Ireland
Cork

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

80 travelers at this place

  • Day16

    Cork

    August 8, 2020 in Ireland ⋅ ⛅ 15 °C

    Unser letzter voller Urlaubstag in Cork. Padraig und Sonia hatten uns, sowie Pat und Jo morgens zum Frühstück in "Nano Nagle Place", einem ehemaligen Konvent, eingeladen, welches wunderschön versteckt in Cork liegt und definitiv einen Besuch wert ist ( www.nanonagleplace.ie ).
    Nachdem wir dann zum letzten mal in der Innenstadt gewesen sind, ging es nach einem Kurzbesuch bei Pat und Jo schließlich zurück nach Blarney, wo wir so langsam mit dem Packen und Saubermachen anfingen.
    Zum Abendessen ging es dann in den ca 2 km entfernten "Waterloo Inn Pub". Die Corona-Regeln besagen, dass Pubs nur dann Pints ausschenken dürfen, sofern man auch etwas für mindestens 9 Euro pro Person isst...nun ja, im "Waterloo Inn" scheint das niemanden zu interessieren. Nicht nur, dass in der Bar tüchtig gezecht wurde, nein, es wurde gegen 20:00 Uhr einfach von aussen alles dicht gemacht, so dass drinnen dann weitergebechert werden konnte. In der Bar waren wir die einzigen, die überhaupt etwas gegessen haben. Das "Waterloo Inn" wird übrigens von einem ehemaligen Polizisten geführt.....war also genau das richtige für den letzten Abend.
    Read more

  • Day6

    Dauerregen in Cork/Blarney

    July 29, 2020 in Ireland ⋅ 🌧 14 °C

    Nachdem das Wetter in den letzten Tagen eigentlich ganz gut gewesen ist, zeigte sich Irland heute von seiner eher typischen Weise: es regnete, regnete und regnete und zwar den ganzen Tag.
    Wir sind kurz in die Innenstadt von Cork gefahren, wo wir uns mit Pat auf einen Kaffee in seinem Lieblingscafé "Dukes" getroffen haben. Da es so stark regnete, entschlossen wir uns dann, zur Einkaufsmall "Mahon Point" zu fahren, was aber eher enttäuschend war. Dank Corona waren viele Geschäfte dort entweder zurzeit noch oder für immer geschlossen. Das dortige Kino war zwar geöffnet, aber es wurden nur alte Kamellen, wie zum Beispiel"Harry Potter"gezeigt.
    Nachdem wir dann kurz in Blarney waren und dort was gegessen hatten, ging es nachmittags dann zu Pat und Jo, wo wir den restlichen Tag sehr angenehm verbracht haben.
    Morgen soll das Wetter wieder besser sein.... hoffentlich.
    Read more

  • Day8

    Ein Tag Pause in Cork

    July 31, 2020 in Ireland ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute einen ruhigen Tag eingelegt. Morgens in die Stadt gefahren und dort zusammen mit Pat einen Kaffee bzw Tee getrunken. Die Innenstadt selbst ist teilweise deprimierend. Viele Geschäfte dauerhaft geschlossen, an anderen Stellen wegen Corona-Einlassbeschraenkungen Schlangen vor den Geschäften.Read more

  • Day6

    Cork

    June 12, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 12 °C

    Wir beschließen den English Market in Cork zu besuchen, das Wetter verspricht eh nicht so toll zu werden. Fast die gesamte Fahrt regnet es. Mitten in der City liegt unser Parkhaus und wir kämpfen uns durch. Der Regen ist verschwunden! Das Angebot in der Markthalle ist sensationell: 20 Chicken Wings für €1,80, eine Schweinshaxe für €2,50, zwei 300g dry aged Steaks für €14 - sensationell! Wir decken uns ein, für die nächsten fünf Tage brauchen wir Abendessen! Wir probieren an einem Stand noch Wurst mit Bratkartoffeln, lecker. Dann schlendern wir noch etwas durch die Stadt. Etwas abseits liegt eine große Kathedrale, allerdings bezahlen wir keine €12 für den Eintritt! Dann geht's zurück zum Parkhaus, wir haben noch 30km nach Kinsale, unserem heutigen Ziel.Read more

  • Day4

    Elizabeth's Fort

    August 16, 2017 in Ireland ⋅ ⛅ 17 °C

    Fast direkt neben der St. Finnbar's Kathedrale befindet sich das Elizabeth Fort.

