France
Riva-Bella

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

17 travelers at this place

  • Day6

    D-Day: Sword und Juno Beach

    August 19 in France ⋅ ☁️ 20 °C

    Heute Nachmittag ging es zu den D-day Stränden Sword und Juno. Eigentlich recht unspektakulär. Es gab jeweils einen Labcache, viel Strand und ein paar Denkmäler. Bei besserem Wetter hätte man zumindest baden können. Irgendwie hatte ich mehr erwartet, gestrandete Schiffe, Panzersperren im Wasser, aber anscheinend wurde in den letzten 76 Jahren aufgeräumt. Morgen geht es noch zum Omaha und Utah Beach. Dann muss ich mich auch schon wieder auf den Rückweg machen, mein Programm habe ich nicht geschafft, ich muss wohl noch mal wieder her! Ich glaube ich könnte ohne Probleme noch eine Woche dran hängen.Read more

  • Day11

    Musée du Mur de l'Atlantique

    August 29, 2019 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Ouistreham - oder genauer gesagt der große Bunker ist unser nächstes Ziel.

    Das Musée du Mur de l'Atlantique befindet sich in einem erhaltenen 5-stöckigen oberirdischen Bunker. Dieser steht zur Tarnung mitten in einem Wohngebiet.

    Die Ausstellung zeigt Gegenstände aus der Besatzungszeit und deren Funktion im Bunker. Der Aufbau eines derartigen Bunkers wird sehr gut deutlich. Die Ausstellung ist sehr interessant und authentisch, allerdings auch weniger modern als andere Museen zur Landung der Alliierten, die heute eher auf Multimedia setzen.

    In den Außenbereichen sind diverse Fahrzeuge und Kanonen zu sehen.
    Read more

  • Day518

    Ouistreham and Caen

    August 23 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    The trip from Honfleur to Ouistreham went well it was calmer than I expected and we made up for lost time spent pushing against the tide as we headed for the open sea. The journey took us 4hours we waited 25mins on the pontoon before we were locked in, the marina is very quiet and peaceful except on the first morning when a numpty with what I hope was his first boat, a little yacht, managed to bump us as he tried to fight the winds and leave. He ran aground and a local then got on board and helped him back to the visitors pontoon but this time facing the right way to be able to leave safely.
    We took an overnight trip up to Caen for a look at some of the many restored churches and the ruins of the Chateau. It’s a nice town and had a huge market this morning, with luckily not that many shoppers so it felt safe to wander around, almost everyone was wearing a mask. Tomorrow we are hoping to get to St Vaast but it’s an 8hour trip and I am nervous about my sea legs not yet being ready, fingers crossed and bags at hand just in case.
    Read more

  • Day34

    Ouistreham

    July 4 in France ⋅ ☁️ 20 °C

    Endlich zurück am Meer. Und raus aus der Stadt die Verrückte macht. 🤯 Ich musste von Versailles zurück über Paris um hier her zu kommen. Von Caen bin ich wie ein Verrückter so schnell wie möglich an den Atlantik. Und ich war heilfroh hier zu sein. Die Zigarettenvorräte aus Luxembourg sind aufgebraucht. Also muss ich hier 10 Euro für eine Schachtel zahlen. das ist hart. Aber ich bin in der Normandie. Es geht Richtung Omaha Beach.Read more

You might also know this place by the following names:

Riva-Bella

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now