Australia
Beedelup Falls

Here you’ll find travel reports about Beedelup Falls. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day46

    Vollmond

    October 17, 2016 in Australia

    Den Abend verbringen wir bei Wein und Kleinigkeiten zum Abendessen in unserem Zimmer. Wir lesen, schreiben am Blog oder sortieren die Fotos. Dann erleben wir ein tolles Naturschauspiel auf dem Stausee, der Mond in seiner vollen Pracht steht mit seinem Spiegelbild genau vor uns. Sehr schön und mit dem dunklen Wald ringsum, sehr dramatisch.

  • Day46

    Eine Wanderung im Karri-Wald.

    October 17, 2016 in Australia

    Am Mittag machen wir eine wunderschöne Wanderung durch besagten Wald. Der Beedelup Loop Walk führt uns um einen kleinen Stausee und zu den Beedelup Falls mit einer Hängebrücke. Auf dem Walk Trough Tree gehen wir sogar durch den Baum hindurch! Ein wirklich schöner Wald mit vielen stattlichen Exemplaren dieser tollen Eukalyptussorte.

  • Day46

    Kängurus, Kängurus, Kängurus

    October 17, 2016 in Australia

    Lange hält es uns nicht im Zimmer - es zieht uns nach draußen! Wir gehen auf die Pirsch und schießen in den nächsten zwei Stunden unendlich viele Fotos von diesen australischen Beuteltieren: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roBg4Uydfe4iv-fBQ. Auf einer Wiese zähle ich über 40 Kängurus, das nennt man einen Mob. Soviel haben wir noch nie auf einmal gesehen! Wir finden auch Skellettteile, können uns aber nicht genau erklären, wie diese entstanden sind.
    Leider haben sich die Emus aus dem Staub gemacht, alles kann man eben nicht haben. 😃
    Read more

  • Day46

    Kaffee und kleine grüne Freunde

    October 17, 2016 in Australia

    Bei einer Kaffeepause auf unserem Balkon direkt über dem See finden wir etliche kleine grüne Freunde, die wir natürlich gerne füttern. Nicht mit unseren TimTams (schokoladen- oder karamellgefüllte Waffel mit Schokoladenüberzug - australische Süßigkeit), sondern spezielles Futter (Birdseed) im General Store gekauft. Das ist ein kleiner Spaß am Nachmittag 😊.
    Hier gibt es noch Bewegtbilder: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roBfadwpH42NGZSzWRead more

  • Day46

    Karri, Emu & Känguru

    October 17, 2016 in Australia

    Heute ist auch Waldtag. Auf dem Weg zu unserem neuen Quartier wollen wir die uralten Baumriesen sehen und fahren in einen noch erhalten geblieben Karri-Wald. Der Karri-Baum ist der zweithöchste Baum Australiens und der Dritthöchste der Welt. Er kann 500 Jahre alt werden und bis zu 90 m hoch - wenn man ihn lässt! Leider ist in Australien sehr viel wertvoller und uralter Baumbestand abgeholzt worden. Nur noch 1% der gesamten Landesfläche Westaustraliens ist Wald. Das sind ca. 24.000 km2 und entspricht einer Fläche etwas größer als Hessen. Vor der Besiedlung durch die Weißen war die Waldfläche noch doppelt so groß! Nun ist das Gesetz in Australien so: 1/3 der Waldfläche darf durch Forstwirtschaft abgeholzt werden, 1/3 des Waldes ist Nationalpark und somit geschützt und über das verbleibende 1/3 wird ständig neu verhandelt. Davon wurden 100 km2 wertvollsten Karri-Waldes zum Kahlschlag freigegeben! Dagegen gab es großen Widerstand und seit den 70er Jahren kämpfen die Naturschützer um jeden Baum! Teilweise noch erhaltene uralte Bäume oder wieder nachgewachsen.
    Doch der Reihe nach. Von Margaret River fahren wir mal wieder ins Nirgendwo - zur ganz zauberhaften Lodge 'Karri Valley Ressort' im Beedelup NP, inmitten eines noch bestehenden Karri-Waldes. Unsere Zimmer haben alle ihren Balkon zum See und sind direkt über das Wasser gebaut - sehr idyllisch.
    Bei Ankunft begrüßen uns auf der Wiese Kängurus und Emupapas mit ihren Kids. Bei den Emus ist es nämlich so: Die Mamas quälen sich mit dem Eierlegen ab (ein Ei ist 12x so groß wie ein Hühnerei) und dann verschwinden sie. Der Papa muss nun ohne Pause die Eier ausbrüten (das kann bis zu 50 Tagen dauern) und macht eine unfreiwillige Diät dabei. Selbst ganz abgemagert, kümmert er sich auch noch um Aufzucht und Erziehung des Nachwuchses. So läuft das bei den Emus. Wichtiges Detail am Rande: Ein Emu kackt einen 3 kg - Haufen. Nun stellt euch mal vor, das Vieh könnte fliegen 💩😬!
    Read more

  • Day46

    Blumen am Wegesrand

    October 17, 2016 in Australia

    Wildflowerstate (Wildblumenstaat), damit wirbt Westaustralien auch um die Gunst der Touristen. Das stimmt voll und ganz. Schon auf dem Cape zu Cape Wanderwg konnten wir die blühende Vielfalt der Wildblumen bewundern. Hier auf unserer Wanderung durch den Karri-Wald finden wir wieder neue und bunte Vertreter der Wildblumen, sogar Orchideen konnten wir finden. Heike hat beinahe jede neue Blüte fotografiert und aus den 'Gärten der Welt' teilweise als WhatsApp verschickt. Eine sehr kleine Auswahl habe ich in der Galerie zusammengestellt. Schaut einfach selbst.Read more

You might also know this place by the following names:

Beedelup Falls

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now