Germany
Friedenau

Here you’ll find travel reports about Friedenau. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day1

    Los geht's!

    February 9, 2017 in Germany

    Russland 2017 – Yeayyy!

    Mit diesem Eintrag als eine Art Einleitung oder Prolog heiße ich euch willkommen in meinem kleinen Mini Blog, den ich möglichst oft und regelmäßig während meiner Reise nach und in Russland pflegen möchte. Damit biete ich allen Interessierten eine Chance zu sehen und lesen was ich erlebt habe und denke. Dobro Pojalovat!
    Anfang 2014 habe ich ein Auslandssemester an der Staatlichen St. Petersburger Universität für Wirtschaft und Finanzen gemacht und bin seit dessen Ende – am 30. Juni 2014 – nicht mehr in Russland gewesen. Seit also ungefähr zweieinhalb Jahren war ich nicht mehr in dem Land, in dem ich die drittlängste Zeit meines Lebens verbracht habe, neben Deutschland und Bulgarien.
    Ich erinnere mich an einen intensiven Moment im Sommer 2015, in der Endphase der Zeit, in der ich meine Bachelorarbeit an der Hochschule Heilbronn geschrieben habe. Zwischen den Büchern, Artikeln und Interview-Transkriptionen blitzen in meinem Kopf immer wieder Erinnerungen und wunderbare Momente aus dem halben Jahr in St. Petersburg auf. Das nahm ich zum Anlass, mich mit großen Buchstaben auf der Rückseite meiner Collegeblocks daran zu erinnern, dass ich bald wieder nach Russland gehen müsse: GO BACK TO RUSSIA, SOON! Die Bachelorarbeit wurde fertig, einige andere Reisen standen an und mein Masterstudium in Berlin begann. Aus den Augen, aus dem Sinn, bis eines Tages mein Collegeblock wieder auftauchte und mich gedanklich zunächst in die Hochschulbibliothek und den heißen Sommer 2015 in Heilbronn, und dann die Zeit das Semester in Russland zurückversetzten. Irgendwann Ende 2016 hatte ich dann die Idee und den Wunsch, es einfach zu machen. Just do it. Davaj, po idiom! Anfang Januar sprach ich mit meiner lieben Kommilitonin aus Nischni Novgorod und kümmerte mich um die Beantragung eines Touristen Visum für die Russische Föderation. Wenig später plante ich die Reiseroute und buchte die Flüge sowie einen Zug.
    Moskau – Nischni Nowgorod – St. Petersburg – Murmansk. Eine Menge Vorfreude begleitete mich auf dem gesamten Weg bis hier hin, den Abend des Abfluges. Ich freue mich riesig auf die nächsten 19 Tage und werde euch hier auf dem Laufenden halten, mit Infos zu Ideen und Geplantem sowie Erlebtem und Gelerntem.

    Dosvidanya und poka poka, euer Philipp

    P.S.: Mehr zu meinem Auslandssemester 2014 in St. Petersburg findet ihr hier: www.kulturweit-blog.de/philipprussland und zu meinem FSJ in Bulgarien 2010/2011 hier: www.kulturweit-blog.de/philippbulgarien
    Read more

You might also know this place by the following names:

Friedenau, Berlin-Friedenau, Фриденау

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now