Italy
Terme Merano

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 3–4

      Naturns, Dorf Tirol, Meran

      April 30 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

      Mit dem Bus Richtung Dorf Tirol gefahren. Dort zuerst einen kleinen Park mit Schildkröten und Kois besucht dann zur Tappeiner Promenade gelaufen. Am Ende der Promenade im knödelglück gegessen Punkt dann Abstieg nach Meran und durch das historische Viertel und an der Kurpromenade gelaufen, Schinken gekauft. Mit dem Bus zurück nach Naturns gefahren, im Pool geschwommen.Read more

    • Day 3

      Wellness

      February 22 in Italy ⋅ ☁️ 7 °C

      Gestern waren es in Summe dann gute 23k Schritte auf dem Tacho, deshalb haben wir es heute entspannt angehen lassen. Nach einer erholsamen Nacht mit viel Tiefschlaf und erneut weirden Träumen ging es gegen halb 11 topmotiviert zum Nicht-mehr-ganz-so-Frühsport. Pauls Musik wirkte relativ abschreckend auf sich nähernde Schaulustige, glücklicherweise war der Akku der Musikbox bald leer. Verängstigt vor drohendem Muskelkater drängte Philipp bald schon aufzubrechen. Kurzer stop beim Aldi, Dusche und dann ab in die Uni-Mensa. Die ist absolut erwähnenswert, da lecker, mega viel und super günstig. Zum Nachtisch ging’s noch für ein kleines gelato ein bisschen im Spaziergang durch die malerische Bozener Innenstadt und dann mit dem Bus nach Meran in die Therme. O-Ton dort im Outdoor Whirlpool beim Blick auf die Bergkulisse: „Meran fühlt sich garnicht an wie Italien sondern wie Österreich für Millionäre mit geiler Pizza“.
      Danach ab haam, Pizza essen bei tortuga, Pauls Lieblingsessen. Dort gabs nach der Pizza noch einen angenehmen Plausch mit Ricardo über Fußball in einem Kauderwelsch aus deutsch englisch und italienisch. Anschließend weiter zur Karaoke Bar zu Pauls Mitbewohnerin Emily und und ihrer besten Freundin Julika. Der Laden war bumsvoll, herrlich. Dann gab es noch einen absacker in einer Studentenkneipe. Schöner Abend.
      Read more

    • Day 14

      Stadtbummel Meran

      September 21, 2023 in Italy ⋅ 🌧 18 °C

      Nach unserem gestrigen Faulenzertag fahren wir mit dem Bus nach Meran. Als erstes besuchen wir den Elisabethpark mit der Sissistatue.
      Danach spazieren wir entlang des Passer auf der Sommerpromenade, vorbei am Kurhaus bis zum steinernen Steg. Über den Passer, durch das Passeier Tor erreichen wir den Domplatz. Wir drängeln uns durch die Laubengasse, die völlig überfüllt ist, besuchen einige Läden und suchen uns eine ABC- Pizzeria, in der Henne typisch italienisch, die beste Pizza dieser Reise verspeist.
      Der Wettergott schickt uns schon wieder dicke Wolken ins Tal. Auch all unsere Wetterapps sind sich einig - am Freitag wird es ergiebige Regenfälle geben. Deshalb beschließen wir - wenn's auch schwerfällt - einen Tag eher abzureisen.
      Read more

    • Day 8

      2_Hike von Partschins nach Meran

      June 8, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

      Ab Algund folgen wir dem Waalweg Richtung Meran. Im Südtirol gibt es elf Waalwege von insgesamt ca 80 Kilometern. Waale sind künstlich angelegte Bewässerungskanäle die bereits im 13,Jahrhundert angelegt wurden. Zur Instandhaltung und Pflege eines Waals wurde meist ein schmaler Steg errichtet, der Waalweg.Zur Pflege und Unterhalt der Waale gab es den Waaler.Diese waren auch zuständig für die gerechte Wasser Verteilung. Das richtige funktionieren konnte er mit einer Wasserschelle kontrollieren.Früher hatten die Dörfer untereinander häufig Streit um die Wasser Zuteilung. Die Waalwege sind auch heute noch sehr schmal. In Gratsch nehmen wir die beliebte Tappeinerpromenade . Die Tappeinerpromenade ist 6Km lang und verläuft ungefähr 100Meter oberhalb Meran. Er ist bekannt durch seine abwechslungsreiche Vegetation.Hier gibt es zB Feigenkateen, Pinien,Oelbäume diverse Bambusarten und vieles mehr.Die Tappeinerpromenade wurde vom Arzt und Botaniker Franz Taooeiner finanziert und ins Leben gerufen.Read more

    • Day 3

      Meran | Stadttheater

      April 25, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 10 °C

      Im 19. Jahrhundert machte sich Meran als Kurort einen Namen - vor allem bei der Aristokratie. Die damalige High Society wollte während des Aufenthalts natürlich bespaßt werden und so baute man ihr ein repräsentatives Theater. Nach dem 2. Weltkrieg wurde es in ein Kino umfunktioniert. Ein Brand Ende der 1960er Jahre machte jede Hoffnung zunichte, dass hier jemals noch Theater gespielt wird. Entgegen den Erwartungen wurde es 1978 in seiner klassizistischen Pracht renoviert und unter Denkmalschutz gestellt. Aktuell wird es für Gastspiele verschiedener Ensembles genutzt.

