United Kingdom
Newcastle upon Tyne

Here you’ll find travel reports about Newcastle upon Tyne. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

33 travelers at this place:

  • Day8

    Eine Woche unterwegs

    May 26 in the United Kingdom ⋅ 🌬 18 °C

    Gestern abend kamen wir in Newcastle upon Tyne an und hatten dann nach etwas hin und her auch unseren Zimmerschlüssel in der Hand. Da es schon spät war und Newcastle auch nicht wirklich schön aussieht, blieben wir im Hotel und gingen, dank nicht funktionierendem Wlan, früh ins Bett.

    Aus Newcastle können wir also nicht viel berichten, denn heute geht es direkt weiter nach Schottland. Mit einem Sonnenbrand vom Pferderennen auf der Nase machten wir uns also auf in Richtung "The North". (Man könnte meinen, die Engländer sind Game of Thrones-Fans...)

    Mittlerweile sind wir schon eine Woche on the Road, drei weitere folgen noch...

    Nächster Halt: Edinburgh
    Read more

  • Day4

    The First Tea Time

    August 16 in the United Kingdom ⋅ 🌧 14 °C

    Unser Abendessen an Bord war sehr gut. Für etwas über 21 Euro gab es leckeres Essen. Wir würden es aber nicht wieder buchen. Wir haben viel zu viel gegessen.
    Die Nacht war ruhig, die See unruhig und die ungewohnten Geräusche ließen einen doch oft wach werden.
    Frühstück war ok. Wer auch hier nicht satt wurde, dem war nicht zu helfen.
    England begrüßte uns mit regen. Runter von der Fähre, als 2tes Auto, ab durch den Zoll.
    Los ging es mit dem links fahren und den Kreisverkehr ... gefühlte 1000 Kreisel mussten wir durchqueren ehe wir endlich auf der Autobahn waren.
    Einen Stopp legten wir in Holy Island ein. Man kommt nur bei Ebbe auf die Insel.
    Trotz des Regens schauen wir uns die Kirche aus dem ich glaube 9. Jahrhundert an.
    1537 schloss man das Kloster und seit dem verfiel es.
    Aufgrund des Regens nahmen wir die nächste Teestube. Wärmten uns bei Scones und Tea auf, ehe wir den Weg Richtung Edinburgh fortsetzen.
    Unterwegs füllen wir unsere Vorräte auf.
    Auf dem Campingplatz angekommen machen wir noch einen Spaziergang und suchen Caches.
    Morgen entern wir Edinburgh.
    Read more

  • Day9

    Newcastle

    August 9 in the United Kingdom ⋅ 🌧 16 °C

    Mischung aus schottischer Altstadt und Ghetto, durchspickt von ein paar Glas/Stahlbauten. Hat aber durchaus schöne Ecken, außerdem finden sich ein paar alte Ruinen mitten in der Stadt. Morgen dann endlich London

  • Day94

    off to Edinburgh.

    July 18, 2016 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 23 °C

    Edinburgh today as a final destination. Stop off on the way at Hadrions wall. Northumberland after that. So onward and upward to Scotland. Hadrions wall - a bus shelter and footbridge! Wall built between Glasgow and Perth. Second wall built 12AD. Northumberland. Photo taken here of wall.

  • Day62

    The last big City for a while

    August 1, 2018 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 16 °C

    Große Städte sind einfach zu groß um alles an einem Tag zu sehen. So muss man halt wählen was man sich anschauen will. Ich entschied mich für den Angel of the North, Gateshead Millennium Bridge, South Shields und das Earl Grey Monument. Ansonsten ist hier auch Abends gut Betrieb. Selbst in der Woche sind die Bars bis spät gefüllt. Morgen gehts nach Alnwick immer an der Küste entlang.Read more

  • Day1

    Es gibt nur Wasser

    July 4 in the United Kingdom ⋅ ☁️ 18 °C

    Tag 1:

