France
Bonifacio

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day378

    Bonifacio

    July 24 in France ⋅ ☀️ 31 °C

    This post is written by Ruby ^_^

    The air smells of salt and diesel. Chalk cliffs rise up out of the water all around us. I can hear engines humming and the seagulls screeching. The deck shifts from the wash of a passing motorboat. Sunlight flashes off her gleaming hull into our eyes. We round the corner into the thin channel which leads up to “The best kept secret in France,” Bonifacio.
    Yeah
    This is certainly a town that won’t be leaving our memory anytime soon. The Citadel lies perched on the eroding cliffs, its stony walls looming up above us. There are marinas on both sides of the narrow bay and the murky water is constantly buzzing with traffic.

    Tying up is somewhat hectic (to say the least), as there is limited space and lots of other people nosing their way in and out. Regal is just tied up when we see a giant Superyacht reversing her way down between both marinas, with hardly any space on either side — and I thought our berthing was stressful!

    When the evening draws in, Dad and Colm go to dinner, while Mom hits the Citadel via the tourist train. Bonifacio is lit up beautifully, both from the lights of the boats and the restaurants in the narrow cobbled streets. Music starts playing from a few nightclubs fronting onto the water, and the town comes alive in a way it never did during the sticky afternoon heat.

    Mom and I share an ice-cream in the cockpit when she returns, and we gaze out at the lights and music, marvelling at the nightlife beauty of this unique town.

    In the morning, I walk up to the top of the cliffs, and enjoy the beautiful view of far-off Sardinia. When we motor out the channel and out into the open sea, I can point out where I walked to. This view of Bonifacio from the sea is breathtaking. Looking in at the cliffs, you would have no idea that an entire port was hidden behind those chalky rocks.
    Read more

  • Day7

    Inseltrip

    July 9, 2021 in France ⋅ ☀️ 26 °C

    Morgen um 08:00 Uhr sind wir in Algajola gestartet und fuhren in den Süden nach Bonifacio. Zwischen durch wollten wir an 2 Traumstränden einen Stop einlegen, aber man fand weder einen Parkplatz noch machte es uns an mit hunderten von Leuten dort zu baden, also liesen wir es und verschieben den Besuch von Palombaggia und Santa Giulia auf ein anderes Jahr.
    Mittag essen genossen wir im Bocca d‘Oro. Auch die einheimischen Büezer genehmigen sich dort ihr Mittagessen. Wir bestellten Pizza und es war echt mit Abstand die Beste die wir auf Korsika je gegessen haben.

    Weiter gung es nach Bonifacio. Sofort ein Parkplatz gefunden und sind durch die Altstadt, welche auf den Felsen erbaut ist, geschlendert. Tolle Aussicht genossen und weiter zum Hafen. Wir mschten eine Bootstour die es in sich hatte. 3 Mal hat uns der Bootsführer gesagt, dass das Meer sehr wellig sei und wir doch drinnen sitzen sollen. Ach nein dass geht sicher. Zwei Wellen später waren wir bereits „plotschnass“ und wir lachten von Herzen. Wir wurden richtig geduscht und der Wind pfeifte durchs Haar, herrlich. Die Aussicht vom Meer zur Stadt ist sehr eindrücklich, die Stadt selber ist sehr imposant und alleweil ein Besuch wert.

    Zurück am Hafen gabs erstmals frische Kleidung. Das letzte Foto zeigt die Bootstour davor, während und danach auf 🤣
    Read more

  • Day10

    Ab nach Sardinien 😅

    June 10 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Tagwache um 6 Uhr, damit wir hoffentlich mit der ersten Fähre🚢 mitkommen. Hat gut 🥺 geklappt. Und so haben wir um 8.30 Uhr endlich nach SantaTeresa Gallura abgelegt. In Sardinien sind wir dann noch 193 km bis zu unserer neuen Unterkunft 🏡"Manderly" in Santa Caterina gefahren. Voll die lieben Vermieter, die haben uns sogar einen Kuchen🍰 gebacken und überall sind frische Blumen🌷🌼🌿 in Vasen aufgestellt. Ist ein reiner Familienbetrieb, die wohnen gleich in der Nähe. Wir haben uns noch Nudeln 🍝gekocht und genießen jetzt den schönen Abend🍷🍺.Read more

    Claudia Schlager

    Die Möwe ist bis Sardinien mitgefahren.😊

    6/10/22Reply
    Claudia Schlager

    Unser neues Häuschen.

