Ireland
Fanore

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

8 travelers at this place

  • Day9

    Fanore Beach

    August 21, 2017 in Ireland ⋅ ☀️ 15 °C

    Kurz vor dem Black Head erreichen wir Fanore Beach. Da wir uns morgen wieder auf den Weg ins Landesinnere machen, wollen wir uns diese Gelegenheit, nochmal an eine Strand zu gehen, nicht entgehen lassen.

    Fanore Beach weist mehrere Besonderheiten auf. Zum einen mündet der einzige Fluss des Burren hier in den Atlantik. Das Flusswasser bahnt sich seinen Weg mäandernd durch den Sand.

    Zum zweiten handelt es sich um einen Strand, der aus zeriebenen Muscheln besteht. Dadurch entstehen sehr interessante Färbungen und Marmorierungen.

    Zum dritten finden sich am Fanore Beach viele Muscheln. Etliche sehr unterschiedlich gefärbte Venusmuscheln bieten sich zum Sammeln an. Die eine oder andere Schneckenmuschel bereichert die Sammlung.

    Der Strand verläuft sehr flach, wodurch wir sehr weit 'wandern' können, (fast) ohne nasse Füße zu bekommen.
    Read more

  • Day2

    Fanore Beach

    March 6 in Ireland ⋅ ☀️ 8 °C

    Auf dem Rückweg geht es vorbei am einzigen feinen Sandstrand an der Westküste. Dieser Ort zeigt uns durch seine vielen Parkplätze, wie es hier wohl im Sommer zugeben muss. Scheint ein perfekter Surfspot zu sein. Runter und einmal das Meer berühren musste natürlich sein. Dann querte wir kurz den Caher, der hier direkt ins Meer mündet. Vorbei ging es dann an einem völlig verlassenen Camping-Dorf. Hier steppt wohl erst wieder im Mai der Bär. Langsam werden die Füße schwer und wir sind froh, dass es bis zu unserem Cottage nicht mehr weit ist.Read more

You might also know this place by the following names:

Fanore

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now