Germany
Rosenthal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 7

      Nach Rosenthal

      April 12 in Germany ⋅ ☁️ 18 °C

      Am Vogelpark haben wir eine sehr sehr ruhige Nacht verbracht. Dann ging es weiter Richtung Norden. In Dünsberg legten wir eine kurze Rast ein um das Keltendorf zu besichtigen. Nun ging es weiter nach Frankenberg. Auf dem dortigen Stellplatz war alles belegt, deshalb fuhren wir noch nach Rosenthal weiter. Der dortige Stellplatz hat Wasser, Strom und Entsorgung gegen eine kleine Spende.Read more

    • Day 1

      Von Münchhausen nach Mellnau

      May 28, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 17 °C

      Einige hundert Meter hinter dem Gewässer treffe ich auf Uschi und Willi. Bei diesen zwei Prachtexemplaren von Douglasien handelt es sich um die höchsten Bäume des Burgwaldes. Nun geht es hinauf zum Christenberg, der erst sanft ansteigend, dann über einen knackig steilen Singletrail erreicht wird. Ein geschichtsträchtiger Ort in der Region. Erste Siedlungsfunde gehen zurück bis in die späte Hallstattzeit, als Kelten hier eine 1,5 ha. große Befestigungsanlage (Lützelburg) anlegten. Nachdem die Festung nach einem Brand ca. 200 v.Chr. aufgegeben wurde, ließen sich zur Zeit der Sachsenkriege die Franken hier nieder und errichteten ein Kastell. Die evangelische Martinskirche, komplett von einem Friedhof umgeben, thront seit dem 11. Jahrhundert auf dem Christenberg. Das gegenüber liegende alte Küsterhaus beherbergt heute ein Museum zur Geschichte dieses Ortes. Der aus Marburg stammenden Maler und Illustrator Otto Ubbelohde ließ sich von Martinskirche und Küsterhaus zu zahlreichen Illustrationen anregen. U.a. gilt das Küsterhaus als Vorlage zum Hexenhaus aus Hänsel und Gretel. Insgesamt trug Ubbelohde mit mehr als 400 Illustrationen maßgeblich zum Werk der Gebrüder Grimm bei, was ihm weltweite Bekanntheit einbrachte. Von der Terrasse des Waldgasthauses Christenberg hat man fantastische Aussichten bis hin zum Kellerwald. Die nun folgenden 5 Kilometer bis Mellnau würde ich als Herzstück des Burgwaldpfades bezeichnen. Spannende Singletrails (ein stetiges hoch und runter), führen fast bis an den Ortsrand des Dorfes. Dort führt mich ein Waldweg hinauf zum Bergfried der Burgruine Mellnau. Ein frisch vermähltes Paar hat sich die Location zur Fotosession ausgesucht, weswegen ich auf einen längeren Aufenthalt und Fotos verzichte. 👰 Ich komme ja nochmal wieder. Für heute ist erst einmal Schluss!Read more

    You might also know this place by the following names:

    Rosenthal, روزنتال, رزنتال, ローゼンタール, Розенталь, Розентал

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android