Italy
Monopoli

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Monopoli
Show all
Travelers at this place
    • Day 31

      Puglia!

      April 1 in Italy ⋅ 🌬 22 °C

      De man komt uit Puglia, de hak van Italië. De provincie van de eeuwige zon, olijfolie en goede rode wijn. Hij groeide op in Bitetto, een klein dorpje midden tussen de velden met olijfbomen op een steenworp afstand van Bari. Ik vind het een fantastische plek.

      Het leven verloopt langzamer en volgens vaste patronen. Als we hier een paar dagen verblijven zijn er allerlei plannen, maar inmiddels weet ik dat die lang niet allemaal uitgevoerd worden. Belangrijkste tijdens zo’n weekend: het eten. Nog meer dan elders in Italië draait het hier om voedsel en de bereiding daarvan.

      Mijn schoonmoeder en -zus kunnen allebei fantastisch koken en bakken. En met Pasen leven ze zich nog eens extra uit. Dat is niet vervelend, want wij reden naar Bitetto voor dat Paasweekend. Op vrijdag kwamen we precies op tijd aan voor de processie. Een traditie in Zuid-Italië waarbij kerkgangers met beelden door de straten lopen die de lijdensweg van Jezus uitbeelden. Die beelden wegen soms wel 400 kilo en wordt gedragen door meerdere mensen (vooral mannen). Ook de lange Italiaan liep een stuk mee. De traditie is belangrijk en bijzonder om een keertje mee te maken.

      Op zaterdag aten we de assassina in een restaurant. Dit pastarecept is een specialiteit in Puglia, want in plaats van gekookt, wordt de spaghetti ook gebakken, wat een rokerige, pittige smaak oplevert. Het recept werd uit armoede geboren: overgebleven pasta werd de volgende dag gebakken en gegeten. Heerlijk, ik kan niet anders zeggen.

      Bitetto heeft een stokoud centrum, met kleine straatjes. Langzamerhand worden de huisjes opgeknapt en zien de inwoners dat ze de toeristen ook wel wat te bieden hebben. En dat klopt, dat centrum is geweldig om even doorheen te lopen. Hier staan nog veel huisjes te koop, voor weinig geld. Niet-gerenoveerd koop je zo’n pand voor 39.000 euro, terwijl je een netjes afgewerkt huisje niet eens het dubbele koopt. Gekscherend dromen wij over een airbnb hier, maar laten we eerst maar eens beslissen waar we zelf willen wonen :).

      Een run tussen de olijfbomen maakte ons weekend af en maandagavond reden we terug naar Rome. Een beetje nostalgisch, dat wel. Want die trage tijd in Puglia is zeer fijn voor een paar dagen vrij.
      Read more

    • Day 9

      Magical Monopoli

      September 16, 2023 in Italy ⋅ ☁️ 25 °C

      Monopoli is known for its beautiful coastline, quaint atmosphere and delicious seafood. It's also close to some of the most stunning beaches in Italy, with crystal-clear water that's perfect for swimming 🏊‍♂️ 🌊☀️

      The name of the city derives from the greek "monos polis" which means unique and singular. Definition that is quite valid even nowadays as Monopoli is truly unique and fascinating.

      The town is less touristy than nearby Polignano or Alberobello.

      100% now one of my absolute favourites! There was just something about the aesthetic, the feel and the general chilled environment that was so relaxing and peaceful! The weatherworn buildings were absolutely beautiful against the Adriatic blue of the sea 🌊

      We only had 2 hours here! Could easily spend a week. Seafood 🦞 is the obvious speciality and we were treated to a seafood lunch of delicious thick juicy prawns and a bottle of local white wine from the Puglia region.

      …just loved 🥰 it here! 💚🤍❤️
      Read more

    • Day 13

      Monopoli

      June 17, 2023 in Italy ⋅ 🌬 22 °C

      Ein herrlicher Morgen mit Sonne, Kaffee, einem zweiten Schläfchen und nochmal Sonne. Nach pancakes 🥞 zum Mittag Verliesen wir unser kleines niedliches Örtchen direkt am Meer und fuhren weiter Richtung Norden nach Monopoli, leider ganz ohne über Los zu gehen.
      Angekommen erstmal direkt an eine kleine Bucht um uns abzukühlen. Die Wellen waren heftig. Nur Marco war ganz im Wasser 🙊
      Danach haben wir die Stadt erkundet und es gab endlich Trüffel Nudeln für mich zum Abendessen:) Trüffel Nudeln kann ich empfehlen, die Stadt eher nicht :) allerdings direkt an den Klippen schlafen mit Meeresrauschen - traumhaft !
      Read more

    • Day 54

      Fasano

      February 25 in Italy ⋅ 🌧 14 °C

      Rouler sous la pluie ? On sait faire
      Rouler sous l'orage ? En mode guerrier, ça passe
      ...
      Mais rouler sous la pluie et l'orage avec des routes inondées, là ça fait beaucoup.

      Nous aurons tenu pendant 37 km avant de nous avouer vaincu et de chercher un logement en dur pour le reste de la journée !

      C'était impressionnant ! Le tonnerre, la pluie et rapidement, les routes qui saturent ! Même des voitures faisaient demi-tour.
      Les équipements auront été mis à très rude épreuve, et tout n'aura pas tenu.

      4 mois sans pluie nous a-t-on dit... Et il faut que l'orage arrive quand on y est.
      Heureusement, on devrait éviter la tempête annoncée la semaine prochaine !

