Australia
Cervantes

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

66 travelers at this place

  • Day41

    Camper-Abenteuer

    March 11, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Gestern haben wir unseren Camper für die nächsten 18 Tage erhalten. Das Abenteuer kann beginnen 🚐 😎! Aber vorher müssen wir noch einige Sachen für das Campern einkaufen und zum Glück hat Karin am Vorabend gelesen, dass in Australien der Toilettenpapier-Notstand ausgebrochen ist. Dieses tägliche Gebrauchsmittel kommt aus China und weil man Angst hat, dass China nicht mehr liefern kann, ist hier die Panik ausgebrochen und alle haben sich mit Toilettenpapier eingedeckt, sodass die Regale in allen Warenhäusern leer sind 😱 und somit zur Zeit nicht mehr verfügbar 😡! Freundlicherweise hat uns unser Hotel ausgeholfen und uns eine genügende Anzahl mitgegeben...😅😅
    Nach einer längeren Übergabe (Campern ist nicht ganz einfach, man muss einiges wissen/lernen 😅!) sind wir mit dem 7-Meter-Gefährt losgefahren. Es ging ganz gut, die Länge und das Manövrieren sind aber schon etwas gewöhnungsbedürftig 😏! Am späteren Nachmittag sind wir auf dem Campingplatz in Cervantes eingetroffen. Ein sehr gepflegter Campingplatz mit einer perfekten Infrastruktur, sodass wir unsere sehr kleine Dusche im Camper nicht benützen müssen. Und der Campingplatz liegt direkt am Meer und hat zudem eine tadellose Internet-/WiFi-Verbindung 👍
    Cervantes ist eine Hochburg für den Fang und Verzehr von Lobster 🦞, sodass wir uns diese Delikatesse nicht entgehen liessen. Es schmeckte wirklich hervorragend 😋!
    Heute haben wir die Pinnacles im Nambung-Nationalpark besucht. Das sind beeindruckende Gesteinsformationen in einer Sandwüste, unmittelbar in der Nähe des Meeres. Danach sind wir wieder zurückgefahren zu unserem Campingplatz und werden nun erstmals ein Bad im Meer geniessen.
    Morgen fahren wir rund 400 km weiter Richtung Norden bis zum Kalbarri-Nationalpark.
    Read more

    Julia Pietsch

    Wow beeindruckende Natur! Der Camper ist ja echt richtig schnittig 😂 Kommt fast an den Porsche ran 😂😂😂

    3/11/20Reply
    Karl Koch

    Herrlich die Pinnacles; in Kalbarri ist ein Murchison Cruise Trip ⛴⛴eine spannende Sache🦅🥾viel Freude und weiterhin solch schöne Plätze wünschen wir euch!👍 LG Karl und Anita

    3/11/20Reply
    Susanne Specht

    Zum glück konnte das hotel mit wc papier aushelfen🙈🙈tolles auto 🚗 viel spass😘

    3/11/20Reply
    4 more comments
     
  • Day26

    Ceravantes

    January 31, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 21 °C

    Endlich ging es aufs Wasser.

    Bei angenehmen 5 Beaufort konnte ich meine neuen Segel und das Board testen. Obwohl die Bucht am Thirsty Point ein wenig einsam wirkt, fühlt sie sich durch den auflandigen Wind und das klare grün-blaue Wasser sehr sicher an.Read more

    Ursina Rota

    Vielen Dank für die vielen schönen Bilder und eindrücke

    2/1/20Reply
    Pia Meier

    Ja, coole Farben und 👍🏼Surfmario😉😎

    2/1/20Reply
     
  • Day27

    Surftag

    February 1, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Obwohl mir vom Vortag noch jeder Muskel schmerzte machten wir uns wieder auf zum Strand. Während Kristina mit dem Sandsturm am Strand kämpfte (um mich zu Fotografieren), konnte ich den Sturm geniessen. Mit meinen 4.2 Quadratmetern kämpfte ich völlig überpowert mit dem Wind.Read more

    Guido Rota

    Das sieht aber lecker aus! Da kommt bei mir schon Vorfreude auf die Surfsaison auf😋

    2/1/20Reply
    Andrin Hess

    Coole Bilder. Ich will auch......

