Poland
Staw Sadurka

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Aug28

      Warszawa

      August 28, 2021 in Poland ⋅ ☁️ 16 °C

      Dzien dobry (dt. Guten Tag) nach Österreich!
      Das sind gerade neben "Dziękuję" Danke) und "Smacznego" (Mahlzeit) meine meist gehörtesten und verwendeten polnischen Wörter 😉

      Was tut sich so auf der Reise?
      Am Donnerstag verabschieden Claudia und ich uns für eine Woche und bereisen Polen nun für eine Weile getrennt von einander, bevor wir uns in Kraków wiedersehen.

      So steige ich gegen 13:30 in das Auto des 29-jährigen Marcin aus Danzig, der über Blablacar eine Mitfahrgelegenheit bis in die polnische Hauptstadt angeboten hat.
      Rasch nach dem Einsteigen erklärt er mir, dass er leider nicht gut Englisch spreche. Dennoch versucht er immer wieder sich mit mir ein bisschen zu unterhalten. Er entschuldigt sich für die Verspätung, die ihm sichtlich unangenehm ist. Bemüht darum, dass ich mich wohl fühle, bietet er mir an meinen Autositz bequem für mich einzurichten oder mein Handy mit dem Autoradio zu verbinden, damit ich meine Lieblingsmusik hören könne. Er schenkt mir zudem noch eine Tafel Schokolade.

      Wenn wenig gesprochen wird, sind es oft die kleinen Gesten, die besonders einprägsam sind. Wie das sich Marcin vor dem Essen seines Burgers von McDonalds bekreuzigt. Es ist eine kleine Geste, die nicht viel Zeit benötigt und sehr schön seine Dankbarkeit fürs Essen zum Ausdruck bringt.

      Wir legen an diesem Nachmittag gemeinsam etwa 450 km bis nach Warschau zurück. Am Weg durch die zumeist sehr flache und waldreiche Landschaft fallen mir ähnliche Häuser und Autos wie in Deutschland und Österreich auf. Markantester Unterschied waren für mich lediglich die polnischen Stadt- und Ortsnamen.

      In Warschau angekommen, fährt mich Marcin direkt bis zum Eingang meines Hostels, wo ich kurz darauf einchecke und ein Bett in einem 6-Bett-Zimmer beziehe.
      Ich erlebe Warschau als eine sehr lebendige Stadt mit vielen Facetten und die beinahe schon gegensätzliches miteinander verbindet.
      So bietet das Stadtbild eine moderne Skyline in deren Mitte sich der Kultur- und Wissenschaftspalast aus der kommunistischen Ära befindet. Neben Plattenbauten findet sich moderner Wohnungsbau und eine wunderschöne wiederaufgebaute Altstadt, die Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist.
      Die Stadt liegt an der kaum regulierten Wisla (dt. Weichsel). Auf der einen Flußseite findet sich eine schöne Promenade mit einer Statue, die auch das Warschauer Stadtwappen trägt. Auf der anderen Seite lässt sich durch eine wunderbare Aulandschaft mit Strand spazieren. Ganz in der Nähe finde ich auch einen Boulderblock, wo ich wieder mal ein bisschen klettere 😍

      Neben einem Lauf durch den Lazienki-Park besuche ich auch das Museum über die Geschichte der Juden in Polen und esse dort im Restaurant zu Mittag. Als Vorspeise mit rotem Borsch, eine polnische Suppe und als Hauptspeise ein Gericht aus dem Nahen Osten - eine mit Couscous gefüllte Melanzani. Quasi passendes Essen zum Thema des Museums. 😋

      An meinem letzten Abend in Warschau lerne ich im Hostel Alex kennen. Der 24-jährige hat eine mexikanische Mutter und einen polnischen Vater, ist in den USA geboren und lebt derzeit in Vancouver in Kanada. Die Frage, woher kommst du, ist bei Alex somit immer mit einer etwas längeren Antwort verbunden.
      Wir besuchen gemeinsam eine Bar und bei ein paar polnischen 🍻 erzählt er mir, dass er ab Oktober in Warschau "Internationale Beziehungen" studieren werde und nach mehreren Wohnortwechsel wieder nach Polen zieht. Er sagt von sich aus, dass er stolz sei Pole zu sein und Polen seiner Ansicht nach ein stark wachsendes und sich gut entwickelndes Land sei. Der Fußballfan erzählt mir, dass er vor wenigen Jahren in Warschau das Länderspiel Polen gegen Mexiko mit seiner Familie besucht habe. Das Spiel endete 1:1 unentschieden - das perfekte Ergebnis für Alex ☺️

      Von Warschau geht's nun mit dem Bus weiter Richtung Süden in den Winter- und Wandersportort Zakopane.
      Read more

    • Day15

      Schlafplatz Nr. 13

      July 3, 2022 in Poland ⋅ ☀️ 21 °C

      Aufgrund des gestrigen Wetters hatten wir entschieden uns in der vorletzten Nacht ein Hotel zu gönnen. Hierfür sind wir nach Warschau gefahren. Heute morgen wurden wir von der Sonne begrüßt und lassen uns in den Tag treiben ☀️Read more

    • Day2

      Royal Lazienki Park

      August 28, 2021 in Poland ⋅ ☁️ 15 °C

      This is the estate and Royal park of the last king of Poland before Poland was partitioned among Russia, Prussia and Austria which lasted until 1918 when Poland was reestablished as a republic led by Marshal Pilsudski who lived in the Belvedere Palace shown in the 1st picture.
      The 2nd picture is of the 1st building built in the park and was the king's residence while the palace was built. It became a guest house. The 3rd picture is the summer palace. The residence palace/castle was in the old town (see another post).
      The 4th picture is the orangerie, about the largest I've seen.
      The 5th picture is of a small amphitheater by the lake. It was designed after temples of antiquity, including damage to the old temples.
      The last picture is a look at one small area of a very large park.
      Read more

    • Day6

      Warsaw - Royal Route to Lazienki Palace

      May 21, 2022 in Poland ⋅ ⛅ 17 °C

      We take the bus 106 again to Mariensztat and walk up to the Old Town again to start the "Warsaw - In Your Pocket" walking tour of The Royal Route.

