Australia
Dandaragan

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

141 travelers at this place

  • Day41

    Camper-Abenteuer

    March 11, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Gestern haben wir unseren Camper für die nächsten 18 Tage erhalten. Das Abenteuer kann beginnen 🚐 😎! Aber vorher müssen wir noch einige Sachen für das Campern einkaufen und zum Glück hat Karin am Vorabend gelesen, dass in Australien der Toilettenpapier-Notstand ausgebrochen ist. Dieses tägliche Gebrauchsmittel kommt aus China und weil man Angst hat, dass China nicht mehr liefern kann, ist hier die Panik ausgebrochen und alle haben sich mit Toilettenpapier eingedeckt, sodass die Regale in allen Warenhäusern leer sind 😱 und somit zur Zeit nicht mehr verfügbar 😡! Freundlicherweise hat uns unser Hotel ausgeholfen und uns eine genügende Anzahl mitgegeben...😅😅
    Nach einer längeren Übergabe (Campern ist nicht ganz einfach, man muss einiges wissen/lernen 😅!) sind wir mit dem 7-Meter-Gefährt losgefahren. Es ging ganz gut, die Länge und das Manövrieren sind aber schon etwas gewöhnungsbedürftig 😏! Am späteren Nachmittag sind wir auf dem Campingplatz in Cervantes eingetroffen. Ein sehr gepflegter Campingplatz mit einer perfekten Infrastruktur, sodass wir unsere sehr kleine Dusche im Camper nicht benützen müssen. Und der Campingplatz liegt direkt am Meer und hat zudem eine tadellose Internet-/WiFi-Verbindung 👍
    Cervantes ist eine Hochburg für den Fang und Verzehr von Lobster 🦞, sodass wir uns diese Delikatesse nicht entgehen liessen. Es schmeckte wirklich hervorragend 😋!
    Heute haben wir die Pinnacles im Nambung-Nationalpark besucht. Das sind beeindruckende Gesteinsformationen in einer Sandwüste, unmittelbar in der Nähe des Meeres. Danach sind wir wieder zurückgefahren zu unserem Campingplatz und werden nun erstmals ein Bad im Meer geniessen.
    Morgen fahren wir rund 400 km weiter Richtung Norden bis zum Kalbarri-Nationalpark.
    Read more

    Julia Pietsch

    Wow beeindruckende Natur! Der Camper ist ja echt richtig schnittig 😂 Kommt fast an den Porsche ran 😂😂😂

    3/11/20Reply
    Karl Koch

    Herrlich die Pinnacles; in Kalbarri ist ein Murchison Cruise Trip ⛴⛴eine spannende Sache🦅🥾viel Freude und weiterhin solch schöne Plätze wünschen wir euch!👍 LG Karl und Anita

    3/11/20Reply
    Susanne Specht

    Zum glück konnte das hotel mit wc papier aushelfen🙈🙈tolles auto 🚗 viel spass😘

    3/11/20Reply
    4 more comments
     
  • Day26

    Ceravantes

    January 31, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 21 °C

    Endlich ging es aufs Wasser.

    Bei angenehmen 5 Beaufort konnte ich meine neuen Segel und das Board testen. Obwohl die Bucht am Thirsty Point ein wenig einsam wirkt, fühlt sie sich durch den auflandigen Wind und das klare grün-blaue Wasser sehr sicher an.Read more

    Ursina Rota

    Vielen Dank für die vielen schönen Bilder und eindrücke

    2/1/20Reply
    Pia Meier

    Ja, coole Farben und 👍🏼Surfmario😉😎

    2/1/20Reply
     
  • Day27

    Surftag

    February 1, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Obwohl mir vom Vortag noch jeder Muskel schmerzte machten wir uns wieder auf zum Strand. Während Kristina mit dem Sandsturm am Strand kämpfte (um mich zu Fotografieren), konnte ich den Sturm geniessen. Mit meinen 4.2 Quadratmetern kämpfte ich völlig überpowert mit dem Wind.Read more

    Guido Rota

    Das sieht aber lecker aus! Da kommt bei mir schon Vorfreude auf die Surfsaison auf😋

    2/1/20Reply
    Andrin Hess

    Coole Bilder. Ich will auch......

