Samoa
Gaga‘emauga

Here you’ll find travel reports about Gaga‘emauga. Discover travel destinations in Samoa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day281

    Matareva Beach, WSM

    June 7, 2017 in Samoa

    Nach Savaii sind wir zwei Tage vor unserem Abflug aus Samoa wieder zurück auf die Hauptinsel gefahren.

    Genauer sind wir in den Süden von Upolu gefahren und haben unsere letzte Zeit dort in einem Beach Fale und an einem wirklich sehr paradiesischen Strand verbracht. Verdammt hier hätten wir wirklich schon früher herkommen sollen - aber wir haben auf Savaii auch eine ganz tolle Beach Fale gefunden in der wir eine wunderbare Zeit hatten.

    Unser Gesamteindruck von Samoa ist sehr positiv. Die zwei großen Inseln haben strandmäßig echt was zu bieten. Wir haben viele Orte erlebt und gesehen, die wirklich paradiesisch sind - genau so wie man sich eben eine pazifische Insel vorstellt. Die Einheimischen waren super nett zu uns und haben uns oft angesprochen und sich für uns interessiert. Alle sprechen sehr gut Englisch - zum Teil besser als wir! Der Tourismus auf Samoa ist erst in den Kinderschuhen - aber Samoa ist definitiv bereit dafür! Das Tourismuscenter auf Samoa hat alle notwendigen Informationen für uns bereit gehabt, was das Reisen auf beiden Inseln für uns leicht gemacht hat. Mit dem Bus kommt man eigentlich fast überall hin. Ja gut der Busplan ist dafür halt nicht so genau, aber wenn man einfach an die Straße steht und wartet dann kommt irgendwann einer daher.

    Samoa hat uns mehr überzeugt als Fiji, da es einfach noch nicht so touristisch ist und die Menschen offener gegenüber uns waren.
    Read more

  • Day6

    Matareva Beach

    June 24, 2017 in Samoa

    Ein so schöner Strand wie hier in Matareva lud einfach nur zum faul rumliegen ein - und genau das habe ich an meinem zweiten Tag gemacht. Das verregnete Wetter vom Vortag schien wie vergessen, das Wetter hätte nicht besser sein können: strahlend blauer Himmel, eine seichte Brise, die den Geruch von Salzwasser mit sich trug und eine Sonne, die sich von den wenigen Wolken nicht beirren ließ und mit ihren Strahlen die umgebende Luft, den Sand und das Wasser auf herrlich angenehm heiße Temperaturen erhitzte.
    Nachmittags fuhren wir zu sechst zu einem anderen Strand (Chantal aus Holland und ich saßen draußen auf dem Pick-Up), wo wir beim Schnorcheln riesige Muscheln entdeckten, die mitunter größer waren als mein Kopf. Die Schildkröten, die wir uns eigentlich erhofften zu sehen, tauchten nicht auf. Dafür aber hatte ich am Vormittag eine nette Begegnung mit einer Seeschlange, die ich gar nicht als solche erkannte, sondern nur ein langes, wurmiges, gestreiftes Etwas auf dem Meeresboden. Während dem Mittagessen erfuhr ich von der Angestellten Jess, dass es sich bei diesem schwarzweißen Wurm um eine Seeschlange handelte, deren Venom innerhalb von ein paar Stunden töten kann. Die hatte zum Glück keinen Appetit auf mich.
    Abends wurden wir während dem üppigen Abendessen von samoanischen Tänzern unterhalten und sogar zum Tanzen aufgefordert, wobei ich mit meinen vergleichsweise lahmen Tanzmoves nicht mithalten konnte und komplett unterging...
    Read more

  • Day76

    Saleaula Lava Ruinen

    May 25, 2016 in Samoa

    Im Dorf Saleaula habe ich mir die Lava Fields, die vom eruptierten Mt. Matavanu von 1905 bis 1911 stammen, angeschaut. Fast alle Häuser und Gebäude sind dabei zerstört wurden, bis auf 2 Kirchen und das Grab der Jungfrau (Bild 5). Das Grab ist - wie auch immer - komplett von der Lava verschont worden. Diese ist einmal draußen herumgeflossen. Bild 6 zeigt das eigentliche Lavafeld, was sich 900 Meter bis zum Meer hin zieht. Nach 200 Metern hatte ich keine Lust mehr weiter zu laufen. Ansonsten hätte ich am ersten Tag noch zwei Höhlen besichtigen können, auf die ich aber nicht wirklich Lust hatte 😦.Read more

You might also know this place by the following names:

Gaga‘emauga, Gaga'emauga

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now