Germany
Isarvorstadt

Here you’ll find travel reports about Isarvorstadt. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day2

    Munich

    May 30, 2017 in Germany

    Day 1:
    Well I made it to Munich!! 11 hour flight to Abu Dhabi then a stopover which only lasted 1.5 hours and then a 7 hour flight here! On the second leg of the plane I sat next to a lovely lady who is German and now lives in Albury (Australia) and has for 8 years, she is a youth councillor, a masseuse, a beauty therapist plus she is qualified in a few more areas as well. She was on her way back visiting family. She gave me lots of tips about Germany and also indulged me on a lot of history about Germany. Lots of random interesting facts about past kings, their culture, the difference in farming (photo from plane, they only have about 1 paddock each), she told where to go try some good German food in a beer garden (pork knuckle, she said to only have it once because it is quite sickening). She also helped me to get my train ticket and on my way to the main station as she was just a couple of stops before me! First new friend on Facebook👍

    Getting off the train was the easy part, I had an ordeal finding the hostel. Went out the wrong exit so had to go back to the train station and ask. Then once I was out the right exit I took a wrong turn!! Had to go back walked in circles and decided I was too hungry didn't eat the crappy plane food, too sickening. Grabbed a bite and tried again to locate the hostel! Walked straight the street(they are all called str something something ebe or esse) it was called something different on the one side I was walking to the one coming from the other direction (I asked a security guard) so first lost experience. Dropped off my bag (way too heavy) found a cafe for some wifi. The streets are filled with beggars, lots of old women and quite a few amputee beggars as well. One man had lost both lower legs below the knee so was sliding as walking on bits of padded cardboard

    Next was the supermarket experience. Went in wanting some 2 minute noodles and a container. They had nothing of the like there. There alcohol is just out on the shelves, I tried to take a photo but there were too many people waking past. They have no plastic bags or eftpos facilities. An elderly man got accused of stealing so it kind of went into partial lockdown. These rails came down over all the counter stuff like your chewies. It was just a lot of angry yelling in German so I couldn't tell you what he was saying

    Now I'm waiting to check in and have a shower! I haven't had one in over 24 hours and feel gross. Plus I've been through that many different Timezones I'm sooo tired!!

    Auf Wiedersehen
    Read more

  • Day446

    Great dinner @ my friends house

    May 18, 2015 in Germany

    Hmm...was kann einem besseres passieren als ein super leckeres Willkommens-Abendessen nach dem Urlaub :-)
    Es gab lecker Flammkuchen, Erdbeertiramisu und danach den frisch eingeflogenen Portwein!!
    Was für ein schöner Abend :-*

  • Day35

    Tour durchs Glockenbachviertel

    February 12 in Germany

    Neben Schwabing, meiner ehemaligen Heimat als ich in München gewohnt habe, ist das Glockenbachviertel mein Lieblingsviertel. Warum? Weil man hier immer etwas entdecken kann. Besonders gefallen hat mir der Dear Goods Laden. Eco und Fair steht schon auf der Schaufensterscheibe.
    Drinnen gibt es viele tolle Kleinigkeiten, Bekleidung für Männer und Frauen sowie Schmuck.
    Dann kann ich euch nur empfehlen – einfach drauf loslaufen. Meine Lieblingsstraßen: Reichenbachstraße, Frauenhoferstraße, Klenzestraße, Jahnstraße, Hans-Sachs-Straße, Blumenstraße, Corneliusstraße, Rumfordstraße und der Gärtnerplatz.
    Wenn ihr jetzt Lust auf München habt, dann könnt ihr über www.bahnhit.de euren Zug plus euer Hotel super easy buchen. Ohne Zugbindung und mit beliebig vielen Übernachtungen!
    Mehr Infos im Blogpost: www.lilies-diary.com/48-stunden-in-muenchen/
    Read more

  • Day34

    München

    April 26, 2014 in Germany

    Next up was Munich. The city was very nice and the hostel was big but i had a two bed dorm. I stayed for 3 nights and tried to watch Bayern Munich but had to settle with the stadium tour instead, however it was very good and the stadium is one of the best i have visited. There was a very good bar close to the hostel where i had tea and enjoyed a good Bavarian beer :)

  • Day1

    Letzter Tag in München

    June 28, 2017 in Germany

    Servus zusammen,

    ich bin Johannes, noch 29 Jahre alt, und kam Ende 2016 auf die Idee zu reisen. Wie es aber so ist, kommt es anders als Anfangs geplant. Aus meiner Idee mal für ein Jahr ins Ausland zu gehen und dort zu arbeiten, wurde er Plan zu reisen. Ursprünglich sagte ich mir, noch kann ich es vom Alter her angehen und ein Jahr Travel-and-Work in Neuseeland machen, aber ich werde dann auch ein bisschen Reisen. Umso länger ich den Gedanken hatte, umso mehr tolle Reiseziele fielen mir ein. Und jetzt sieht es danach aus, als ob ich einfach ein Jahr die Welt bereise. Gut die schweren Schritte wurden dann gemacht, der Job und die Wohnung gekündigt, Freunde und Familie informiert und die Packliste entwickelt. Für die kommende Zeit habe ich viele schöne Ziele und Ideen, wie es aber kommen wird kann ich euch nicht sagen. Mein Zeitlimit liegt bei 12 Monaten, aber ohne Garantie, dass ich nicht früher zurück komme ;-). Geplant wird nicht mehr als 4 Wochen im Voraus und mein Hauptziel, nach 12 Jahren im Job (also inkl. Ausbildung, Studium, usw.), ist es einfach mal das Jahr auf mich zukommen zu lassen und viel zu sehen. Durch den Ursprungsplan geprägt, werde ich meine Reise von Hamburg aus, über ein paar Tage in Japan, wirklich in Neuseeland starten. Ab da habe ich dann nur Wünsche. Ausgelassen werden Ziele in Europa und die USA, denn dort war ich schon oft unterwegs. Natürlich kennt man nie Alles, aber so ist es dann.

    Aber genug zu mir und wie es dazu kam. Wenn es in ein paar Tagen los geht wird mehr folgen, aber vergesst es gleich, ich werde auch mal eine Zeit nichts schreiben, denn es gibt nicht täglich was zu berichten.

    Euer
    Jojo
    Read more

You might also know this place by the following names:

Isarvorstadt, 80336

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now