    6/10/22Reply
    Regina Sporn

    schaut ja richtig gemütlich aus eure neue Villa, wünsch euch schöne Tage

    6/10/22Reply
    Claudia Schlager

    Danke!!!🥰

    6/11/22Reply
    2 more comments
     
  • Day6

    Bonifacio

    May 19 in France ⋅ ☀️ 23 °C

    Bonjour Korsika!

    Nachdem wir gestern auf Korsika gestrandet sind, in der Hafenstadt Bonifacio haben wir uns die historische Stadt direkt angeschaut. Auch auf Korsika gibt es kleine Gassen - die Hauptstraßen sind schmaler als jeder Trampelpfad und Autos und Fußgänger müssen sich diese teilen 🤣 und dann ist das auch gleichzeitig noch die Shoppingstrasse 😲

    Einen kleinen Cliffwalk entlang der Klippen haben wir auch gemacht. Die sind wunderschön und sehen sehr sandig aus.

    Unser Campingplatz im Ort Rondinara ist bisher der schönste den wir je hatten. Jeder hat hier seinen eigenen leicht abgegrenzten Bereich. Leon hat sich nicht lumpen lassen und als Überraschung einen Stellplatz mit Meerblick gebucht 😍 den Ausblick haben wir gestern beim Grillen genoßen und draußen eine Movie Night gemacht 🤩

    Hier gibt es leider sehr viele Mücken und andere blöde kleine Insekten, sodass Leon heute Nacht zerstochen wurde 😤 und es gibt hier auch wild laufende Kühe und in den nahe gelegenen Felsen jaulen die Hunde 🐕 wir sind mitten in der Natur 🥳
    Read more

    Anja Brandes

    Ein sehr, sehr schöner Ausblick 🐄🐕🦟

    5/21/22Reply
    Susaschuh

    Super Urlaub. Genießt es, hier sind nur 15 Grad und es fieselt leicht😇☹️LG

    5/21/22Reply
     
  • Day59

    Bonifacio!

    September 26, 2021 in France ⋅ ⛅ 27 °C

    Das mittelalterliche Städtchen Bonifacio ist durch seine spektakuläre Lage auf einem Felsvorsprung berühmt. Die Bauten sind zwar schon sehr heruntergekommen aber das sorgt für einen besonderen Flair. Dazu ein leckeres Eis und die Stadtbesichtigung konnte beginnen!Read more

    James Darfus

    Buon Appetito

    9/27/21Reply
    Dany Michael

    Merci!

    9/27/21Reply
     
  • Day9

    Es kommt immer anders als man denkt!!!

    June 9 in France ⋅ ☁️ 23 °C

    Also nachdem wir uns heute ja auf den Weg nach Sardinien gemacht hätten.... In der Nacht haben wir ein SMS bekommen das alle Fähren 🚢von Bonifatio nach Sardinien wegen zu starken Wind 🌬gecancelt wurden. Voll super🤪🥵😡. Nachdem wir alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, sitz ma jetzt halt in Bonifatio fest und trinken mal gemütlich a Bier🍻!! Wir hoffen das wir morgen wegkommen... Fortsetzung folgt.Read more

    Kathi Schlager

    Das ist aber schade,ich hoffe das Meer beruhigt sich bald und ihr könnt wieder weiter fahren LG Mama