      PS : mettez le son sur les vidéos, ça aide à vivre l'instant !
      Read more

    • Day 8

      Monopoli

      November 6, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 21 °C

      Sehr gut geschlafen, mit neuer Kraft, geht es heute nach Monopoli.
      Heute ist nur der Zug voll - in Monopoli ist es herrlich ruhig😊 - und wieder scheint die wärmende Sonne 🤗

      Die Küstenstadt liegt dicht am Meer und umfasst ihre malerische, gut erhaltene Altstadt auch über eine Bucht mit kleinen Fischerbooten.
      Das Centro Storico ist eine echte Überraschung- eine Sinfonie in Weiß mit einem Hauch von grün + blau.

      Die Burg ließ Karl V.gegen die Türkengefahr im 16. Jhdt. errichten. Heute wird sie für spannende Ausstellungen genutzt.
      Welch ein wunderschöner Vormittag in dieser kleinen, entzückenden Stadt!

      Und dann wird es Zeit für ein weiteres Highlight heute……
      Read more

    • Day 13

      Camping Santo Stefano

      May 12 in Italy ⋅ ☀️ 21 °C

      Heute gibt es keine neuen Fotos. Wir haben heute mal richtig ausgeschlafen, sind mit den Rädern einkaufen gefahren, haben dabei festgestellt, dass der Hintern noch nicht bereit ist für eine neue Radtour und die Italiener schon wieder alle unterwegs ans Meer sind um den Sonntag zu genießen und haben dann beschlossen den Tag in der Sonne mit lesen und faulenzen zu verbringen. Es war immerhin der erste Muttertag in meinem Leben, den ich am Meer verbracht habe...
      Hier mal ein paar Infos zum Campingplatz:
      Die Stellplätze sind unparzelliert, was mir gut gefällt, ob das allerdings in der Hauptsaison auch gut ist, ist fraglich. Dadurch dass der Platz eine leichte Hanglage hat, gibt es von vielen Plätzen aus Meerblick. Es gibt sonnige, schattige und halbschattige Plätze. Die Nacht kostet aktuell für uns beide 26.50 €, Strom kostet allerdings 7 € extra (brauchen wir Dank unserer "neuen" Batterie nicht), warme Duschen 0.50 € extra (mit Wertkarte). Außerdem gibt es eine VE, einen kleinen Minimarkt (großer Supermarkt ist in 10 Minuten mit dem Rad erreichbar), eine kleine Bar, zeitweise Wifi und leider nur kaltes Wasser in der Spüle, was wir an anderen Campingplätzen in der Toskana allerdings auch schon hatten. Der Strand ist felsig, es gibt aber direkt neben dem Campingplatz eine kleine öffentliche Badebucht mit Sand. Es ist Tag und Nacht ruhig, kein Auto-/Zuglärm. Kein Pool, keine Animation, Hunde erlaubt. Aktuell haben wir zwar schönes sonniges Wetter, aber noch nicht so heiß, dass wir Lust zum Baden haben deswegen ist der Felsstrand kein Grund abzureisen.
      Read more

    • Day 11

      Wo Licht ist, da ist auch Schatten

      July 18, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

      Monopoli- nicht das Spiel sondern in echt, anstatt der Schlossstrasse fanden wir karibisches Wasser, den heissesten Tag der Woche und schöne Fische mit denen wir schwimmen konnten. Ebenso fand jemand anders den Weg in Pippo 🥲 etwas geschockt lassen wir den Abend ohne weiteres Programm laufen und versuchen Schwung und Motivation für morgen zu finden 🌬️🚤🥇Read more

    • Day 15

      Monopoli Markt + Altstadt

      May 14 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

      Das erste Mal, dass es geklappt hat, dass wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren und auf einen Mercato konnten. Nachdem Monopoli mit seinem Schachbrettgrundriss und den gefühlt tausend Einbahnstraßen zwar nicht so groß wirkt, aber mega verwirrend ist, hätten wir nicht erwartet, dass der Markt so riesig ist. Es war kein typischer Touristenmarkt, sondern überwiegend für Einheimische. Nachdem wir funghi cardoncelli entdeckt hatten und auch dank Google erfahren hatten, dass es Kräuterseitlinge sind, stand unser Mittagessen gleich fest: Pasta con funghi cardoncelli mit frischen Erdbeeren als Nachtisch. Der Altstadtbummel wurde vertagt und es ging zum Kochen und Essen zurück ans WoMo...
      Nach Michis Verdauungsschläfchen radelten wir noch mal nach Monopoli, diesmal um uns die nette Altstadt anzusehen.
      Read more

    • Day 12

      Beachtag in Capitolo

      July 13, 2022 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

      Wenn man hier einen Schirm am Strand haben möchte, dann ist Preise vergleichen angesagt. 100€ pro Tag für 2 Liegen und einen Schirm ist keine Seltenheit. Wir haben einen Abschnitt gefunden wo das Ensemble „nur“ 30€ kostet. Der teuerste Sonnenschirm bisher.Read more

    • Day 10

      Abstecher nach Apulien

      June 12, 2023 in Italy ⋅ ⛅ 24 °C

      Unser Ziel Heute ist Apulien.
      Als Erstes besuchten wir Afrika von Italien 🤣, den Safarizoo in Fasano.
      Immer wieder sehr eindrücklich diese wunderbare Tierwelt🤩.
      Als nächstes bewunderten wir in Alberobello die Trully. 🥰
      Zum Schluss bestaunten wir noch den wunderschönen alten Stadtteil von Polignano a Mare direkt auf Felsen an der Küste gebaut. Romantische Bucht🥰🤩.
      Mit vielen wunderschönen Erinnerungen sind wir wieder nach Salerno zurück gekehrt.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Monopoli, مونوبولي, Монополи, منوپولی, מונופולי, Մոնոպոլի, モノーポリ, 모노폴리, Monopolis, 70043, Monòpoli, Монополі

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android