Thailand
Khaosan

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

59 travelers at this place

  • Day2

    Khao San. Bangkok Tag 1

    August 3, 2016 in Thailand ⋅ ⛅ 33 °C

    Endlich angekommen. Nun geht es essen und erstmal schlafen. Morgen fängt der Blog dann richtig an. Mal sehen was Bangkok so zu bieten hat. Skorpione gab es schonmal als Vorspeise :)

  • Day2

    Bangkok market

    December 27, 2015 in Thailand ⋅ ⛅ 32 °C

    Le vol sur Turmenistan aura été meilleur que prevu : pas même l'effigie du president omniprésent dans l'avion nous aura empêché de dormir. Une fois les clés de la chambre d'hotel recupérée nous nous prenons un tuk-tuk vers un grand marché couvert chatuchak park. Tout se cotoie du massage traditionnel dans des fauteuils au milieu des brics à bracs de sacs et de T-shirt. Des bars et stands ambulants de nourriture viennent ajouter au spectacle. Ce n'est pas particulier à la thailande mais c'est le plus grand que je n'ai jamais vu ! Retour vers Kaosan Rd, en passant part les champs elysées locauxRead more

  • Day3

    Grand palais et klong

    December 28, 2015 in Thailand ⋅ 🌙 29 °C

    N'ayant que peu de temps sur Bangkok nous décidons d'assurer le menu maxi best of avec les lieux les plus touristiques. Je confirme c'est touristique. Petite subtilité il faut se couvrir les jambes et les bras dans les palais : hors il fait 35 C. Donc queue pour se couvrir, queue pour les billets queue pour rentrer... Et un petit gout de disneyland quand on y ait. La partie religieuse a pour point d'exergue un boudha de jade exposé dans une salle immense. Le palais comporte plusieurs trones en or. La foule de touriste et le manque de ferveur populaire n'apporte pas la profondeur à ces lieux par rapport à la Birmanie... Malgré la spendeur des lieux. Ensuite petite balade sur les canaux (klong) typique et agréable.Read more

  • Day25

    Golden Buddha Sukhothai Traimit

    October 23, 2016 in Thailand ⋅ ☀️ 29 °C

    First stop in Bangkok was the golden Buddha temple which is located by Chinatown. The roads are very busy but fortunately as it's Sunday the roads are a little better. We were supposed to visit the grand palace but due to the kings death it was changed.

    The Buddha itself is 18 carat gold and was hidden during the wars of the previous centuries as it was covered in plaster. It weighs approx 5.5 tonnes and is over 700 years old. A truly grand temple and surrounding area.
    Read more

  • Day37

    Spending some time in Bangkok

    August 1, 2018 in Thailand ⋅ 30 °C

    We have arrived in Bangkok! We spent the morning taking the train into the heart of the downtown core. Walking to our hotel in 35-degree weather made for some extra laundry!
    After resting, we walked to MBK (Bangkok’s main shopping center) where we had some dinner, which was spicy, in fact, all the food was spicy! Yum! After having a nice cold coffee, we watched a movie and enjoyed the AC.
    We walked back to the hotel a different way and enjoyed looking at the street vendors. We didn’t get run over by any scooters or Tuk Tuk’s so we call that a win for the day!
    What better way then to celebrate with some cold Chang beer and get ready for it all again tomorrow.
    Read more

  • Day3

    One Night in Bangkok

    February 10, 2016 in Thailand ⋅ 🌧 21 °C

    Und die Janni kann nicht schlafen.. Jetlag oder doch Muffensausen?🙈
    Bin hier mitten auf der Khao san road untergrkommen und habe mir feierlich eine Massage gegönnt: 3€ für 30min gute Preis☺️
    Auf ein Bier habe ich gekonnt verzichtet sondern bin wieder ins Hostel gelatscht, da man das zimmer auch nicht abschließen kann und ich es nur mit meinem gepäckschloss verriegelt habe, mehr Erwähnungen des Zimmers sind es aber auch einfach nicht würdig.. Bin ich froh hier gleich raus zu sein
    Read more

  • Day4

    TukTuk Fahrt

    November 2, 2016 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

    Planlos ging der Plan los, war unser Motto am heutigen Tage… Hätten wir uns doch nur ein paar Gedanken gemacht. Mit dem Wassertaxi ( echt eine Erfahrung wert – warum es so etwas nicht in Deutschland gibt ) kamen wir für 10 Baht ( ca. 25 cent ) in die Innenstadt und machten uns Gedanken über den heutigen Tag. Unterwegs wollten wir uns noch ein paar andere Sehenswürdigkeiten angucken wie den Wat Pho. Und damit begann unser Unglück.Read more

  • Day61

    Bangkok

    March 1, 2020 in Thailand ⋅ ☀️ 31 °C

    Nun ist es wieder soweit.
    Rahel und ich sind in einer Grossstadt...! Wir hassen es. 8 Millionen Menschen auf einem Haufen sind zu viel.

    Wir stehen trotzdem früh auf und möchten zum Königspalast. Wir wissen, dass man sich ordentlich anziehen muss. Deshalb nehmen wir beide unsere Longyis mit um die Beine zu bedecken.

    Wir melden uns noch bei der Person, von welcher wir hoffen, dass sie uns den Tolino von Rahel bringt. Und tatsächlich eine halbe Stunde später können wir Ihn an der Rezeption in Empfang nehmen. Google übersetzer sei Dank!

    Schon mehrere hundert Meter vor dem Palast wird man von Leuten bedrängt, die einem Kleider verkaufen wollen. Am Eingang montieren wir voller Freude unser Longyis. Mich lassen sie aber nich herein. Männer dürfen nur Hosen tragen. Etwas aufgebracht über die Engstirnigkeit verlassen wir das Gelände und besuchen etwas anderes. Der Eintrittspreis von 500 Baht pro Person finden wir auch ziemlich hoch angesetzt.

    Den restlichen Tag verbringen wir mit besuchen von verschiedenen Einkaufszentren.

    Am Abend gehen wir an den Fluss uns schauen uns den Sonnenuntergang auf einer Terrasse an. Wunderschön. Mit Vorfreude am nächsten Tag diese Stadt verlassen zu können und nach sri lanka zu gehen. Gehen wir ins Hotel.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Khaosan

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now