    6/9/22Reply
    Sebi Fil

    ui do muas oba a gscheider Wind geh 💨🙉

    6/9/22Reply
     
  • Day10

    Bonifacio to St. Theresa

    July 3 in France ⋅ ☀️ 28 °C

    In der Eile eines Urlaubs 😅kann man auch so manchen Bericht mal eben vergessen, aber es geht nicht um irgendwas sondern um das wunderschöne Bonifaco🤗
    Am Tag der Abreise von Korsika besuchten wir bereits ab 10.00Uhr die Hafenstadt.
    Mit einem tollen Rundgang und enormen Erstaunen welch Yachten dort liegen fingen wir so einige Impressionen ein 🙂
    Read more

  • Day11

    Bonifacio die Zweite

    July 12 in France ⋅ ☀️ 29 °C

    Bonifacio ist der einzige Ort, den wir jetzt das zweite Mal angesteuert haben. Bastia, wo wir mit der Fähre angekommen sind, mal ausgenommen,
    Letztes Jahr sind wir von Bonifacio aus mit der Fähre nach Sardinien übergesetzt und haben uns in dem Zuge die Stadt angesehen.
    Auch beim zweiten Mal ist der Ort beeindruckend. Die hübsche Altstadt, die von den Stadtmauern umgeben ist, der Ausblick auf die eindrucksvollen Kreidefelsen, die sich vom krassen Blau des Meeres abheben. Außerdem ist ein Spaziergang durch den Hafen mit den vielen Yachten auch immer wieder interessant.
    Bei bestem Blick haben wir uns einen Salat und Aperol zum Mittag gegönnt.

    Wir übernachten heute hier in der Nähe auf einem Campingplatz. Morgen geht es dann weiter an die Ostküste, auch dann gibt es ein Wiedersehen.
    Read more

  • Day12

    Au revoir, Korsica!

    August 10, 2021 in France ⋅ ⛅ 25 °C

    Gestern war Strandtag und dementsprechend nicht viel zu berichten.
    Heute morgen haben wir jedoch alles abgebaut um anschließend nach Bonifacio zu fahren. Vorher haben wir noch die Drohne steigen lassen um den Traumstrand Rondinara nochmal von oben einzufangen.
    Um 15 Uhr sollte die Fähre gehen, 8 Uhr sind wir vom Campingplatz gerollt, um in Ruhe in Bonifacio frühstücken zu können und uns die Stadt anzusehen.
    Das hat sich auch sehr gelohnt, die Stadt ist wunderschön!
    Da haben sich die 1000 Todesstufen hoch in die alte Festung, welche den Kern der Altstadt beherbergt echt gelohnt.
    Read more

  • Day4

    Bonifacio

    April 26 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Bonifacio ist eindeutig dass Highlight dieser kleinen Segelreise! Die Altstadt thront auf den Sandsteinfelsen hoch über dem Meer. Die Felsen sind im unteren Bereich so stark erodiert, dass die Häuser nur noch auf dem überhängenden Fels stehen. Es gibt diverse Restaurants direkt am Wasser, doch wir schlendern lieber durch die engen Gassen der Altstadt und kehren in dem schönen Restaurant Le Bo (Visitenkarte: Siehe Foto) ein. Wir sitzen gemütlich unterm Heizpilz und werden sehr freundlich und prompt bedient. Ein Kellner spricht sogar Deutsch und erklärt uns das Menu und die Weinkarte. Die Speisen sind schmackhaft, preislich ok und wir werden auch satt.
    Bei einem Besuch in Bonifacio sollte man sich auf jeden Fall Zeit für einen Besuch der Altstadt lassen. Man kann auch für fünf Euro, mit einem Helm gegen Steinschlag gesichert, die in die Steilküste geschlagene Treppe des Königs von Aragon hinunter gehen (zur Geschichte: Googeln)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Bonifacio, Bunifaziu, 20169, Бонифачо

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now