Italy
Sabaudia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

6 travelers at this place

  • Day81

    "Zonenhopping"

    November 15, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 18 °C

    ....und es hatte so gut angefangen....
    Der Agricamping in der Toskana war sehr gemütlich und wir waren dort nur noch mit einer jungen deutschen Familie. Die Sonne schien, es gab viele Wander- und Velomöglichkeiten - und dann ZACK - die Toskana wird quasi über Nacht zur orangen Zone. Der Unterschied von der orangen zur roten Zone ist einzig der, dass man sich in seiner kleinen Commune (und ausschliesslich dort) noch frei bewegen darf. Wird die Zone rot (Toskana dann 3 Tage später) gilt eine absolute Ausgangssperre und man darf sich nur noch heimwärts bewegen. So sind wir also Richtung Latium/Lazio "geflohen", was momentan noch eine von den wenigen gelben Zonen ist. Auf dem Foto seht ihr, dass wir quasi von roten und orangen Zonen umzingelt sind, unseren Standort (Sabaudia) haben wir mit einem Kreuz markiert. Hier geniessen wir herrlich warme Strandtage und machen Wanderungen. In den gelben Zonen dürfen sogar noch Bars und Restaurants offen haben, allerdings nur von 5.00-18.00. Von 22.00-5.00 ist Ausgangssperre, was uns aber nicht tangiert🤣
    Aber auch in den gelben Zonen, wo noch ein einigermasssen normales Leben stattfindet sind alle Camping- und Stellplätze zu. Wir müssen also jeden Abend einen geeigneten Übernachtungsplatz suchen, wo wir dann meist allein stehen, weil fast keine Camper mehr unterwegs sind. Man freut sich richtig, wenn man mal einen sieht. Seit drei Tagen stehen wir mit einem Italiener und einem Deutschen auf einem Strandparkplatz. Das ist fast schon ein Grossauflauf...😄 Für die Ver- und Entsorgung müssen wir alle paar Tage ca. 10km fahren, was uns gleichzeitig die Gelegenheit gibt, alle Akkus wieder etwas aufzuladen. Der Solarpaneel gibt nicht mehr soviel her, weil es ab und zu bewölkt ist, die Sonnenstunden weniger werden und die Sonne nicht mehr so hoch am Himmel steht. So müssen wir Akku sparen und sind nicht mehr viel im Internet, was natürlich auch positive Seiten hat😉 Morgens schauen wir aber immer im Internet, ob "unsere" Zone noch gelb ist, damit wir keine Busse bekommen, wenn wir hier völlig unbedarft rum fahren. Das ändert sich seeehr schnell, was gestern noch galt, ist morgen schon wieder ganz anders😣
    Im Moment lässt es sich so aber gut aushalten und wir sind froh, dass wir ein autarkes Wohnmobil haben und nicht auf Strom und sanitäre Anlagen angewiesen sind. Zum Wäsche waschen waren wir heute mal im Waschsalon, war aber ein recht kleiner, der sogar bedient war. Wäsche abgeben, nach ca. 2Std. gefaltet abholen😁
    So vergehen die Tage eigentlich recht schnell und wir schauen, dass wir bis zum Eindunkeln um 17.00 immer wieder an "unserem" Übernachtungsplatz sind. Dann wird gekocht und nach dem Abwasch kommt das fast schon obligatorische Kartenspiel. Ab und zu schauen wir mal Nachrichten und sonst lesen wir viel und ich schreibe in meinem Tagebuch.
    (Anke)
    Read more

  • Day15

    Italien

    October 13, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Cividavechia die zweite, letzte Woche war ich doch schon mal hier und hab genau im dem selben Restaurant Pizza gegessen 😄

    Ein kleines gemütliches Örtchen vor Rom. Das Wetter war wunderbar und super zum Spazierengehen 😊

    Wir sind gestern Nacht um 23 Uhr ankommen und es sind zwei von der Crew, nach Rom gefahren. Total cool, mitten in der Nacht und die Stadt war leer 🌠
    Read more

  • Day32

    Sabaudia

    November 30, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

    Wir sind am 30.11. auf einen echt schönen Stellplatz in Sabaudia gelandet. So ca.2km vom Meer entfernt. Dieser hatte sogar Waschmaschinen, so konnten wir mal wieder einen dringend notwendigen Waschtag einlegen. 🧺Also Leine gespannt, darauf die frische Wäsche drapiert, nur das Wetter hatten wir nicht im Blick! 🌧Mal wieder typisch 🙈So mussten wir es uns am Abend, notgedrunge zwischen nassen Socken🧦 und Hemden👕 gemütlich machen! Eine Wetterbesserung war auch nicht in Sicht, der nächste Tag viel komplett ins Wasser. Also einen ganzen Tag lang.......zur großen Freude😇😁😅...... Günther's Lieblingsbeschäftigung gefolgt......lecker, lecker essen 🥙, naschen alles was da ist 😊😋 und Fernsehen, Fernsehen und Fernsehen 📺
    Aber schön war es irgendwie doch 😆
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sabaudia