Greece
Kokkini Chani

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day63

    Abwarten

    December 14, 2021 in Greece ⋅ 🌧 13 °C

    Wir stehen nun seit Montag in der Nähe von Iraklion - unser Fiat, wieder mal die Kontrollleuchte. In der Werkstatt waren wir schon am Montag, sie haben aber erst morgen einen Termin für uns frei. Also abwarten.Read more

    LeuchtturmTravel

    Bei uns war es ein Softwareupdate, was der Ducato brauchte.

    12/15/21Reply
     
  • Day84

    Jahreswechsel

    January 3 in Greece ⋅ 🌙 14 °C

    Das, was wir wollten, hat sich für uns erfüllt. Auf diesem Campingplatz stehen außer uns noch unsere Freunde und seit dem 20.12. noch ein Paar aus Österreich. Wir machen diverse Ausflüge mit dem Rad oder zu Fuß und fühlen uns pudelwohl.
    Am 30. Dezember besuchten wir das nicht weit entfernte "Cret@quarium". Hier kann man alles an Fauna und Flora sehen, was da so im Mittelmeer herumlungert. Auch Haie! Und dass man beim Schnorcheln Rotfeuerfischen begegnen kann, das faszinierte mich sehr, nur wird daraus bei der rauen Wintersee wohl nichts werden.
    Eine Überraschung gab es noch: im großen Becken erschien Santa Claus und statt kleinen Wichteln brachte er eine hübsche Nixe mit - ein Spaß für Groß und Klein. Wir wunderten uns nur über dieses Spektakel, war der 24.12. doch schon eine Weile her... Aber klar doch! In Griechenland wird Weihnachten am 6. Januar begangen!
    Den Silvesterabend verbrachten wir zu sechst in gemütlicher Runde im Pavillon und nach dem mitternächtlichen Sekt und Überbringen der guten Wünsche tanzten wir mit einem eleganten Wiener Walzer ins Neue Jahr.
    Es ergab sich, dass der Abschied von Weihnachten und die Neujahrsgrüße sich vorzüglich verbinden ließen.
    Read more

    Antje und Micha

    Ist ja lustig mit den Tauchern im Becken!

    1/6/22Reply
     
  • Day21

    Heraklion

    September 9, 2021 in Greece ⋅ ⛅ 24 °C

    Morgens ging es wieder an die Nordküste nach Heraklion. Wir trafen uns mit Vroni und Franzi und ihren Freunden, die die Woche in einem Airbnb in Heraklion verbracht hatten. Ein Abschiedsessen in ihrer Stammtaverne.
    Die Nacht verbrachten wir direkt auf einem großen Parkplatz vor den Fähren. Campen ist zwar nicht erlaubt, aber unserer Kiste kennt man nicht an, ob da drinnen jemand schläft, oder ob sie leer abgestellt ist.
    Read more

  • Day74

    Weihnachten im "Winterlager"

    December 24, 2021 in Greece ⋅ ⛅ 12 °C

    Am Dienstag Vormittag kamen wir auf dem Campingplatz Creta Camping an, wenig belegt, einfache, aber saubere und ausreichende Ausstattung und viel Platz für uns, sowie für die Freunde, die wie vereinbart gleichzeitig eintrafen. Hier bleiben wir bis nach Neujahr!
    Sofort Markise ausgefahren, Weihnachtsdeko, für die wir hier ja Strom haben, geschmückt und die Ankunft gleich zünftig bei Lagerfeuer und Glühwein gefeiert.
    Der Mittwoch war bei trübem, kühlen Wetter bestens geeignet für Einkäufe und "einfach runterkommen". Die vielen Katzen sorgten schon für Abwechslung.
    Donnerstag ging's los: Pavillon aufgebaut, auch diesen nett dekoriert, letzte Weihnachtsgrüße gesendet und am Abend zu viert ein sehr schönes Fest erlebt. Die Frauen haben sich selbst übertroffen, alles schmeckte super, aber wir konnten es beim besten Willen nicht schaffen, die gegrillten Lammkeulen vom Mittag lagen ja auch noch im Magen.
    So ging es denn am 1. Feiertag weiter. Zu Mittag gab's eine 3 kg schwere Ente. Na ja, einige Sprachbarrieren hatten wohl dazu geführt, dass sie sich beim Auspacken als ein prächtiges Huhn entpuppte. Es schmeckte ausgezeichnet und als wir unsere "Ente" (mit Klößen und Rotkraut) nebst Vorspeise und Dessert aufgegessen haben, waren wir Alle ziemlich "krank" (der Uso half ein wenig).
    So war Weihnachten wieder einmal ein echtes "Fressfest". Sage nur einer, bei Camping handelt es sich um behelfsmäßiges Leben!
    Read more

