Austria
Bürs

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
32 travelers at this place
  • Day16

    An amazing hike, Part 1

    June 27, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 26 °C

    Ein ambitionierter Bergwanderer, könnte direkt von unserer Unterkunft in Brand, die Besteigung zur Schesaplana starten.

    Die reine Aufstiegzeit bis zum 2975 Meter hohen Gipfel, wird beim Start in der kleinen Gemeinde, offiziell mit 6 Stunden angegeben - für knapp 2000 Höhenmeter, eine sehr übermotivierte Zeit finde ich!

    Wie auch immer, wir wollen heute nicht auf den Gipfel, sondern nur bis zum Lünersee. Das sind von unserem Startpunkt Schattenlaganthütte aus, überschaubare 500 Höhenmeter - allerdings auf einer Strecke von ca. 2,5 Kilometer....durchaus ein anspruchsvolles Kardiotraining!

    Der Steig trägt den vielversprechenden Namen "Böser Tritt" - hört sich doch schon mal spannend an, oder?

    Das Wetter, zeigt sich von seiner allerbesten Seite, was nach dem Unwetter vom Vortag nicht unbedingt zu erwarten war. Es ist 08.15 Uhr, Sonnenschein, blauer Himmel und beeindruckende Bergkulisse motivieren - los geht's!

    Wir kommen mit dem Weg gut zurecht - die Aussicht wird zunehmend spektakulärer und der Tritt mit dem aufregenden Namen, immer steiler!

    So wirklich böse ist er allerdings nicht - bis auf ein kurzes Stück, das ausgesetzt aber seilversichert, über nassen, glatten Fels führt.

    Jessi hat an dieser Stelle ein wenig mit ihrer Höhenangst zu kämpfen, kommt aber trotzdem richtig gut voran!

    Wir machen uns kollektiv eher Gedanken um den Rückweg, denn die Lünerseebahn ist bis Ende August wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb.

    Bedeutet derzeit, wer in Richtung Schesaplana wandert, muss zurück ins Tal auf innovate Beförderungtechnik verzichten und wieder über den Bösen Tritt absteigen - eins ist sicher, das wird spannend!

    Um 10.00 Uhr sind die 500 Höhenmeter geschafft und wir stehen am Lünersee - Wow, was für ein Panorama 😲😲😲!
    Read more

    Beate K.

    Hätte jetzt gerne noch das Wow Panorama mit See gesehen. Sieht aber auch ohne super aus 😉

    6/27/20Reply
    D.O.T

    Bitteschön, ist schon online 😅😊!

    6/27/20Reply
    Daniela W.

    Echt spektakulär 😊

    6/29/20Reply
    D.O.T

    Ja danke, von hinten war schon immer meine beste Seite 😉👉😅😅😅!

    6/30/20Reply
     
  • Day7

    Ziel erreicht

    July 8, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 23 °C

    Nach einem kurzen letzten Tagesabschnitt haben wir das Auto erreicht und bereits gepackt. Nach einem kurzen Stopp beim Supermarkt und einer Tankstelle geht es jetzt heim Richtung Ludwigshafen. Ausführlichere Berichte folgenRead more

    Top Leistung ! [UF]

    7/8/20Reply

    Spitze Jungs!! ;-) [TM]

    7/8/20Reply
    Anja Fleischmann

    Christians Augen sind hinter der Sonnenbrille bestimmt schon geschlossen 😉

    7/8/20Reply
     
  • Day1

    Es geht los!

    July 7, 2018 in Austria ⋅ ⛅ 22 °C

    Nach einem entspannten Flug von Sofia nach Frankfurt, einem entspannten Abend bei Freunden mit grillen und Fußball gucken, kam die Fahrzeugkolone mit aufgeladen Mopeds morgens um 6 in Darmstadt an. Nach 2 Std schlafe ging erstmal nach Bürs auf den Campingplatz, wo Autos und Anhänger (bis auf das Servicemobil) verbleiben.
    Mit grillen und anschließendem Fußball schauen wurde der Urlaub eingeläutet.
    Read more

  • Day3

    Ausflug nach Bludenz

    July 13, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 14 °C

    Regen beim Einschlafen,Regen beim Frühstück. Der Plan steht: shoppen in Bludenz. Schon auf dem Weg dorthin hört es auf zu regnen...
    Nach einer Stunde im Shopping Center beschließen wir,doch noch auf den Berg rauf zu fahren. Die Gondel ist in Sichtweite. Oben haben wir uns einen Weg zur nächsten Hütte ausgesucht. Eineinhalb Stunden quälen wir uns bei Sonne 320 Höhenmeter den Berg rauf. Grandiose Aussichten,kaum Menschen. Schnell ein Saftschorle,dann wieder runter zur Gondel,um die letzte Talabfahrt noch zu erwischen...Read more

  • Day3

    007 Elements

    September 12, 2020 in Austria ⋅ 🌙 16 °C

    Den heutigen Tag gingen wir etwas ruhiger an. Nach dem gemütlichen Frühstück gings ab mit der Gondelbahn zum ICE Q wo sich alles um den Film Spectre dreht. Am Nachmittag, nach einem ausgesucht guten Essen fuhren wir über den Arlberg (St. Anton, Lech, Zürich, Warth...) nach Bludenz.Read more

  • Day5

    Tag 5 // Dr. Bob

    September 7, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 12 °C

    Bei mir (Jan) hat sich leider das rechte Knie bemerkbar gemacht und schmerzt seit dem Mittag. Was als leichtes ziehen begann wird zunehmend unangenehmer, so dass ich beschloss Dr. Lücke (Danke!!) zu konsultieren. Nach eingehender Ferndiagnose beschließen wir noch etwas weiter zu fahren. Ich werde die Schmerzen beobachten müssen, positiv wäre eine Sehnenreizung, negativ ein Problem mit dem Meniskus.Read more

    Oh no... ich drücke die Daumen dass es bei dir nicht auch der Meniskus ist!!! Grüße und weiterhin gute Fahrt :) Caro

    9/8/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Bürs, Buers