Germany
Alken

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

18 travelers at this place

  • Day4

    Schinderhannes

    November 21, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 6 °C

    Nach dem Rundgang durch Weilburg sind wir noch mal auf die Piste, um zum Schinderhannes zu fahren, einem Tradi mit 2300 FP. Dort ist es dann eine schöne Runde durch den herbstlichen Wald geworden. Das Wetter war auch auf unserer Seite. Der Cache selbst ist eine nette Bastelei, die allerdings schon in die Jahre gekommen ist.Read more

  • Day4

    Herbstwanderung zum Schinderhannes

    November 21, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 6 °C

    Ein einfacher Tradi im tiefsten Wald, aber über 2.300 Favoritenpunkte... Verknüpft mit einer schönen Herbstwanderung war das ein gelungener Nachmittag...

  • Day1

    Wanderbares Wunderwetter

    August 22, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Der erste Wandertag lief wirklich hervorragend 😀 bei relativ angenehmen Temperaturen sind wir gut vorangekommen. Einmal habe ich mich verlaufen, weil ich nicht aufgepasst habe 😬 es waren heute ca. 20 km auf dem Camino.
    Die 1. Tagesetappe habe ich mit einem großen Eisbecher ausklingen lassen 😍
    Eigentlich sollte es noch weiter gehen um einen schönen Zeltplatz zu finden. Aber die nächsten 5 km kommt absolut nichts, wo man das Zelt aufstellen könnte. Nur Ortschaften und der Weg führt an Gleisen entlang.
    Da Dina jetzt nach der Tour mit ihrem eigenen Gepäck schon ziemlich müde ist - und ich muss sagen, ich bin auch platt - habe ich entschieden, ein Zimmer zu suchen. Gleich meine erste Anfrage in einem Gasthof hat geklappt 😍
    Und so konnte ich schon wieder eine Dusche genießen und habe ein feines Bett 😃
    Der Wald wartet ja sowieso auf mich 😃
    Read more

  • Day3

    Burg Thurant

    May 1, 2017 in Germany ⋅ 🌧 8 °C

    Als nächstes machten wir uns auf nach Burg Thurant.

    Wie Schloß Bürresheim handelt es sich auch hier um eine Doppelburg mit einem Kölner und einem Trierer-Teil. Beide Teile sind überwiegend als Ruine, aber einzelne Bauteile auch noch vollständig erhalten.

    Betritt man die Anlage, so steht man erstmal vor dem kleinen Kiosk. Vorbei am Steingarten und durch den Rundbogen gelangt man auf den Ehrenhof mit Burgkapelle, altem Weinkeller und dem ca. 20 Meter hohen Trierer-Turm. Diesen kann man nicht besichtigen, da hier eine Ferienwohnung untergebracht ist. Nach dem Durchschreiten der Trennmauer gelangt man dann in den Kölner Teil mit Wappenzimmer, Jagdhaus und dem Kölner Turm, den man besteigen kann. Von hier hat man eine wunderbare Aussicht auf die Mosel.

    Für uns hat sich der Besuch gelohnt. Hier kann man auf eigene Faust losziehen und interessanten Nischen und Ecken entdecken.

    Unterhalb der Burg befindet sich ein Weinberg der auch einen Cache beherbergt: GC2G5TC.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Alken