Singapore
Raffles Place

Here you’ll find travel reports about Raffles Place. Discover travel destinations in Singapore of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

166 travelers at this place:

  • Day79

    Stadtrundgang Singapur

    December 18, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 30 °C

    Ich habe mich heute 12 Stunden zu Fuß durch die Stadt treiben lassen.
    Es war wunderbar, alles zu entdecken.
    Mit einer groben Vorstellung der "wichtigsten" Highlights und einem Stadtplan ging es auf Erkundungstour...Hier ein paar Eindrücke.

  • Day5

    Großstadtdschungel meets Dschungelsafari

    January 2 in Singapore ⋅ ⛅ 31 °C

    Die Sonne brennt, die Luft ist wieder enorm drückend und könnte gefühlt leicht von meinen Händen zerschnitten werden. Dennoch machen wir uns heute allein auf den Weg, die Marina Bay und die Skyline Singapurs auf eigene Faust zu entdecken. Motiviert steigen wir gegen Mittag aus der wunderbar klimatisierten Metro aus, doch wenig später holt uns die Realität auch schon wieder ein. Die Hitze macht jeden Schritt zu einer Herausforderung und der Schatten scheint nur allzugerne Verstecken mit uns zu spielen. Dennoch kämpfen wir uns entlang der glühenden Promenade voran und sind für jeden noch so kleinen Windzug dankbar. Doch der wunderschöne Blick auf die Skyline Singapurs entschädigt für die Qualen und ermutigt sogar dazu, auch unter der prallen Sonne ab und zu eine extra Fotopause einzulegen. Wir belohnen unsere Anstrengungen schließlich mit einem Cappuccino auf der Roof Top Bar der National Gallery, wo wir aus den kristallklaren Fenstern des herrlich klimatisierten Innenbereich ein tolles Skyline-Panorama bestaunen dürfen.
    Wir haben Blut geleckt durch den schönen Ausblick und erinnern uns an eine kleine Brauerei, die sich in der Nähe im 33 Stock eines Wolkenkratzers befinden soll. Ich erinnere mich kurz an die Regel „Kein Bier vor vier“, verwerfe aber diesen Gedanken schnell wieder. Auch wenn es erst 14 Uhr ist, wäre so ein kühles Bierchen jetzt genau das Richtige. Wir machen Nägel mit Köpfen und wagen uns nochmal in die Hitze. Unser Weg führt uns durch das Klein-Manhatten von Singapur, wo uns die Wolkenkratzer durch breite Gassen den Weg leiten. Hier wirkt das Leben wesentlich geschäftiger, Business Leute ziehen durch die Straßen oder schöpfen während ihrer Mittagspause Energie in einem der zahlreichen stylischen Lokale. Mit dem Express-Aufzug erreichen wir in wenigen Sekunden unser Ziel. Als sich die Aufzugstüren öffnen, lacht uns bereits eine glänzende Reihe von Bierkesseln entgegen. Wir verbringen eine super Stunde auf der Terrasse der Brauerei in schwindelerregender Höhe, unverbaubarer Blick auf die Marina Bay und das Meer inklusive. Selten hat ein Bierchen besser geschmeckt :-)
    Für den Abend steht noch ein weiteres Highlight unseres Singapurs-Aufenthalts auf der Liste: wir machen eine Night Safari im Singapore Zoo, einem der wohl schönsten Zoos der Welt. Und tatsächlich versprechen die Werbeslogans nicht zuviel. Der Zoo ist riesig und ist frei von Käfigen oder sichtbar umzäunten Gehegen. Man hat tatsächlich das Gefühl, mit dem Jeep mitten durch den Dschungel zu fahren und die Tiere in freier Natur zu bestaunen. Dass das Ganze bei Nacht stattfindet, hat einen besonderen Charme, da die meisten Tiere im Dunkeln wesentlich aktiver sind als man es aus unseren Zoos kennt.
    Nach diesem tollen Event heißt es schließlich „Auf Wiedersehen“ von unseren perfekten Gastgebern zu sagen. Neben den tollen Erlebnissen, die wir in Singapur erfahren durften, nehmen wir auch insbesondere den superlieben Kontakt zu meinem Cousin Martin und seiner Frau Joanna mit auf unsere Weiterreise...
    Read more

  • Day6

    Black Pepper Crab

    April 4 in Singapore ⋅ ⛅ 32 °C

    Though the Chilli Crab is iconic, recommendations are divided between it and the Black Pepper Crab. After a full day of work, we went to a restaurant on the marina, Palm Beach Seafood, together for dinner for the last night together. The crabs were huge!!! 2 kilos each - almost 4.5 pounds each. As you can see, the claw was the size of my face. I also ate baby squid and tasted jellyfish. Unfortunately the Merlion was under maintenance so we couldn’t get a peek.Read more

  • Day61

    Clarke Quay for lunch

    April 5, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 30 °C

    We had a visit with the family after breakfast and then headed out downtown to the Clarke Quay to see the sights and have lunch. It was a gorgeous day for a walk along the Singapore River watching the storm clouds roll in. The skyline is so amazing.