    2/1/20Reply
     
  • Day56

    Overflow Camping

    March 1, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Aufgrund des "Tag der Arbeit" am 2. März waren alle Campingplätze ausgebucht. Glücklicherweise ernannte die Gemeinde von Cervantes den lokalen Sportplatz kurzerhand zum Camping.
    Den Tag verbrachten wir am Strand und am Handy surfend.Read more

    Ursina Rota

    Das sieht gemütlich aus 😊☺☺

    3/4/20Reply
     
  • Day50

    Let the roadtrip begin

    March 5, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 28 °C

    Vroem vroem 😋

    Yenchap National Park🦆
    TwoRocks🌊
    Pinnacles Dessert🦅

    Tossika Pock

    Zaaaaalig. Benzinemetertje in de gaten houden he 😳😂

    3/5/20Reply
    Sonja Van Kerckhove

    Prachtig

    3/5/20Reply
    Sonja Van Kerckhove

    Is da jullie vervoer super

    3/5/20Reply
    Jonannes LescMunster

    En ons slaapplaats 🤪

    3/8/20Reply
    Meme En Opa

    Mooi voorzichtig he en opletten voor de 🐜he 😚😚

    3/5/20Reply
     
  • Day30

    Sanddünen und Pinnacles

    February 25, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Heute Vormittag haben wir uns die Sanddünen von Lancelin angeschaut. Wir haben zwar solche Dünen bereits einige Male gesehen, sodass es nun für uns nicht so spektakulär war, aber für Carl und Greta war es ein riesen Highlight durch die Dünen zu fahren und mit dem Board zu rutschen. Greta wäre am liebsten mit einem eigenen Quad gefahren🙈 Nachdem wir uns erstmal wieder "entsandet" haben sind wir nach Cervantes weitergefahren. Hier kann man im Nambung Nationalpark die Pinnacles bestaunen. Bis zu 4m hohe Felssäulen, die weit verstreut aus dem Boden ragen. Diesmal waren wir besser vorbereitet und haben uns Fliegennetze gekauft. Anders wäre es auch nicht auszuhalten gewesen. Diese kleinen lästigen Fliegen sind echt eine Plage, zumindest in den Sommermonaten.
    Nun sind wir in Cervantes auf einem schönen Campingplatz, ein weiterer Topplatz mit Pool (das haben wir im Süden etwas vermisst), und lassen den Tag ausklingen.
    Read more

    Mensch bei eurem Bildern kann man ja nur neidisch werden.Wir hier vermissen grad etwas die Sonne!Könnt ja mal ein paar Sonnenstrahlen auf die Reise schicken :) Und solche Fliegennetze sind Gold wert...Liebe Grüße Quackie

    2/25/20Reply

    Diese Pinnacles finde ich toll! Sieht utopisch aus! Bei beide euch sehr um das Wetter.Auch wenn es ab und zu bei euch regnet,ist es warm und oft scheint die Sonne! Karli und Greta genießen den Sand und das Meer!Ganz liebe Grüße aus Pouch!😃🥰

    2/28/20Reply

    Beneide natürlich

    2/28/20Reply
     
  • Day5

    Sonnenuntergang in den Pinnacles

    January 4, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute habe ich Perth in Richtung Norden auf dem Indian Ocean Drive verlassen. Zwischendurch ein Stopp in Lancelin eingelegt um in zuckerweisen Sanddünen zu spazieren. Abends das Tagesziel The Pinnacles Dessert erreicht und mitten in der Steinwüste den Sonnenuntergang über dem Meer genossen.

    Ca. 200 km Tagestour
    Read more

  • Day49

    Lesueur National Park

    November 11, 2016 in Australia ⋅ 🌫 29 °C

    Unser erster Stopp heute war Greenhead, ein sehr beschaulicher Ort, an dem es nicht allzu viel zu sehen gibt. Nachdem wir uns den Steg angeschaut hatten, war auch schon alles gesehen😄 Dann gings weiter in den Lesueur National Park! Dort gibt es einen 18km langen Weg, der an allen Sehenswürdigkeiten dort vorbei führt🏞 Danach waren wir noch bei Sandy Cape! Das sind riesige Sanddünen direkt am Meer, auf die man klettern kann🏜Read more

    Jürgen Nimbs

    Schöne Hose 👍👍👌🏿

    11/12/16Reply
    Christa Kattler

    Des schaut ganz toll aus

    11/12/16Reply
     
  • Day27

    Reiseabbruch

    March 18, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 21 °C

    Jetzt wohl doch!!
    Der Rückflug ist bereits umgebucht, wann wir diesen antreten müssen wissen wir jedoch noch nicht.
    Deshalb sind wir jetzt auf dem Weg zurück nach Perth und wollen nach Rottnest Island, um wenigstens noch die Quokas gesehen zu haben.
    Wir sind unglaublich traurig, aber werden dann auch froh sein, gesund und munter in der Schweiz angekommen zu sein.
    Read more

    Stephan Fendt

    Da hast Du recht, aber was hier sbgeht könnt Ihr Euch nicht vorstellen.: Leere Strassen, gestern Abend trotzdem am Zoll einen Stau bis zum Blitzer, da die Grenze geschlossen ist und nur mit einem Passierschein eingereist werden kann. Ich vertraue auf die Massnahmen des Bundes, welche leider für Euch hart sind, aber Ihr seid gesund😊

    3/18/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Cervantes, Сервантес