprints gemacht habe. Erstes Fazit, Amsterdam ist eine wunderschöne & belebte Stadt. Die zwei einzigen Sachen welche gewöhnungsbedürftig sind, sind die rücksichtslosen Fahrradfahrer & der teils kräftige & kühle Wind. Ansonsten gefällt uns die Stadt unglaublich gut und die Leute, die nicht Fahrrad fahren, sind wirklich freundlich. Mit knapp 21 Kilometer (28.662 Schritte) sind wir heute trotz früh aufstehen sehr weit gegangen. Es hat sich gelohnt, da der Himmel heute wolkenlos und somit die Fotokulissen sehr gut waren. Jetzt ist die Batterie endgültig leer und es heist schlafen, um Kraft für den nächsten Tag zu tanken. Goede Nacht Amsterdam!Read more

  • Day4

    It's my Birthday!

    April 13 in the Netherlands ⋅ ⛅ 3 °C

    Heute ist mein 24ter Geburtstag, also haben wir uns ein wenig Ausschlafen gegönnt. Anschließend stand Zaanse Schans, Harlem und Nordsee auf dem Plan. Zum Start in den Tag habe ich mein Geburtstagsgeschenk von Nadine bekommen. Das Geschenk ist super toll und passt sehr gut zum aktuellen Urlaub, da es sich um einen weiteren Urlaub im August handelt. Dieses Mal nach Riva del Garda! Vielen lieben Dank Nadine! Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir zum Auto und dann los nach Zaanse Schans, eine der bekanntesten Windmühlen Sehenswürdigkeiten.Read more

  • Day2

    Goedemorgen Amsterdam!

    April 11 in the Netherlands ⋅ ☀️ 6 °C

    Nach einer guten Mütze Schlaf haben wir uns ein großes Frühstück gemacht. Schon gestern hatten wir alles gekauft und konnten jetzt unsere große Auswahl genießen. In der Unterkunft lagen ‘‘De Ruijter‘‘, welche in Holland sehr beliebt sind. Dabei handelt es sich um Schokoladenflocken oder Streusel, welche man auf sein Brot streut und so isst. Total abgespacet und wirklich interessant. Schmeckt auch ganz gut, wobei es etwas schwer zu essen ist. Die vielen vegetarischen Spezialitäten haben wir uns auch schmecken lassen, vor allem der Ham ist super!Read more

  • Day2

    Abend ausklingen lassen mit lernen

    April 11 in the Netherlands ⋅ ⛅ 6 °C

    In der Wohnung angekommen habe ich noch ein wenig gelernt. Die Prüfung ist in gut 2 Wochen und somit möchte ich das lernen nicht ganz außen vor lassen. Wenigstens eine Stunde wollte ich lernen und habe ich auch. Anschließend hieß es Footprints erstellen, während Nadine erschöpft eingeschlafen ist. Heute haben wir zum ersten mal die 30.000 Schritte geknackt. 21,95 Kilometer (30.095 Schritte) waren es heute und somit sind die Beine gerechtfertigt schwer. Morgen geht es mit dem gemieteten Auto zum Keukenhof & anschließend noch nach Den Haag. Jetzt bin ich müde, gute Nacht!Read more

  • Day4

    Geburtstagsessen - Burger & Pommes

    April 13 in the Netherlands ⋅ ⛅ 3 °C

    Als Abendessen haben wir uns dann jeweils einen veganen Burger (ich mit doppeltem Patty) mit Pommes gegönnt. Wie letztes mal, unglaublich gut! Der Laden Vegan Junk Food Bar macht unglaublich gutes Essen & müsste unbedingt eine Filiale in Starnberg oder Wolfratshausen eröffnen! Nach dem Essen haben wir uns hingelegt und mit Family Guy auf dem Ipad den Abend ausklingen lassen. Mit 17,05 Kilometern ( 23.141 Schritten) war heute wieder ein sehr aktiver Tag. Für morgen haben wir einen etwas ruhigeren Sonntag geplant.Read more

  • Day6

    Goede Nacht Amsterdam! - Letzter Abend!

    April 15 in the Netherlands ⋅ ☀️ 14 °C

    An unserem letzten Abend wollte ich nicht zu viel Zeit mit Lernen verschwenden, ohne ging aber natürlich nicht. Gelernt habe ich also auf dem Balkon um wenigstens weiterhin Amsterdam zu genießen, zumindest die Luft hier. Nach dem Lernen haben wir uns hingelegt, Family Guy geschaut und die Nachrichten verfolgt (Großbrand Notre Dam) bis uns die Müdigkeit besiegt hat. Morgen geht es um 15:55 Uhr wieder Richtung München, am Vormittag haben wir noch eine Grachtenrundfahrt geplant. Der letzte ganze Tag unseres Urlaubs war unser fleißigster. Uns kam es zwar nicht so vor, die meiste Schritte hatten wir aber heute. Mit 32.159 Schritten ( 23,48 km) war heute nicht nur für unseren Urlaub, sondern generell seit ich die Fitbit habe der Tag mit der meisten zurückgelegte Strecke. Diese Leistung hat sich durchaus auch körperlich bemerkbar gemacht und somit hieß es schlafen! Goede Nacht Amsterdam!Read more

  • Day1186

    Amsterdam - Part 2!

    June 11, 2018 in the Netherlands ⋅ ☀️ 18 °C

    Came back to Amsterdam for a few days as I love the city! I also met up with a friend from Canada who was travelling around Europe at the time! Ended up taking mushrooms in vondlepark which was the most insane experience of my life! On this trip I went around places I didn’t on my first trip here and Amsterdam is simply wonderful!!Read more

You might also know this place by the following names:

Vondelpark, フォンデル公園

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now