  • Day7

    Tour mit Josephine Teil II

    April 18 in Singapore ⋅ ⛅ 31 °C

    Es geht weiter - hier noch einige Eindrücke aus dem arabischen Viertel mit der Künstlermeile sowie vom Park View Square, eine tollen Bürohaus, in dem auch die österreichische Botschaft untergebracht ist. Das Besondere an dem Hochhaus: Unten drin ist eine der exklusivsten und weltbesten Bars der Welt mit der weltweit größten GIN-Auswahl - die Getränke im Flaschenturm unten sind alles Gin‘s!Read more

  • Day10

    Ostersonntag ist Ruhetag

    April 21 in Singapore ⋅ 🌧 32 °C

    Ob der netten Temperaturen - 33 Grad im Schatten, Sonne sticht herunter bei 90 % Luftfeuchtigkeit - haben wir uns dazu entschlossen, heute am Ostersonntag einen Ruhetag am Rooftop Pool einzulegen. Das allerhöchste was wir heute machen werden ist, den nahegelegenen Telok Ayer Market zu erkunden und ggf dort einen späten Lunch einzulegen und gegen Abend zu im Marina Bay Sands Hotel in die SkyBar hinauf zu fahren um einen Pre-Dinner Drink zu nehmen.
    Ab 19:30 haben wir einen schönen Tisch bei der Bay im „OverEasy“ für Burgeressen reserviert (Die Wagyu-Burger waren wirklich zum niederknien super).
    Wünsche allen einen schönen & erholsamen Ostersonntag!
    Read more

  • Day6

    Erster Abend in Singapur

    April 17 in Singapore ⋅ ⛅ 32 °C

    Also, wir sind gut in Singapur angekommen, ist von Hongkong ein ca. 4h-Flug, also noch ganz erträglich. Ankunft am Flughafen, Einreise + Gepäckabholung + Abholung zum Hotel hat alles pipifein-super geklappt. Vom Klima her müssen wir uns erst mal umstellen, wir sind hier 1 Grad nördliche Breite, also quasi am Äquator und jetzt ist Frühjahr und da hat es heute um 17:00 33 Grad im Schatten bei 90% Luftfeuchtigkeit - ufff. Und drinnen (Flugzeug, Flughafen, Auto, Hotel, Restaurants) ist alles heruntergekühlt bis zum umfallen. 😪
    Also zuerst mal Zimmer beziehen, Hotel begutachten und dann gibt es bei uns auf der Dachterrasse (mit Pool) eine Bar + Lokal wo man Kleinigkeiten Essen kann - das haben wir gleich wahrgenommen bevor wir in einer fremden Gegend lange herumsuchen. Von dort haben wir auch gleich die Laser/Lichter/Musikshow um 20:00 bewundert (es gibt um ca. 21:15 nochmals eine) - die Asiaten lieben das offenbar.
    Muss schon eines sagen, von der Bay-Area in der wir hier wohnen und dem Fullerton Bay Hotel sind wir total geflashed - so etwas haben wir noch selten gesehen: Total stylish, schick, luxuriös - und überall Massen von Leuten die draußen essen, trinken, feiern.
    Das Outdoorleben hier ist viel lebendiger und lauter als in Hongkong, das haben wir also schon mitbekommen. Wir haben auch schon einen kleinen Rundgang an der Bay gemacht, da sind dutzende Lokale, aber alle sind recht teuer - Singapur dürfte offenbar doch noch etwas hochpreisiger als HK sein. Aber mal sehen, ist ja erst der erste Abend.
    Morgen haben wir jedenfalls unsere Tour mit dem Guide von Lokafy - Josephine - mal sehen was wir so mit ihr erleben werden. Keep in touch guys!
    Read more

  • Day8

    Singapore Sling

    April 19 in Singapore ⋅ 🌧 27 °C

    Grüße von der Bayside area wo wir uns heute Abend einen “To die for Burger“ vom Wagyu-Rind reinziehen und vorher natürlich den berühmtesten Coctail der Stadt kosten müssen - den Singapore Sling!
    Prost. Mahlzeit!

You might also know this place by the following names:

Raffles Place

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now