    2/1/20Reply
     
  • Day56

    Overflow Camping

    March 1, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Aufgrund des "Tag der Arbeit" am 2. März waren alle Campingplätze ausgebucht. Glücklicherweise ernannte die Gemeinde von Cervantes den lokalen Sportplatz kurzerhand zum Camping.
    Den Tag verbrachten wir am Strand und am Handy surfend.Read more

    Ursina Rota

    Das sieht gemütlich aus 😊☺☺

    3/4/20Reply
     
  • Day57

    Sandy Cape

    March 2, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    Wunderschöne idyllische Bucht, wenn die Australier zuhause sind... Wir begaben uns auf einen ziemlich abenteuerlichen Pfad durch die Dünen, dieser belohnte uns mit einer atemberaubenden Aussicht. Zum Mittagessen durfte Kristina dann eine Fliege verspeisen. Danach erholten wir uns im schattigen Pavillon.Read more

    Peter Meier

    Grosszügig😉, eine Fliege😀😀😀🦟, wenigstens ein bisschen Eiweiss...💪🏻

    3/4/20Reply
     
  • Day26

    Jurien Bay

    March 17, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 23 °C

    Heute Morgen nach dem Erwachen kam erst das richtige Erwachen! Wir lasen die Weisungen des Bundesrates, dass Schweizer doch nach Hause reisen sollen. Nach Abklärung mit unserem Reiseveranstalter in der Schweiz machten wir uns nicht, wie eigentlich geplant, nach Monkey Mia auf.
    Stattdessen fuhren wir an den Jurien Bay, um dort hoffentlich Seelöwen zu sehen.
    Nach einem Spaziergang entlang des Strandes setzten wir uns auf Steine und kurz danach entdeckten wir direkt vor den Steinen einen.
    Jedoch war dieser nach wenigen Sekunden auch schon wieder weg und wir konnten die Seelöwen 'lediglich' aus der Weite im Meer beobachten.
    Anschliessend fuhren wir weiter nördlich in einen Nationalpark, in welchem wir einige Emus sahen.
    Auf dem Rückweg machten wir einen kurzen Stopp an einem schönen Strand, um die Aussicht noch ein wenig zu geniessen.
    Wieder angekommen auf dem Camping telefonierten wir noch kurz mit Marianne und wir beschlossen unsere Reise normal weiterzuführen und morgen nach Monkey Mia weiter zu fahren.
    Read more

  • Day19

    Snorkelling with Sea Lions, Jurien Bay

    February 18, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 31 °C

    Cyclone Damien had brought choppy winds to the west coast. The conditions to snorkel were challenging, waves were high, visibility under water bad.
    But it was worth the effort and we fell in love a couple of times..Read more

    You were very brave as the water looks very choppy. So glad you got to do it. Photos are fantastic. Enjoy. Donna

    2/25/20Reply
     
  • Day242

    Geraldton to Jurien Bay

    May 6, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Before we left Geraldton this morning we went to see the HMAS Sydney War Memorial - a memorial to the 645 Australian men who lost their lives when the ship was sunk in a battle off the coast of Western Australia. We happened to be there at the time that a once daily tour, run by a local volunteer, was being run - so we tagged along and it was both interesting and moving. The ship itself was sunk in 1941 but not actually found until 2008. The memorial was really well designed, with lots of symbolism; it was definitely worth a visit. We then drove further South, stopping in the small seaside town of Leeman for a picnic lunch of leftover sausages from last nights barbie. Solana enjoyed feeding the waiting gulls the leftovers too! We then drove through Lesueur National Park, partly on a very bumpy gravel road, and did a short nature walk with a viewpoint of Mt Lesueur. The park is renowned for its lizards but we only saw 2 of them; road signs warned us of echidnas but we didn't see any of those (they have so far managed to elude us and are still on our "to see" list) but we did see some kangaroos bouncing along - they are so comical when they jump. We arrived in Jurien Bay this evening and checked in to our little cottage for the night. We got to the pier in time to see the sunset and for Solana to go "surfing" in the park!Read more

    Sue Jones

    Solana the surfer 🏄 x

    5/7/17Reply
    Sandra Buckley

    Lesueur national park!!! Le Sueur (pronounced Le Swur) is a Jersey name!!

    5/7/17Reply
    mg.bigadventure

    Funny - apparently it is named after Charles Lesueur, a French naturalist on board a ship that came here in the early 1800s...

    5/7/17Reply
     
  • Day50

    Let the roadtrip begin

    March 5, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 28 °C

    Vroem vroem 😋

    Yenchap National Park🦆
    TwoRocks🌊
    Pinnacles Dessert🦅

    Tossika Pock

    Zaaaaalig. Benzinemetertje in de gaten houden he 😳😂

    3/5/20Reply
    Sonja Van Kerckhove

    Prachtig

    3/5/20Reply
    Sonja Van Kerckhove

    Is da jullie vervoer super

    3/5/20Reply
    Jonannes LescMunster

    En ons slaapplaats 🤪

    3/8/20Reply
    Meme En Opa

    Mooi voorzichtig he en opletten voor de 🐜he 😚😚

    3/5/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Dandaragan