Portugal
Madalena

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
22 travelers at this place
  • Day14

    Cellar Bar

    July 2 in Portugal ⋅ ⛅ 21 °C

    Nun ist noch Zeit für die Cellar Bar, die einen Architekturpreis bekommen hat. Eine herrliches Fleckchen Erde direkt am Meer und mit tollem Blick auf Horta auf Fajal.

    Wir sitzen oben, draußen und sind sehr überrascht, dass das Essen soo lecker ist. So verbringen wir die Zeit bis zum Abflug nach Ponta Delgada.

    Tchau Pico, es war schön!

    Update 19:45: Der Start war grandios wir haben wieder einen großen Bogen um den Pico gemacht und ich saß am Fenster 👏. Dabei war die Sicht so klar dass wir Wanderer und Zelte mit bloßem Auge sehen konnten - sensationell!!
    Read more

  • Day17

    Kleine Planänderung

    August 17, 2020 in Portugal ⋅ 🌧 24 °C

    Der Tag begann ganz entspannt, sollte aber in Verlauf ordentlich Fahrt aufnehmen. Wir haben alle bis 8 Uhr geschlafen,gefrühstückt, getrödelt und in Ruhe unseren Kram zusammen gepackt. Beim Auto einräumen haben wir noch unsere Nachbarn kennengelernt, Pedro und Elisabeth aus Sao Miguel bzw. Teceira. Sie machen hier Urlaub, um den Pico zu besteigen. Leider hat der sich in den letzten Tagen überhaupt nicht gezeigt. Wir sind dann zuerst nach Madalena gefahren. Sind ein bisschen durch den Ort gebumnelt und haben was kleines zum Mittag gegessen. Dann sind wir in Richtung Flughafen gefahren. Haben die Weinberge angesehen, sind durch Lavagestein am Meer geklettert und waren an einem kleinen Hafen. Dort haben wir Pedro und Elisabeth wieder getroffen. Sie empfohlen uns noch ein Café mit tollem Blick ganz in der Nähe. Wir hatten uns gerade etwas zu trinken und Käse bestellt, es war kurz nach 17 Uhr. Da klingelte mein Handy. Eine Frau von der Sata war dran. Aufgrund der widrigen Wetterbedingungen wurde unser Flug nach Sao Miguel abgesagt. Aber wir könnten ersatzweise 21 Uhr ab Horta/Faial fliegen. Dazu müssten wir jedoch die letzte Fähre um 18 Uhr erreichen und 17.30 Uhr dort sein. Puhhh, so weit sso gut.... Also habe ich schnell die Autovermietung angerufen, dass die uns das Auto am Hafen anstatt am Airport abnehmen. Das ging unkompliziert. Der Barkeeper hat uns den Käse eingepackt und ab ging es. 17.25 Uhr waren wir am Hafen, Auto abgeben, die von Sata hinterlegten Tickets holen und ab aufs Schiff. Da der Flieger nicht ging, kann man sich so grob vorstellen, wie das Wetter war. Der Regen peitschte von der Seite und der Wellengang war für uns ordentlich. Zum Glück haben wir drei das gut vertragen, viele andere weniger. Am Hafen angekommen, wartete ein Reisebus auf uns und brachte uns zum Flughafen. Jetzt haben wir eingecheckt und warten auf den Flug. Mal sehen, wann wir heute an Ort und Stelle sind.Read more

  • Day5

    5. Tag Pico Inselumrundung

    June 22, 2014 in Portugal ⋅ 🌙 17 °C

    Das Wetter war heute morgen nicht so wirklich gut und der Pico in Wolken gehüllt, also gingen wir entspannt zum Frühstück und wollten morgen die Wanderung in Angriff nehmen.
    Mit dem Auto ging es heute einmal um die Insel. In Madalena konnten wir sogar ein kleines Walmuseum besichtigen, obwohl es erst in zwei Tagen eröffnet wird. Wir sollten nur nichts verschmutzen.Read more

You might also know this place by the following names:

Madalena