Joined May 2018
  • Day8

    Fazit

    June 13 in Germany ⋅ ☁️ 23 °C

    Heute Morgen noch mal den Blick vom Bus auf den Diemelsee genossen, bevor wir den Heimweg antreten. Schon um 7 Uhr geht es los, noch ein letzten Mal das Abwasser rauslassen und dann heißt es Abschied nehmen 👋!
    Für uns war es ein gelungener erster Einstieg ins Camper-Leben: wir haben unterschiedliche Camping- und Parkplätze ausprobiert und von All-inklusive (Strom, Wasser, Brötchenservice) bis vollkommen autark war alles dabei. Man trifft auf jeden Fall viele Leute und kommt überall ins Gespräch, weil man ja das gleiche „Hobby“ hat. Mit unserem Ford Transit Nugget waren wir super zufrieden, viele Staumöglichkeiten und einfach gut durchdacht. Auch das 3-Raum-Konzept mit der Stehenden Küche hinten fanden wir klasse. Einziges Manko: keine Toilette 🚽. Vielleicht wird es ja das nächste Mal der Nugget Plus bei dem eine Nasszelle integriert ist! Abgeneigt sind wir dem Campen jedenfalls nicht 🏕
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day7

    Badezeit

    June 12 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Nachdem wir auch für „Volker“ ein schönes Plätzchen gefunden haben (Parkplatz hohes Rad -12€ pro Stellplatz + Strom) nutzen wir die Temperaturen und machen uns einen entspannten Badetag. Zwar sind die Sanitäranlage hier noch nicht vollständig geöffnet aber morgen gehts ja wieder ins heimische Badezimmer, sodass uns das nicht weiter stört. Noch ein Abschluss-Gintonic am See und mit Camper Nachbarn verbringen wir noch einen lustigen Abend im Kerzenschein. Glücklich bauen wir jetzt wieder unser Camperbett auf...gute Nacht!Read more

  • Day7

    Diemelsee

    June 12 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

    Mit einer entspannten Meditation und einem atemberaubenden Blick starten wir in den Tag. Nächster Halt ist der Diemelsee im Sauerland. Für einen ersten Überblick erkunden wir das Festland vom See aus. Mit einem Motorboot cruisen wir durch die Brücke am Stausee und genießen endlich mal 25 Grad und Sonnenschein.Read more

  • Day6

    Hermansdenkmal & neuer Stellplatz

    June 11 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Die zweithöchste Statue in Deutschland (nach der Berliner Siegessäule) schauen wir uns natürlich auch kurz an. Kostet ebenfalls 4€ Eintritt und vor einem erhebt sich die imposante Statue. Viel ist so spät nicht mehr los und auch für uns geht es jetzt auf Parkplatzsuche. Der erste Parkplatz an einer kleinen Quelle wird leider schon von Shisha rauchenden Kids besetzt, der zweite ist in einem Naturschutzgebiet (in dem keine abgestellten Camper erlaubt sind), aber nach kurzer Umorientierung und einer Pizzabestellung später finden wir unseren Traum-Platz für die Nacht. Der Parkplatz in Altenbeken hat eine traumhafte Aussicht. Leider ist der Platz etwas abschüssig, sodass wir zum ersten Mal die Keile auspacken um unsere „Volker“ zu begradigen. Um 24 Uhr kommt noch ein weiterer Camper und außer dem nächtlichen Feueralarm und dem ein oder anderen vorbeirauschenden Güterzug, werden wir am Morgen vom Vogelgezwitscher geweckt.Read more

  • Day6

    Externsteine

    June 11 in Germany ⋅ ☁️ 18 °C

    Aufgrund der Wetterlage bewegen wir uns schon langsam wieder Richtung Heimat zu. Karl-Heinz gibt uns den Tipp uns die Externsteine im Teutoburger Wald anzuschauen. Das machen wir auch direkt. Es kostet 4 € Parkgebühr, dafür erheben sich vor einem unnatürlich wirkende Gesteinsformationen. Wir gehen ein Ründchen dort spazieren und lassen die Grotten und das alte in Steinrelief auf uns wirken. Leider kann man nicht auf die Aussichtsplattformen, da dort der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Schade!Read more

  • Day5

    Eutin

    June 10 in Germany ⋅ ☁️ 17 °C

    Neuer Stellplatz. Mit etwas Glück haben wir den letzten Platz am wunderschönen Reisemobilpark am Eutiner See ergattert. Hier gibt es ebenfalls Stromanschluss und eine Wasserstation. Wir sind fußläufig zur Innenstadt und spazieren erst mal durch den nahe gelegenen Schlosspark. Im Brauhaus am Markplatz gönnen wir uns ein Eutiner 🍻. Am Abend schauen wir uns dann die Eintracht gegen Bayern im Pokal an.Read more

  • Day4

    Friedrichskoog

    June 9 in Germany ⋅ ☀️ 14 °C

    Mit dem Radl geht es heute den Deich entlang. Wir sehen Schafe, die vom verfütterten Kohl anfangen zu pupsen, beobachten Vögel und sind auf der Suche nach Robben. Außerdem sind wir genau beim Einsetzender Flut an Querdeich und können zusehen wie der Wasserstand wieder steigt. Ein faszinierendes Naturschauspiel. Das Watt ist hier wieder ganz anders, fester als in Dornum.Read more

Never miss updates of Ann-Katrin Decker with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android