Czech Republic
Vysehrad

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

35 travelers at this place

  • Day2

    Stare mesto

    December 27, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 4 °C

    Nach einem guten Frühstück machen wir uns wieder auf den Weg.
    Unser (mein) erstes Ziel ist das „tanzende Haus“ - Frank Gehry kreuzt wieder einmal meinen Weg.

    Der Himmel zeigt uns wunderbare Zeichnungen als wir uns auf den Weg zur Karluv Most machen - ein erstes Glas Wein/Prosecco in einem kleinen heimeligen tschechischen Lokal - um uns dann durch die bezaubernde Altstadt treiben zu lassen.

    Bis es wieder Zeit wird einen Stopp einzulegen.
    Dieses x in einer italienischen Weinbar - Salami, Prosciutto und Tomaten Focaccia inklusive.
    Und dann heißt es shoppen - Stiefel und eine Handtasche erstehen wir.

    Und wieder landen wir im Lucerna - der Rokoko Mall mit ihren speziellen Geschäften und Lokalen.
    Unterwäsche wird erstanden und dann: französischer Käse vom Feinsten, begleitet von weißem Bordeaux!

    Ein kurzer Zwischenstopp im Hotel - dann fahren wir ins jüdische Viertel - ein entzückendes Lokal beschert uns ein leichtes Abendessen.
    Noch einmal ins Lucerna - ein Achterl in einem unscheinbaren, aber von perfekter Musik begleiteten „jungen“ Lokal.

    15 km sind wir heute gegangen - und ein toller, gemeinsamer Tag im wunderschönen Prag nimmt sein Ende.
    Read more

  • Day3

    Die Moldau und die "Freiheit"....

    December 28, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 6 °C

    Strahlender Sonnenschein erwartet uns bereits in der Früh- ein blauer Himmel und Windstille.

    Wir haben „vorsorglich“ einen Platz für eine Schiffsfahrt auf der Moldau reserviert; eine andere Perspektive auf diese schöne Stadt - das wollten wir haben.
    Auch wenn es dann doch noch frischer wurde- es war doch ein (kühles) Erlebnis.

    Aber wieder an Land entdeckten wir ein kleines, feines Lokal in dem wir uns mit einem heißen einheimischen Getränk aufwärmten.

    Und dann: „Lennonismus“ - eine ursprünglich von Studenten im Widerstand gegenüber der kommunistischen Regierung „bemalten“ Mauer eines maltesischen Ordens - mit Graffiti einerseits zu Ehren von John Lennon und vor allem aber gegen Gustáv Husák. Heute steht die Wand als Synonym der Jugend für Liebe und Frieden!

    Eine Kleinigkeit - wieder x in französischem Ambiente - zu Essen und ein Glas Wein, mischen wir uns unter die Vielen auf der Karlsbrücke.
    Es staut sich immer wieder - und doch ist zu spüren wie begeistert alle von Prag sind.

    Ein bisschen Shopping - dem folgt ein „Abschieds Besuch“ im Lucerna - bei neuen Käse Sorten und Wein.

    Auch wenn es uns noch „Jucken“ würde, ziehen wir es vor im Hotel den Abend zu beschließen.

    Ein halber Tag noch morgen, dann geht es wieder nach Hause.
    Read more

  • Day2

    Tag 2: Prag

    September 10, 2019 in Czech Republic ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute ging es zu Fuß ins etwa 5 km entfernte Zentrum von Prag und unser Rubi konnte sich auf einem schönen Parkplatz direkt an der Moldau etwas von der gestrigen Fahrt erholen. Nachdem die Verkehrslage gestern um Welten besser als die Wetterlage war haben wir uns gegen einen Zwischenstopp in Pilsen entschieden und sind direkt nach Prag gefahren.Read more

  • Day8

    Don't trust the Pöbel!!!

    June 27, 2016 in Czech Republic ⋅ ⛅ 16 °C

    Day 2 marked our only full day of sightseeing in Prague, and after sleeping in (which was necessary and well deserved, to be sure) we got up and prepared for our day. We packed a lunch, snacks and wine and headed out to The St Charles Bridge once again to explore the other side.

    First stop was Saint Nicholas Cathedral, BEAUTIFUL church where Shaunessas boyfriend got baptised aa a child! Honestly it was awe inspiring in both its scale and artwork. Shaunessa went inaide to see the place that Niki was baptised, and we sat on the steps afterwards people watching and drinking coffees for a bit.

    Next, we climbed up a GIANT staircase/hill to get to the top and see the Prague Castle. Oh. My. God. Honestly one of the most beautiful things I have ever seen. I had to just sit there and enjoy the view and take it all in.

    After, we walked around and found a beautiful to have our picnic of peanut butter and banana sandwiches, cucumbers, and $3 wine out of a 2 litre bottle before doing some heavy duty souvenir shopping. After, we felt a little hungry for something sweet so we ventured over to grab ANOTHER AMAZING ICE CREAM DONUT CONE AHHHHHHH. I could eat them forever.