    Meisi

    Hallo ihr Beiden, das sieht ja toll aus... richtig gemütlich

    12/26/21Reply
     
  • Day7

    Let's check out Crete.

    May 26 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    I had a wonderful sleep last night and am ready to check out the neighborhood. First about where I’m staying. I am right on the ocean. The view is great! There is no beach directly in front of the property though. If you turn left just outside the gate and walk for 3 minutes, poof! sandy beach. I’m on the second floor which is kind of nice because you get a slight breeze off the ocean. The front patio has sun until about 10:00 in the morning and then it works it’s way around to the other side. This is actually quite good because I’m not a sun person. There are a couple of lounge chairs down on the lower patio if you want the sun. I’m sure that’s where the girls will be.

    I took a walk down to the grocery store just to see what is available. On the way I spot a place that does pastries and coffee, time for breakfast! Well, that feels better. Off to get groceries now. I picked up some water and fruit, yogurt and milk for us. We can go out later to see if the girls want something else. I went out to explore the beach. To the right it is a little rockier with coarse sand, to the left is the nicer sand and less rocks in the water. The water is crystal clear and you have your typical little fishes swimming in the shallows. The water is beautiful! The temperature is not too warm and gives you a nice contrast to the air. Did I mention it is 32 Celsius out? I take a quick dip in the ocean to cool off. If you walk further down you can get lounge chairs with umbrellas and further down from that are paddle boards and ski doo rentals. I think the girls are going to love it here.

    I head back and take a quick rinse off in the shower. (This ocean is salty too!) I put in a load of laundry and go over some menial tasks of recording my spending (yes, I’m anal), check the girls flight to see if it is delayed. They have the same driver as I did last night, so I can let him know if they are late. We have a food tour in a couple of days so I send them an e-mail to see how to get there. Now it is time for some lunch. There is a place that sells gyros a couple of doors down. I get a pork gyro with fries to go and head back to eat on the patio. After a very satisfying lunch and my swim, I think it is time for my siesta. The girls are coming tonight and I think I’m going to need my wits about me.

    The girls are here! I’m sitting here waiting for them to text me when I hear this Maaa, Maaa, (Laura’s version of Mom). I head to the door and what do I see? Oh, you gotta check out how Laura came to the apartment. The cab driver is going to have stories to tell for a while. Also check out Laura’s version of traveling on the plane. After some hustle and bustle we settle on the patio. The girls love it here. They are checking out the beach and the water. Both managed to sleep on the plane (lucky people) so they aren’t too jet lagged. Nicole has it worse than Laura. Nicole actually discribed it well: like working a triple shift for the last 5 days.
    We head over to the grocery store to pick up supplies for dinner. We are just going to do cold cuts, pita, tzatziki, cheese and salad for dinner. The girls are pooped and a little out of sorts. By the time we finish dinner and sit and chat for a bit, it’s off to bed.
    Read more

    Debbie Bramer

    Looks delicious

    5/27/22Reply
    Debbie Bramer

    This is her arrival outfit?! 🤣

    5/27/22Reply

    So glad for your visit with your daughter& friend! You make a merry band of mischief makers, I think! Looks like a great place to share, and neighborhood to explore! Seems like you have had luck finding food! Nice that the signs were in English! [Ellen]

