Norway
Vestfold

Here you’ll find travel reports about Vestfold. Discover travel destinations in Norway of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

19 travelers at this place:

  • Day19

    Pole auf der Fähre

    September 4 in Norway

    Unseren letzten Tag in Norwegen haben wir entspannt am Meer verbracht.
    Von dort hatten wir dann mittags nur noch 30km bis Larvik zur Fähre.

    Gerade haben wir nun unser Fahrzeug auf der Fähre gepackt.
    Zu unserem Glück haben wir die Pole Position ergattert.
    Nun dürfen wir nachher nur das Anlegen in Hirtshals nicht zu gelassen nehmen, ansonsten warten alle anderen :-)

  • Day3

    Erster Tag in Norwegen

    July 23 in Norway

    Die Fähre zu beschreiben erspare ich mir, die Überfahrt (also unser Tag 2) war bei ruhiger See entspannt, der Sonnenuntergang einfach traumhaft. Beeindruckend auch die Durchfahrt durch die Brücke über den Großen Belt.
    Nach der Ankunft in Oslo ging es schnell von der Fähre und dann Richtung Norden auf der E6, später weiter auf der E136 bis in die Nähe von Åndalsnes auf einen knuffligen Zeltplatz (reichlich 440 km) - Mjelva Camping og Hytter.
    Nach dem Aufbau des Vorzeltes, kurzer Abstecher in besagtes Åndalsnes zum Abendbrot und einem kleinen Bummel im Anschluss.
    Und jetzt Planung für Morgen.
    Read more

  • Day15

    Auf dem Weg nach Oslo

    June 8 in Norway

    Nachdem wir heute früh nicht wussten ob wir noch eine Nacht in unserem Hotel schlafen dürfen mussten wir uns erstmal um das Buchungsproblem kümmern.... Nach einigem hin und her hieß es aufatmen. Es sind noch Zimmer frei 😍😅🙈
    Jetzt hieß es auf nach Oslo ! Nach langer Überlegung gestern haben wir uns dafür entschieden, das Auto 🚗 stehen lassen und Eric zur Freude den Zug 🚂 zu nehmen 😅
    Der Bahnhof lag ca 15 min zu Fuß vom Hotel entfernt. Also ging es dann mit der Bimmel nach Oslo . Selbstverständlich hat auch die norwegische Bahn Verspätung und Störungen im Gleisbereich 😅
    So das statt der geplanten 1:45h , 2:30 drauß geworden sind 🤦🏼‍♀️🤷🏼‍♀️
    12:00 Uhr erreichten wir die Zentral Station in Oslo
    Read more

  • Day14

    In Larvik

    June 7 in Norway

    520 km trennten uns heute von unserem nächsten Reiseziel, Larvik.
    Ein Ort direkt an der Küste und unser Dreh und Angelpunkt der nächsten Tage.
    Von hier aus werden wir morgen unseren letzten Tag in Oslo verbringen bevor es Samstag früh wieder auf die Fähre ⛴ zurück nach Dänemark 🇩🇰/ Deutschland 🇩🇪 geht .
    Auf unserer Strecke heute sind wir an Norwegens größtem See (Mjøsa) lang gefahren der mit seiner Fläche von 365 Quadrat Kilometern sehr beeindruckend war und uns mit seinem Karibik-farbenden Wasser gelockt hat!
    An Oslo sind wir bereits schon vorbei gefahren und haben auch mal die andere Seite der norwegischen Mentalität mitbekommen, die können im Straßenverkehr nämlich auch drängeln und ungeduldig sein 😅🙈
    Als wir unser Hotel von weiten gesehen hatten, haben wir erstmal einen Schreck bekommen da es direkt an der Autobahn liegt aber es ist halb so schlimm , unsere Zimmer gehen nicht zur Straße und sind sehr süß eingerichtet!
    Wie immer gibt es Abendbrot alà instand , mal sehen was unser Verpflegungsbeutel noch so zu bieten hat 🙈
    Read more

  • Day18

    Zurück in die Zukunft

    September 3 in Norway

    Heute morgen ging es für uns dann allmählich wieder raus aus dem Nationalpark und quasi Richtung Fähre.
    Die fährt zwar erst morgen aber wir hatten auch noch knapp 600km zu fahren.

    Als ersten Stop suchten wir uns heute eine Aussichtsplattform aus, von welcher man einen Großteil des Nationalparks überblicken konnte und mit viel Glück Moschus Ochsen sehen.

    Zweiteres war uns leider nicht vergönnt.

    Nach dieser kurzen Wanderung von etwa 1,5h wurde unsere Zeit im Wohnmobil nun länger.
    Nächster Halt war Lillehammer.

    Dort hielten wir erstmals am Olympiapark um die Skisprungschanze zu begutachten.
    Wir mussten sie mit der Schanze letztes Jahr in Östersund vergleichen.

    Weiter ging es in die Innenstadt.
    Verblüffenderweise besitzt Lillehammer sogar eine.
    Nicht wie die ganzen anderen Städte, dort bestand die Innenstadt immer nur aus einem großen Einkaufszentrum.

    Im lokalen Fjällräven Store war leider auch kein Schnäppchen auszumachen.

    Dafür fande wir noch den Swix Conceptstore.

    Eine Wachsmaschine durfte ich zwecks Platzmangel aber leider nicht mitnehmen.

    Nach dem Zwischenstop ging unsere Fahrt weiter.

    Aufgrund mangelnder Stellplätze vor Oslo fuhre wir länger als geplant.
    So sind wir jetzt 30km vor Larvik, wo morgen Nachmittag unsere Fähre ablegt, und sitzen an einem wunderschönen Strand.
    Zum Trinken gibt es Whiskey, da das Bier leer ist und der Rosé noch nicht kalt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Vestfold fylke, Vestfold

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now