    While sitting outside onf the bench (again) the same Canadians from the day before walked by (...again!). We chatted (again) before they had to go on their way (...again). As we were finishing up, a German man came to take a picture of thebsign hanging above our heads that said "Blizzard" while laughing. Well obviously we had to ask what was so funny, and he told us in German that is the word for going to the bathroom when drunk. Ollie (the German) and his friend were there with their soccer. Team on their annual end of season getaway. This was their last night and they wanted to party.. But the rookies on the team (also known as Pöbel) were not to be trusted at any cost. We decided that, as Canadians, we needed to determin who was the king of the Pöbel (Wo Ist der König des Pöbels (pronounced like "ver isht des konis desh poobells)) so we knew who not to trust.

    The Germans took us to a bar, they taught us how to speak German, and we had an amazing time. ... German's know how to party.

    After a long, wondeful walk home (thanks mama Tay) we got back safe and sound at the wee hpurs od the morning to get ... Oh about 2.5 hours sleep.

    Talk to you tomorrow!
    Read more

  • Day3

    Vysehrad Viertel

    September 16, 2019 in Czech Republic ⋅ ☁️ 18 °C

    Eine willkommene Abwechslung zum Prager Trubel bietet das Vysehrad Viertel. Rund um den Burgwall führen schön angelegte Wege zu zahlreichen Aussichtspunkten. Von Interesse ist außerdem die schöne Kathedrale von St. Paul und St. Peter.
    Auf halber Strecke Richtung Stadt befindet sich das kuriose Bauwerk „das Tanzende Haus“.
    Durch seine extravagante Form ein echter Blickfang und auf jeden Fall ein Foto wert
    Read more

  • Day1

    Prag

    December 26, 2018 in Czech Republic ⋅ ☁️ 4 °C

    Gemeinsam mit Claudia geht es via Brünn in die tschechische Hauptstadt.
    Die Zimmer sind noch nicht ganz fertig - also genießen wir 2 Gläser Sekt.
    Nur kurz packen wir alles aus und dann geht es mit der U-Bahn auf den Wenzelsplatz.
    Einige Geschäfte sind geöffnet, viele Touristen sind wie wir unterwegs - und immer wieder zeigt sich diese wunderschöne Stadt von ihrer Schokoladenseite. Wunderschöne Fassaden, versteckte Kleinode wie die Rokoko Passage mit Kino und einem von der Glasdecke hängenden Pferd.
    Claudia zeigt mir dann das Hotel in dem sie schon mehrmals gewohnt hat - das Glas (süßer) Rose vertreibt uns dann aber doch schnell.
    In einem Keller Lokal versuchen wir uns an böhmischer Küche - leider war das Essen nicht entsprechend heiss - aber das Bier war perfekt.
    Auf der Suche nach einem Weinlokal merken wir dann wie müde wir schon sind.
    Und so gibt es ein letztes Achterl für heute im Hotel.
    Read more

  • Day332

    Vyšehrad

    June 23, 2019 in Czech Republic ⋅ ⛅ 20 °C

    Auf dem Weg zur Moldau sind wir über die, südlich der Prager Neustadt gelegene, Burganlage Vyšehrad spaziert. Die frühmittelalterliche Burgwallanlage inkl. des malerischen Parks ist immer einen Ausflug wert. Von hier hat man einen der besten Blicke über die Stadt - und das kostenfrei.Read more

  • Day332

    Kayak Beach Bar

    June 23, 2019 in Czech Republic ⋅ ⛅ 22 °C

    Welche Worte passen besser zum Sommer als Wasser, Sand und ein kühles Bier? (Ok - Eis vielleicht noch 😉). Gelungen kombiniert findet man das alles an der Kayak Beach Bar. Ein alter "Kutter" umfunktioniert zu einer Bar inkl. Beach Volleyballplatz. Bei schönem Wetter einer der chilligsten Plätze der Stadt.Read more

  • Day6

    vysehrad, mirror maze and little paris

    October 29, 2016 in Czech Republic ⋅ ☁️ 9 °C

    Vormittags gingen wir zum vysehrad (hrad heißt schloss), wo man eine schöne Aussicht auf die Moldau hatte und man Smetanas Inspiration für sein gleichnamiges Stück verstehen konnte... Sehr idyllisch. Später gab's sogar etwas Entertainment, da zu den Tönen des schönen Glockenspiels der Kirche eine Hochzeitsgesellschaft einzog. Wir gingen entlang des Flusses wieder zurück zur Altstadt und hoch auf Daniel entdeckte durch Zufall ein uriges Restaurant (u dvou koce = zu den 2 katzen), wo ein Akkordeonspieler unsere Mahlzeit lokaler Speisen begleitete. Anschließend wollten wir die Free walking tour der Schloss-Seite machen, aber wir gingen mit der Truppe nur über die Karlsbrücke und seilten uns dann abRead more

  • Day2

    Prague by foot, Part 1

    March 20, 2017 in Czech Republic ⋅ ⛅ 12 °C

    After enjoying our breakfast we started our tour through the city, all by foot 😄

    We went through Andel until we reached Moldavia river, which led us directly into the heart of Old Town Prague.

    On our way we saw some of the many beautiful bridges of Prague 😎Read more

You might also know this place by the following names:

Vysehrad, Вышеград

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now