United Kingdom
Arisaig

Here you’ll find travel reports about Arisaig. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

16 travelers at this place:

  • Day5

    Kilchurn Castle, Glen Coe & Harry Potter

    September 22 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 18 °C

    Wow. Heute war einfach nur wow. So viele Eindrücke die es erstmal zu verarbeiten gilt.

    Der Tag fing jetzt mal "endlich" mit schottischem Regen an. Dicke Tropfen direkt beim losfahren, an schöne Fotos vom Loch Lomond war leider nicht mehr zu denken, aber die schönsten Erinnerungen sind ja sowieso die im Kopf.

    Unser erster Stop des Tages waren die Falls of Falloch, ein überraschend schöner Wasserfall nah an der Bundesstraße. Der Wettergott war auf unserer Seite und hat beim Aussteigen bereits den Regen abgestellt, sodass wir den kleinen Spaziergang schön genießen konnten.

    Danach haben wir den Pfad zum Kilchurn Castle eingeschlagen. Die Burgruine aus dem Jahr 1400 liegt malerisch gelegen auf einer Halbinsel im Loch Awe und ist einfach nur eindrucksvoll. Zudem auch noch kostenlos zu besichtigen. Dieses tolle Fleckchen Schottlands können wir nur jedem weiterempfehlen!

    Weiter ging es auf der A82 Richtung Norden. Der Abschnitt zwischen Glasgow und Glencoe gilt als eine der schönsten Strecken Schottlands und das können wir nur bestätigen! Die Route führt ein langes Stück durch das Tal Glen Coe und ist atemberaubend. Links und rechts die Berge, ein Fluss der sich entlang der Straße windet und Natur soweit das Auge reicht. Passend zu Schottland hängt ein leichter Nebel zwischen den Gipfeln und weit hinten sieht man die Sonne durch die Wolken brechen. Wow. Viel mehr fällt uns dazu nicht ein. Trotz der vielen Touristen wird das sicher eines unserer Highlights der Route gewesen sein!!

    Der letzte Anlaufpunkt unseres Tages war gerade für mich ein kleiner Höhepunkt, das Glenfinnan Viadukt. Bekannt aus den Harry Potter Filmen (u.a.) als Fahrstrecke des Hogwarts Express. Ein imposanter Bau der nicht nur für Harry Fans ein tolles Ziel ist. Heutzutage fährt ein dampfbetriebener Museumszug über die Strecke, den wir aber leider verpasst haben. Riesig diese Brücke. Und ziemlich cool.

    Ganz allgemein war die komplette Route die wir heute gefahren sind Natur pur. Berge, Flüsse, Wälder und Meer, alles war dabei und wir mittendrin. So schön hatten wir es uns nicht vorgestellt.

    Nun sind wir kurz vor der Isle of Skye an einem ruhigen Stellplatz und versuchen alle wunderschönen Bilder des heutigen Tages in unserem Kopf zu konservieren.
    Read more

  • Day6

    Bunkhouse Arisaig

    May 16 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir haben unsere Unterkunft für heute Nacht erreicht! Wir teilen uns ein Etagenbett. 😊

    Wir können mit Fotos nicht wiedergeben, wie beeindruckt wir von den Highlands sind! Einfach nur atemberaubend!

    Nun geht es zur zweiten Feier des Veranstalters.

    Da es unterwegs über weite Strecken kein Netz gibt , ist es schwierig, Impressionen von unterwegs zu posten.

    Uns geht es gut und wir genießen die Zeit!
    Read more

  • Day6

    Camusdarach Campsite

    May 16 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 14 °C

    Nach langer Reise 🧳 sind wir am sehr schönen Campingplatz ⛺️ zur Beachparty angekommenen. Alles war super organisiert und es gab wieder freie Drings und Grillfeuer. Besser geht’s nicht 😎🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿.

  • Day98

    On To Glasgow

    July 22, 2016 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 15 °C

    Having crossed from Skye we are heading on now to Fort William. Ben Nevis is clouded over so no photos to show. The new road goes island so no scenic tour. Having written that the mountains soared along the roadway,in many places ripped bar to rock with falls and scree.

    Traveling on past Loch Lomond. Very appropriately, the song was played as we came to our first sighting. Photo at Inveruglass cruises areaRead more

  • Day10

    Arisaig 10.Tag

    June 18, 2017 in the United Kingdom ⋅ 🌧 14 °C

    Auf dem Weg wieder in die Highlands und weg von der Skye hofften wir immer noch auf besseres Wetter. Ok ein bisschen besser war es schon... Es hatte heute weniger geregnet und es gab einzelne Minuten mit Sonne...Mit der Fähre gings nach Malaig und von dort nach Arisaig, wo wir vor 3 Jahren schon waren. Diesmal assen wir nur etwas kleines und fuhren dann weiter nach glennfinnen, wo wir auf den Harry Potter Zug warteten. Wir warteten ganze 45min im grössten Regen. Als nächstes war Tea-Time in Fort William(Touristenort) angesagt. Dort kaufte ich mir einen Kilt :) Nun war es auch schon an der Zeit unsere Lodge aufzusuchen. Es war ein altes Haus, welches aber innen neu gemacht worden ist. Wir erhielten ein schönes Zimmer mit Blick auf einen Friedhof :P hahaha...Ein leckeres Essen erhielten wir in unserem Ort im Onich Hotel. Ich hatte Penne Carbonara mit Lachs und Parmesan Streifen, mmmhhhh....Read more

You might also know this place by the following names:

Arisaig

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now