South Africa
Die Trappies

Here you’ll find travel reports about Die Trappies. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

9 travelers at this place:

  • Day30

    Alte und neue Lieblingsorte in Kapstadt

    March 6 in South Africa ⋅ ☀️ 24 °C

    Wir verbringen herrlich entspannte Tage damit, alte Lieblingsorte wiederzubesuchen und neue zu entdecken...Strand in Muizenberg, Spaziergang entlang der Küste nach St James, Weinprobe in Groot Constantia, lecker Essen im Cafe Paradiso (Steak mut Schoko-Chilli-Soße!), Aquarium an der Waterfront und nicht zu vergessen, auf unserer Veranda abhängen.Read more

  • Day26

    Wiedersehen in Kalk Bay ✌

    March 2 in South Africa ⋅ ⛅ 20 °C

    Was für ein schönes Wiedersehen! Es fühlt sich so vertraut an: nach genau 4 Jahren haben wir heute mit Birte, Volker, Emma und Hannes wieder die Braemer Villa in Kalk Bay bezogen. Hier sieht fast alles aus wie 2015, nur die 4 Zwillinge sind deutlich größer geworden 😃 Ansonsten folgen wir vertrauten Pfaden: Begrüßungsdrink auf der Veranda, der Zug fährt hupend vorbei, die Kinder fangen gleich an zusammen zu spielen, Fish and Chips bei Kalky's, Seehunde im Hafenbecken beobachten und zum Abschluss des Tages noch einen Weißwein auf der Veranda bei Kerzenschein. Es fühlt sich gut an, wieder hier zu sein 😍Read more

  • Day266

    False Bay & Cape Peninsula

    May 25, 2017 in South Africa ⋅ 🌫 15 °C

    Herrentag!! Es ist neblig und natürlich kalt. Der Wetterbericht verspricht aber für den Tag Sonne, leichte Bewölkung und 19°C als Höchsttemperatur 🙂. Der Aufstieg zum Tafelberg kommt trotzdem nicht in Frage, denn er ist unter einer Tischdecke aus Wolken und Nebel verborgen und so beschließen wir, die Kap-Halbinsel abzufahren. Entlang der Ostküste der Kap-Halbinsel wollen wir nach Cape Point und dem Kap der guten Hoffnung.
    Kaum haben wir den Tafelberg passiert, haben wir einen fantastischen Ausblick auf die False Bay. Für viele der früheren Seefahrer war die Ankunft am Kap wohl eher eine Enttäuschung, denn auf dem Weg nach Kapstadt haben sie sich kurz vor dem Ziel verfahren. Daher hat die Bucht ihren Namen: "Falsche Bucht". Das Wetter wird deutlich besser und das wird sich den gesamten Tag nicht mehr ändern. Wir machen Halt in Muizenberg (Surfermekka und bunte Häuser), St. James (noch mehr bunte Häuser), Kalk Bay (zweites leckeres Frühstück), Fish Hoek, Simon's Town (Marinestützpunkt) und den Boulders am Seaforth Beach (Brillenpinguine: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roSxEwl6mFxWdvaTT). Die schmucken Küsten- und Hafenorte haben alle ihre eigenständigen Merkmale und lohnen den Halt. Allen gemeinsam sind die farbigen Badehäuser, die schön anzusehen, allerdings auch ein politisches Zeugnis der Rassentrennung sind. Während der Apartheid waren sie nämlich ausschließlich den Weißen vorbehalten. Heute können und werden sie jedoch von allen gleichermaßen genutzt.
    Read more

  • Day18

    Kalk Bay Harbor

    October 10, 2017 in South Africa ⋅ ☀️ 22 °C

    Auf dem Weg zum Kap der Guten Hoffnung haben wir einen Halt am Hafen von Kalk Bay gemacht.

    Bei tollstem Sonnenwetter konnten wir uns in aller Ruhe die farbenfrohen Fischerboote ansehen und den Fischern beim klarmachen ihrer Boote zusehen. Wer etwas früher als wir auf den Beinen ist, kann vormittags auch den frischen Fang am Markt direkt am Hafen kaufen.

    Da hier aber gerade kaum was los war, machten wir es uns auf der Kaimauer gemütlich und beobachteten einige Robben beim Herumtollen im Hafenbecken.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Die Trappies

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now