Barentsz Sea

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

25 travelers at this place

  • Day39

    Spitzbergen und das Eis

    July 23, 2019, Barentsz Sea ⋅ ☀️ 3 °C

    Was eine beeindruckende Erfahrung, so weit oben, dem Eis so nah und die Sonne scheint noch um 23 Uhr. Wie durften vorne aus das Deck um das Eis besser sehen zu können, es war klirrend kalt und windig. Es flogen die ganze Papageientaucher ums Schiff, so toll. Ein unbeschreibliches Erlebnis 🥶😊Read more

  • Day12

    5. Seetag

    August 8, 2019, Barentsz Sea ⋅ ☁️ 7 °C

    Heute geht die Fahrt weiter ans Nordkap, vorbei an der Bäreninsel. Sie wurde so benannt, weil der Entdecker im Lager von einem Eisbären angegriffen wurde, und den Bären dann erlegte. Nun genießen wie den Tag auf dem Schiff mit essen, ausruhen und Unterhaltung. Um 01.30 Uhr geht es zu der Weltkugel.Read more

  • Day13

    At Sea

    July 17, 2019, Barentsz Sea ⋅ 🌧 43 °F

    Having made the turn out of the White Sea and around the Kola Peninsula early this morning, this was a day of sailing the Barents Sea back towards Norway. We are once again above the Arctic Circle.

    A quiet 25-hour day at sea ... we’ve gained an hour as we make our way west. We didn’t do anything too exciting ... massages; a movie on the TV for me while Mui went to the Chef’s Challenge featuring some of the officers of Nautica; a presentation on the Northeast Passage; afternoon tea at Horizons ... the theme was Viennese this time; the Oceania Club Party and dinner in the Grand Dining Room with the Gelmans and the Sweets.

    And now it’s time to get a goodnight’s rest before tomorrow’s port of call.
    Read more

  • Day14

    Farewell Honningsvåg!

    July 18, 2019, Barentsz Sea ⋅ ☁️ 50 °F

    Our last glimpse of Nordkapp was from the ship as Nautica rounded Magerøya Island to leave the Barents Sea behind and continue our cruise south.

    Next Port: Kristiansund, Norway ... 684 NM away. But first a day at sea.Read more

  • Day9

    Barentsburg

    August 30, 2018, Barentsz Sea ⋅ 🌧 6 °C

    Das erste Mal tendern zum kleinen Pier von Barentsburg, einer russischen Polarstation und Bergarbeitersiedlung am Isfjord auf Spitzbergen. Leider im Regen ☔, aber irgendwie passt das Wetter zur dieser zum Teil verlassenen Stadt mit noch ca. 450 Einwohnern.Read more

  • Day13

    NORDKAP/HONNINGSVÅG

    August 9, 2019, Barentsz Sea ⋅ ☁️ 6 °C

    Die berühmte Felsnase im Eismeer trägt den Namen Nordkap. Die Bezeichnung steht gleichzeitig für die nördlichste befahrbare Gemeinde Europas mit ihren kleinen Fischerdörfern auf der norwegischen Insel Magerøya im Bezirk Finnmark. Die Insel liegt zwischen dem Lafjord und dem Porsangerfjord und erstreckt sich über 436,6 Quadratkilometer. In Honningsvåg, dem Servicezentrum der Fischereigemeinden, leben circa 2.350 der insgesamt 3.200 Einwohner. Der 71. Breitengrad führt genau durch die Tankstelle des Ortes. Die Menschen leben hier an der äußersten Grenze der Besiedlung. Bis zum Nordpol sind es nur noch 2.100 Kilometer.Read more

  • Day12

    Auf dem Weg zum Nordkap - Seetag 5

    May 31, 2018, Barentsz Sea ⋅ 🌧 3 °C

    Seit dem Auslaufen in Longyearbyen haben wir schon fast die Hälfte der Strecke bis zum Nordkap zurück gelegt. Wir haben zehn Stunden davon verschlafen. Insgesamt sind es 536 Seemeilen, die bis heute Nacht zu bewältigen sind.
    Die aktuelle Wetterinformationen: Wasser 5°C, Luft 5°C, Wind 40 Knoten. Den Wind spüren wir bei unserem morgendlichen Spaziergang über Deck. Entsprechend wenige Leute sind unterwegs. Dafür fallen uns ungewöhnlich viele Vögel auf, schließlich sind wir mitten im Meer. Nach Norden und Süden sind es je etwa 400 km, nach Osten und Westen mehr als 1000 km.
    Die Vögel segeln durch die Luft, stürzen runter auf's Meer und steigen blitzschnell wieder auf.
    Um 11 Uhr haben wir einen Termin, die Lofotengruppe trifft sich zur Vorbesprechung für den gemeinsamen Ausflug in Leknes. Schön, dass wir die Leute vorab kennenlernen. Wird sicher auch ein schöner Tag.
    Ab 11:30 Uhr kann man Eisstockschießen auf dem Pooldeck. Dazu gibt's heißen Elch und Leberkässemmel. Wir wundern uns immer wieder über die Ideen der Crew und machen natürlich mit. Dank Christian gewinnen wir unseren Zweikampf und damit zwei Gläser Sekt!
    Den Nachmittag verbringen wir in der Sauna. Ein kräftiger Aufguss, ein Peeling und vor allem der Blick auf's weite Meer, was will man mehr.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Barents Sea, Barentsz Sea, Barenco jūra, Barentsevo More, Barents hav, Barents Hav, Barentshavet, Barentsovo More, Mar de Barents, Mer de Barents, Mer de Barentsz, Баренцево море, Баренцове море