    Nachdem das Schiff (Name mir Unbekannt) endlich abgelegt hatte, passierte erstmal nichts. An der Bordbar auf Deck 9 beobachtete man gesellig das Vorbeiziehen der niederländischen Küste und Möwen, bevor
    Ich mich in die Kabine begebe, um etwas zu essen, die 30€ für das Abendessen waren mir da etwas zu viel.
    Der Abend plätscherte wie das Meer vor sich dahin, und ich begab mich mit einem aus meiner Kabine nochmal - es war ca. 22.30 Uhr - auf Deck 12, da sich da alle Jugendlichen der Stufe treffen wollten.
    Als wir nach oben gehen, treffen wir auf Deck 7, am Schiffsladen, der EXTREMST teuer ist, auf andere Kollegen, welche gerade etwas "zu trinken" gekauft haben (lassen). Gemeinsam gehen wir dann erst auf ein Seitendeck von Deck 9, wo wir uns um einen Tisch setzten.
    Dabei lernen wir zwei Bremer kennen, die erzählten, dass sie bis August per Rad einfach quer durch das Vereinigte Königreich fahren wollen

    Ich gehe mit einigen Jugen und Mädchen doch noch auf das Sonnendeck. Von dort hallt uns trotz Nachtruhe um 23.00 Uhr um kurz nach Mitternacht die Musik entgegen, vor allem welche aus unserer Reisegruppe sitzen/tanzen dort.
    Ich nicht, einerseits, da ich nicht tanzen darf, andererseits, da ich nicht tanzen kann.
    Zudem bin ich vor der Treppe zum Sonnendeck mit meinen Krücken auf dem nassen Boden gestürzt. Super!
    Read more

  • Day2

    Ankunft Newcastle

    July 5 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 15 °C

    Tag 2:

    Dieser Aufentalt lässt sich in zwei Stichpunkten beschreiben: "Passkontrolle" und "Vorteil durch Gehhilfen"
    Insgesammt 1,5 h hat es gedauert, bis wir vom Anlegen des Schiffes im Bus saßen.

    Um 9.15 Uhr Britischer Zeit legte das Schiff im Hafen von Newcastle an. Zuvor hatte ich mir noch etwas zu trinken im Schiffsladen gekauft, 1.5 Liter für 5€!! 😨

    Während wir vom Schiff gegangen sind, mussten wir mehrfach warten, BEVOR es überhaupt zur Passkontrolle ging...
    Aber ich hatte Glück. Zusammen mir einem Mitschüler, der immer noch so nett war und meine Tasche trug konnte ich an der Schlange vorbei an eine seperate Passkontrolle "gehen", wo ich dann meinen Perso vorzeigen musste.

    Danach ging es durch ein Labyrinth von Wänden, die bemalt waren mit Disney - Prinzessinen (Anna+Elsa, Rapunzel, usw.) bevor wir dann in einer Halle landeten, wo wir auf die anderen warten mussten, bevor wir dann wieder in den Bus konnten, der uns seit Deutschland begleitet.

    Dann ging es los in Richtung Edinburgh!
    Read more

  • Day6

    Destination - Newcastle Upon Tyne

    December 24, 2017 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 50 °F

    Newcastle upon Tyne is a university city on the River Tyne in northeast England. With its twin city, Gateshead, it was a major shipbuilding and manufacturing hub during the Industrial Revolution and is now a centre of business, arts and sciences. Spanning the Tyne, modern Gateshead Millennium Bridge, noted for its unique tilting aperture, is a symbol of the 2 cities.Read more

  • Day9

    Drive to St. Andrews

    December 27, 2017 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 34 °F

    Left our hotel at 6:30 a.m. to drive to St. Andrews. It is about a 3 hour 40 minute drive. Instead of taking the A1 again, we took the route that included the A68 though the Northumberland National Park.

You might also know this place by the following names:

Newcastle upon Tyne, NET, نيوكاسل أبون تاين, Newcastle, Nyukasl apon Tayn, Горад Ньюкасл-апан-Тайн, Нюкасъл ъпон Тайн, নিউক্যাসল আপন ট্যাইন, نیوکاسڵ, Νιούκασλ, Newcastle-upon-Tyne, نیوکاسل آپون تاین, An Caisteal Nuadh, ניוקאסל, ニューカッスル・アポン・タイン, ნიუკასლ-აპონ-ტაინი, 뉴캐슬어폰타인, Novum Castellum, Niukaslas prie Taino, Ņūkāsla pie Tainas, Ньюкасл, न्यूकॅसल अपॉन टाईन, نیوکاسل, Neuchâté, Ньюкасл-апон-Тайн, Њукасл на Тајну, டைன் ஆற்றங்கரை நியூ காசில், นิวคาสเซิลอะพอนไทน์, Newcastle trên sông Tyne, ניוקאסטל, 紐卡素, 泰恩河畔纽卡斯尔

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now