      Wir konnten nur die Außenfassade betrachten. Die Inneneinrichtung soll mit prunkvollen Jugendstilelementen ausgestattet sein. Einen Eindruck davon kann man sich bei einem Besuch einer Veranstaltung machen.
      Read more

    • Day 3

      Meran | Therme

      April 25, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 10 °C

      Es ist selten, dass ein Thermalbad eine Innenstadtlage aufweist. Im Jahr 2005 wurden die ehemaligen Gebäude gegen eine moderne und auf hohem Niveau stehende Thermalanlage ersetzt. Dazu gehört auch das benachbarte Hotel, das gewissermaßen eine Rundumversorgung für einen mehrtägigen Aufenthalt gewährleistet.
      Die Therme ist sehr großzügig gestaltet. Insgesamt 25 Pools im Indoor- und Outdoor-Bereich sowie weiträumige Ruhezonen gehören zum Angebot. Dazu noch eine 2.200 m² große Saunalandschaft, ein Fitness-Center und - das wird die Frauen interessieren - eine eigene Kosmetiklinie. Wohlfühlherz, was willst du mehr?

      Wir behielten uns einen Besuch der Therme als Plan B für Regentage vor. Dazu sollte es schlussendlich nicht kommen. Das Tagesaufenthalt für 25 € pro Erwachsener (zzgl. 12 € für den Eintritt in die Saunalandschaft) wäre unserer Meinung nach auch preislich ein durchaus lohnenswertes Angebot gewesen.
      Read more

    • Day 2

      Meran

      June 1, 2023 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

      Im Südtirol angekommen ging es Richtung Meran.

      Aufgrund der fortgeschrittenen Tageszeit und doch schon einigen Stunden im Sattel war es Zeit, unser Nachtlager zu suchen.

      Wir entschieden uns, wie für eine Rallye üblich, einen Campingplatz 🏕️ zu suchen. Fündig wurden wir bei der Therme Meran und quartierten uns in einem Bungalow ein. Es hatte sogar einen Tümpel auf dem Dach des Bungalows mit wunderschönem Blick über die Berglandschaft. ⛰️

      Nach einem Nachtessen vom Lagerfeuer🔥 (Grill) legten wir uns auch schon auf unsere Mätteli und ruhten uns aus.

      Nach dem ausgiebigen Frühstück planten wir unsere weitere Reise und besichtigten noch die Stadt Meran.
      Read more

    • Day 6

      1_Meran - Schloss Trauttmansdorff

      June 6, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 17 °C

      Heute sind wir auf den Spuren von Kaiserin Sissi auf dem Sissiweg von Meran nach Trautmansdorff. Die Kaiserin und ihre ganze Entourage verbrachten 1870/ 71 und 1889/ 90 den ganzen Winter in Meran auf dem Schloss Trauttmansdorff.Read more

    • Day 8

      Therme

      August 22, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 25 °C

      Uf de mittag simmer nachemene leckere zmorge mit rührei uf meran. Det hemmer i de therme en ruggemassage buecht. Aschlüssend simmer i de recht volle therme go bädele. Isch definitiv nüt speziells gsie, vorallem heds es mega chaos geh wos es biz afe gwittere hed. S beste isch d pizza wo mer am spötere nomi gesse hend gsie.
      Das chlini gwitter hed sich denn als grosse hagel sturm usegstellt wo mer us de umkleide cho sind. Es hed de es rechts chaos geh, well d lüt i de igangshalle stagblube sind. Uf einisch hed denn s ganze dach afe lecke und es hed wasserfallmässig is ganze gebäude inegregnet. Mer hend eus denn d regejagge überzoge und sind sobald das mer zahlt gha hend devo gschuened zum esse poste.
      Uf em campingplatz hemmers vorzelt ufgstellt, da pföste dur de wind umgheit sind. Sust isch nüt passiert dur de sturm, ussert das eusi chuchitüechli nass worde sind. Mer hetted sie extra unders vorzelt da, das uf em wetterbricht gheisse hed das es es biz go regele chund.
      Read more

    • Day 9

      Grabtafeln erzählen Geschichten

      June 23, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 28 °C

      Die alte, vornehme Sprache war schon schön. Stundenlang könnte ich hier jede einzelne Tafel lesen. Manche sind allerdings von der Schrift her schon so alt, dass sie nur mit viel Phantasie ganze Worte ergeben. Andere wiederum sind in alter Schrift in Stein gemeisselt, sodass das Entziffern wohl Stunden dauern würde. So muss ich mich mit einigen wenigen zufrieden geben.

      Einzeltafel 1)
      Hier ruhet die hochgebohrne Frau Franziska verwittwete Graefin Fuchs gebohrne Graefin Mohr. Gestorben den 13. Hornung (??), ... so und die Jahreszahl kann ich nicht ohne Hilfe einer Tabelle mit römischen Zahlen lesen!?

      Einzeltafel 2)
      Familiensarg der edlen V. Vintschgau zu Altenburg aus welchen der hochwuerdige Herr Franz, Priester seinem Stande, der Mutter, Bruder und den Armen zu fruehe entrissen. Im 28. Jahr seines Alters, den 26. Julli 1804. Der Erste hier ruhet.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Terme Merano

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android