    Zunächst handelte es sich hierbei um eine Befestigungsanlage, aus der später erst ein Gefängnis und dann eine Polizeidirektion wurde. Heute kann man ohne Eintritt bezahlen zu müssen die meisten Außenmauern des Forts entlang laufen und hat dabei einen sehr guten Blick über Cork.Read more

  • Day4

    Cork Innenstadt

    August 16, 2017 in Ireland ⋅ ☁️ 17 °C

    Auf dem weiteren Weg von Cahir zu unserer nächsten Unterkunft (diesmal ein B&B) fuhren wir auch an der zweit größten Stadt Irlands vorbei und wollten diese natürlich auch sehen. Die Anfahrt verlief schön am (Industrie-)Hafen von Cork entlang.

    Nach dem Parken und der Stärkung im Cafe machten wir uns los 'kurz' die Stadt zu erkunden.

    Den River Lee überquerten wir zuerst an der St. Patricks Bridge auf 'die Insel' mit Corks Innenstadt. Einmal quer durch eine Shoppingmeile vorbei an verschiedenen Kirchen bis zur St. Fin Barres Cathedral. Von dort gings über das St. Elisabeth Fort wieder zurück zum Auto. Von dem Fort hat man einen tollen Überblick über die Stadt. Hier bestätigt sich der Eindruck aus den Straßen nochmal, das Cork eine Arbeiter-/Hafenstadt ist die leider die besten Zeiten gesehen hat. Viele schöne Gebäude die mal wieder der Pflege bedürfen. Über die South Mall gehts zurück zum Auto.
    Read more

  • Day4

    St Peter & Paul Cathedral

    August 16, 2017 in Ireland ⋅ ☁️ 17 °C

    Neben der St. Patricks Street fällt uns eine Kirche auf. Dabei handelt es sich um die katholische St. Peter & Paul Kathedrale. Natürlich müssen wir uns dieses Bauwerk auch von innen ansehen.

    In der Kirche beeindrucken uns vor allem die Holzarbeiten und der Altar aus Carrara Marmor.Read more

  • Day4

    St. Finbarr's Cathedral

    August 16, 2017 in Ireland ⋅ ⛅ 17 °C

    Der Heilige Finbarr gilt als Gründer und Schutzheiliger Corks. Ihm ist südlich der Innenstadt eine anglikanische Kathedrale gewidmet.

    Wenn man darauf zu läuft ist es ein wahrlich imposanter Kirchenbau, auch wenn er erst um 1850 gebaut worden ist. Auch die Innenausstattung der Kirche soll imposant sein, die bekommen wir allerdings nicht zu sehen, da uns an der Eingangstür ein Schild begrüßt, dass eine Besichtigung gegen eine Spende von 5€ pro Person möglich ist.

    Da wir grundsätzlich Eintrittsgelder bei 'aktiven' Gotteshäusern sehr kritisch sehen, besichtigen wir das Innere der Kirche nicht.
    Read more

  • Day4

    English Market

    August 16, 2017 in Ireland ⋅ ☁️ 17 °C

    Fast gegenüber der Kathedrale versteckt sich der Eingang zum English Market. Früher eine Markthalle für Obst und Gemüse, finden sich heute alle Arten von Lebensmittelverkäufen.

    Die Stände sind interessant anzusehen, hauen uns aber nicht vom Hocker. Dafür haben wir in anderen Teilen der Welt schon schönere oder exotischere oder faszinierendere Markthallen gesehen. Trotzdem ist English Market definitiv einen Besuch wert und sollte bei einem Cork Rundgang nicht fehlen.Read more

  • Day30

    Cork - Irland

    June 10, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 11 °C

    Cork, der letzte Hafen auf der Reise, danach kommen nur noch Ansiedlungen rund um Irland. Das war auch der letzte Hafen in dem die Titanic angelegt hat als auf dem Weg von Belfast nach New York war.

You might also know this place by the following names:

Cork, كورك, Горад Корк, Корк, Korkig, Corcaigh, Corc, Κορκ, کورک, Cork - Corcaigh, Corkee, קורק, Կորկ, ORK, コーク, კორკი, 코크, Corcagia, Korkas, Korka, कॉर्क, คอร์ก, 科克