Germany
Bad Vilbel

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

8 travelers at this place

  • Nov5

    Sonnenspaziergang an der Nidda

    November 5 in Germany ⋅ ☀️ 9 °C

    Heute habe ich mich mit Christel in Bad Vilbel verabredet. Es ist herrlichstes Herbstwetter - kühl, stahlblauer Himmel und Sonnenschein. Wir treffen uns an der Vilbeler Burg an der Nidda. Lange war ich nicht mehr hier. Es ist super schön, die Nidda fließt in ihrem renaturierten Flussbett, auf den Auen sind ein Storch und viele Reiher zu sehen. Auf einem Baum entdecken wir Kormorane - ein wahres Vogelparadies!

    Wir spazieren entlang der Nidda, genießen die Natur, den Sonnenschein, die klare Herbstluft und gute Gespräche. Einfach wunderbar! Zwischendurch gibts Croissants, die Christel beim Dottenfelder Hof gekauft hat. Lecker! 😋 Dort kommen wir dann auch noch vorbei. Seit Udo und ich hier Mitte der 90er Jahre gelebt haben, hat sich der Hofladen immens vergrößert. Aus dem kleinen Bauernladen ist ein schöner Bio-Supermarkt geworden. Es fällt schwer, sich beim Einkaufen zurück zu halten! 😉

    Dann trennen wir uns wieder, und ich spaziere noch durch die Bad Vilbeler Innenstadt. Manches erkenne ich noch wieder, Vieles ist in den letzten Jahren neu entstanden oder wurde verschönert. Besonders der neu gestaltete Platz an der Brücke mit einem schönen Café lädt zum Verweilen ein. Hier hole ich mir einen Cappuccino „to go“ und genieße nochmal den Blick auf die Nidda.

    Das waren wunderschöne Stunden, die ich sehr genossen habe! Es hat sich wie Urlaub im Urlaub angefühlt, haha. Hier war ich bestimmt nicht zum letzten Mal! ☀️😊
    Read more

  • Day1

    and the journey continues...

    October 7, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 9 °C

    Und 1. es kommt anders und 2. als man denkt. 😊 Anders wie geplant starte ich nun meine Reise direkt vom Beginn an alleine. Heute geht es nun mit dem Flieger ✈️ (ja, aus Fehlern lernt man im Bestfall 😉) nach Bilbao und von dort mit dem Bus nach Santona; wo schon die gebuchte Herberge auf mich wartet (dank an Kerstin) 😜. Ab morgen gehts dann zu Fuß weiter in Richtung Santiago. Mal sehen, wie weit meine Füße mich diesmal tragen. Mal wieder habe ich - zu Beginn - kein konkretes Ziel & lasse es entspannt auf mich zukommen (auch wenn ich mir natürlich Gedanken gemacht habe, wie weit ich so ungefähr kommen könnte). Ich bin gespannt. 😊🤓Read more

You might also know this place by the following names:

Bad Vilbel

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now