    6/16/22Reply
     
  • Day2

    Tag 1

    April 17 in Greece ⋅ ☁️ 20 °C

    Gestern Abend haben wir erstmal versucht uns Bettdecken zu organisieren. Das weiße Laken war uns doch deutlich zu wenig. Und richtig, ich habe die ganze Nacht vor mich hin gefröstelt, bin heute morgen mit eisigen Füssen aus dem Bett. Egal, neuer Tag neues Glück...... erstmal Frühstücken. Der Himmel ist grau und wir hoffen darauf das die Sonne gewinnt :-) !! Zumindest die Musik dröhnt schön aus den Boxen und das Animations Team macht sich zur Belustigung bereit......alles nicht unsere Idee von Urlaub:-(Read more

  • Day6

    Letzter Urlaubstag

    September 27, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 25 °C

    Heute sind wir in Kokkoni Hani bummeln... es gab heute morgen ein Erdbeben von der Stärke 6 da waren wir grad beim Frühstück auf der Terrasse hatte ganz schön Angst 😱 jetzt immer noch...in der Nacht noch dreimal Nachbeben hatte panische Angst nur 1 Stunde geschlafen...Read more

  • Day2

    Tag 1,5

    April 17 in Greece ⋅ ☀️ 14 °C

    Nachdem wir gut gefrühstückt haben, wollen wir ein paar Dinge organisieren. Uns gelüstet es nach etwas Wellness und nach dem ein oder anderen Ausflug Tipp. Unser Hotel ist am späten , gestrigen Abend von einer Busladung Franzosen bevölkert worden und so werden auch wir an jeder Ecke auf französisch Begrüßt :-)) da uns nix anderes bleibt grüßen wir freundlich auf Englisch zurück. Mehr und mehr stellen wir fest ,dieses Hotel ist fest in französischer Hand und wir die Exoten :-).
    Wir erkunden erstmal die nähere Umgebung....
    Am späten Nachmittag liegen wir faul am Pool, die Sonne lässt sich jetzt schon recht häufig blicken. Hunger treibt und rechtzeitig zum Essen, hier ist es erstaunlich ruhig, alle noch im Spiele-Fieber später nehmen wir noch einen Cocktail an der Bar. Bevor das Animationsteam wieder los geht , verkrümmeln wir uns auf Zimmer. Der Wind hat wieder zugenommen und es ist ziemlich frisch.
    Read more

  • Day3

    Tag 2

    April 18 in Greece ⋅ ⛅ 16 °C

    Guten Morgen Griechenland, heute starten wir gut ausgeschlafen in den Tag, nach dem Frühstück steht erstmal ein Videocall mit unserem Reiseleiter auf dem Programm, danach gibt es für uns beide Massage. Am Nachmittag wollen wir vielleicht noch nach Heraklion fahren. Etwas Kultur muss auch sein ;-) In Heraklion gab es viel zu gucken. Einkaufsstraßen, Kirchen, Brunnen und eine alte Venizianische Festung Rocca Amara. Zwischendurch gab es in einer gemütlichen Gasse ein kühles Getränk Insgesamt ein schöner Tag aber such sehr viel Fussarbeit, Insgesamt 10,3 km waren es heute.Read more

  • Day6

    Noch einmal etwas Ruhe

    April 21 in Greece ⋅ ⛅ 18 °C

    Am heutigen Tag lassen wir es auch wieder ruhig angehen. Etwas zuviel Sonne hier und da, hinterlässt rote Haut und daher geht es heute nicht auf die Liege am Pool. Das Wetter ist zwar freundlich, lädt aber von der Temperatur auch nicht unbedingt zum Sonnenbad ein. Wir suchen uns daher eine ruhige Ecke zum lesen. Morgen haben wir wieder einen Ausflug und bis dahin sollten sich unsere Waden wieder erholt haben. Langeweile kommt trotzdem nicht auf in unserem Hotel gibt es Animation. :-) und heute Abend ist Griechiescher Abend, ich bin gespannt ;-)Read more

    El Tippelino

    Epic! 😍

    4/22/22Reply
     

You might also know this place by the following names:

Kokkíni Cháni, Kokkini Chani, Κοκκίνη Χάνι

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now