      The full Royal Route links the city's three Royal residences; Royal Castle, Lazienki Park's Palace on the Island and the Wilanow Palace. We cover the first part, taking in the many historical buildings, parks and monuments on the way to Lazienki Park via Warsaw's two main high streets, ul. Krakowskie Przedmiejscie and ul. Nowy Swiat.

      Starting at the Royal Castle on Plac Zamkowy again, we walk down ul. KP past St Anne's Church, the Adam Mickiewicz Monument (he was a literary figure) to reach the fenced and guarded Presidential Palace. We visit the Church of the Nuns of the Visitation (Fryderyk Chopin attended as a youth) and pass some buildings of the University of Warsaw to reach the Holy Cross Church; this is the final resting place of Chopin's heart (in a sealed urn) and the interior is exceptional.

      After an intersection, the road becomes ul. Nowy Swiat, and definitely more trendy. We reach the modern art installation that is the famed Palm Tree, situated in the middle of a roundabout! At Plac Tlzech Krzyzy, a roundabout with St Alexander's Church on it, the Royal Route becomes ul Al. Ulazpowska and we walk down here, passing a statue of Ronald Reagan opposite the US Embassy, to reach the western perimeter of Lazienki Park.

      We pass Belvedere Palace, the residence of Polish Presidents 1918 -1995; this can only be viewed from the Royal Route and no visitors are allowed. We enter Lazienki Park and see the Art Nouveau Chopin Monument, the open-air Theatre on the Island and the magnificent semicircular Myslewicki Palace before reaching the Palace on the Island. The name derives from the fact that it was originally a private bath-house before being bought by the last king of Poland in 1772 and converted to a private residence.
      Read more

      Traveler

      Now I know what you were writing on the train to Gdansk! 🤣

      5/23/22Reply
       
    • Day96

      Too much money

      July 16, 2022 in Poland ⋅ ⛅ 13 °C

      Well last night in Poland and I have way too much Polish cash on me so a pretty fancy dinner coming up.

      The dessert was an interesting combination and some kind of fruit fettuccine which was tasty and delicious.

      Although tbh the food with Luke and Manu was better.
      Read more

    • Day95

      Dinner and a show

      July 15, 2022 in Poland ⋅ ☀️ 18 °C

      Took a break from dancing and went into the city to explore.

      Ended up at a little local called Gaga and tried some polish ribs - excellent with a plum sauce and some impromptu polish dancing to the live music.Read more

    • Day93

      Dancing in Poland

      July 13, 2022 in Poland ⋅ ☁️ 21 °C

      So arrived in Poland for the Kizomba festival is pretty full on and was pretty tired so bailed on the first nights event for some sleep which was a great life choice.

      Learning more about the style but it is still hard to link the classes to the freestyle.Read more

    • Day4

      3.Stopp Warschau

      July 17, 2022 in Poland ⋅ ⛅ 19 °C

      Gegen Mittag in Warschau angekommen. Der Platz ist wie gedacht, eigentlich nur eine Wiese mit Strom aber mitten im Zentrum. Morgen wollen wir uns die City anschauen.
      WC sind sauber! Duschen auch, nur hat man keine Ablagen 🤷
      Waschmaschinen haben die auch nicht, hatten uns drauf eingestellt Wäsche zu waschen 🫣
      Heute Abend haben wir noch gegrillt, es war lecker🤤 selbst Marie hat die Cevapcici Bratwürste gegessen.
      Warschau Tag 2: heute geht es Mal in die City! Wir sind gespannt, gleich gibt es ein schönes Frühstück und dann geht's los
      Read more

    • Day1

      Day 1 Warsaw

      August 3, 2018 in Poland ⋅ ⛅ 30 °C

      Time for a new trip: This time to the Baltic states and additional Warsaw! Marcel joined me and we drove to Memmingen airport to find out that the flight to Warsaw was late for 2:15 hours. We decided to have something to eat in the meantime until I checked the flight status again and luckily it changed to 15 minutes delay which was great. After the arrival we had a hassle to get another bus ticket to reach the city. Finally we arrived at the palace of culture which is a quite impressive relict of the Soviet time. We walked to our hostel and afterwards we explored the neighbourhood which consisted almost only of banks and businesses - okay for one night. At least we found a small shop which sold beer. Later we went back to the hostel and slept. This night Warsaw was only a stopover!Read more

      Timo Nusser

      Cheap az?!

      8/4/18Reply
      Traveler

      Fifty Sven :-D

      8/4/18Reply
       
    • Day8

      Museum der Illusionen/Warschau bei Nacht

      September 26, 2022 in Poland ⋅ ⛅ 18 °C

      Zuerst waren wir im Museum der Illusionen und haben dann Warschau bei Nacht erkundet

      Traveler

      wie geil😭😭😭

      9/27/22Reply
      Traveler

      Sehr cool

      9/29/22Reply
      Traveler

      Supertolle Aufnahme

      9/29/22Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Staw Sadurka

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android