Thailand
Ban Hat Sai Ri

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Ban Hat Sai Ri

Show all

101 travelers at this place

  • Day162

    Koh Tao - Tauchkurs Tag 3

    February 9, 2020 in Thailand ⋅ 🌙 26 °C

    Am dritten und letzten Tag des Kurses standen noch zwei weitere Tauchgänge bis zu einer Tiefe von 18 m an. Diesmal an zwei verschiedenen Riffen. Und auch Tan war bei uns mit dabei.
    Mal wieder bei schlechten Sichtverhältnissen, konnten wir trotzdem ein paar schöne Korallen, Fische und auch eine kleine Rochenart sehen.
    Und auch die Tauchgänge verliefen super, so dass am Ende alle bestanden haben! 😊
    Zurück an Land erledigten wir dann auch noch den letzten Papierkram, bevor wir uns dann fertig machen konnten. Denn es ging noch an diesem Tag weiter nach Koh Phangan zur berüchtigten „Full Moon Party“ ging.
    Read more

  • Day90

    OPEN WATER DIVER

    June 15, 2020 in Thailand ⋅ 🌧 29 °C

    Es ist soweit! Wir haben bestanden: wir dürfen uns jetzt Open Water Diver nennen und sind bereit die Unterwasserwelt zu erkunden!! 😱😍
    Wir haben es beide ganz unterschiedlich erlebt. Stolz sind wir aber wohl gleichermaßen. 😁 Wir haben schon so oft gesagt: das ist das krasseste, was wir jemals bis heute gemacht haben! 😍❤🥰
    Somit ist die Welt, die wir erkunden können, für uns nochmal größer geworden! 🤿
    Read more

  • Day159

    Koh Tao - Bootstour

    February 6, 2020 in Thailand ⋅ ☁️ 28 °C

    Nach dem (teuren) Frühstück am Strand entschieden wir, einen Ausflug zu „Mango Bay“ und zur Insel „Koh Nang Yuan“ zu machen, wo es neben ganz tollem türkisfarbenem Wasser auch noch einen tollen Aussichtspunkt gab. Beim ersten Stopp schnorchelten wir ein wenig, jedoch war die Sicht leider nicht so toll. Wir haben trotzdem einige Korallen und Fische gesehen.
    Dann ab 5 Uhr startete die Einführung in den Tauchkurs... Unser Lehrer wurde Rory, der wirklich sehr cool war. In unserer Gruppe war auch noch ein nettes holländische Paar.
    Die Einführung an sich war relativ langwierig, sie bestand aus Papierkram und teilweise schrecklich langweilige Videos, die eigentlich größtenteils aus Werbung für den Verband SSI bestanden.
    Read more

  • Day94

    SNORKELING TRIP

    June 19, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

    Den letzten Tag auf Koh Tao und vorerst den letzten Tag am Meer haben wir mit einem Schnorcheltrip rund um die Insel verbracht. Wir waren auf der kleinen Insel Koh Nang Yuan und haben einen wahnsinnigen Blick gehabt. Nach den vielen farbenfrohen Fischen und Korallen haben wir zum Schluss ein riesen Wasserschildkröten Pärchen gesehen. Unglaublich faszinierend diese Unterwasserwesen. Trotz der vielen Menschen haben sie sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und haben gefressen. Es waren 3 krasse Monate am Meer und wir werden es für immer in Erinnerung behalten.Read more

  • Day93

    Grüne Insel Ko Tao

    January 2, 2019 in Thailand ⋅ 🌬 28 °C

    Weiter geht es mit der Fähre nach Ko Tao, eine sehr grüne schöne Insel. Die etwas stürmische Fahrt ist für einige Reisende zuviel. Von uns wird keiner seekrank. 😄✊

    Das schöne Hotel liegt direkt am Wasser und hat mehrere Pools und Room Service. Hier lässt es sich aushalten. 😄 Wir sieben haben zwei Junior Suiten mit toller Aussicht auf die Insel Nang Yuan und das Meer mit den großen Wellen.Read more

  • Day96

    Pabuk

    January 5, 2019 in Thailand ⋅ 🌧 26 °C

    Ein tropischer Sturm namens Pabuk ist im Anmarsch, aber streift die Insel nur. Man merkt nur Wind und ordentlich Regen. Der Fährverkehr ist für einige Tage eingestellt. Morgen sollen die Fähren wieder fahren.

    Der Blick aus unserem Hotelfenster. ;-)
    Read more

  • Day90

    Wir brennen fürs Schnorcheln

    March 31, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

    Einen ganzen Tag mit nem Schiff um die Insel und Schnorcheln. Das war unsere erste Aktion hier auf Koh Tao und die beste Entscheidung die wir hätten haben können! Leider hatten wir nichts an Unterwasserkamera oder ähnlichem dabei denn das hätte ich echt gerne fotografiert. Ich bin einen Meter von einem echten Hai entfernt geschwommen, mit kleinen Fischschulen und hab sogar eine Meeresschildkröte gesehen. Leider sind auch in Koh Tao die Riffe alle tot, aber das macht die Farbenfröhlichkeit der vielen verschiedenen Fische, die da rumplanschen, eindeutig wieder wett.
    Aber natürlich kommt so vie schönes nicht ohne en bisschen leiden. Weil wir nämlich den ganzen Tag durchs schnorcheln unseren Po und den Rücken in der Sonne hatten und die Sonnencreme gar keine Zeit hatte richtig ein zu wirken, jedes Mal wenn wir sie draufgeklatscht haben, ist die Rückseite unserer Körpers nur noch Feuer. Laila würde bei unseren roten Pos kollabieren, garantiert.
    Sehen wirs einfach mal so, dieses Erlebnis hat sich wortwörtlich in unsere Köpfe gebrannt. Besser hätte der Tag also nicht sein können
    Read more

  • Day18

    Koh nangyuan

    February 15, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 28 °C

    Wir fahren mit dem Longtailboot zur kleinen schönen Insel Koh nangyuan.
    Zwei Inseln, die durch eine Sandbank in der Mitte miteinander verbunden sind.
    Die Taschen werden kontrolliert, denn Plastikflaschen sind hier verboten.
    Dennoch findet man leider an einigen Ecken immer noch Müll.
    Das ist in Thailand echt ein Problem, da es kein Pfandsystem gibt und die Entsorgung sich sehr schwierig gestaltet, gerade auf den Inseln noch mehr.

    Um zum so bekannten und beliebten Fotopunkt zu kommen, muss man ein wenig klettern und vor allem warten. Jeder möchte ja seine drei, vier Bilder machen. Manche aber auch 300 Bilder und bleiben eine halbe Stunde für Selfies und Fotos und posen, als gäbe es kein morgen mehr.
    Endlich oben angekommen, ein paar Bilder gemacht, genieße ich diesen Ausblick, die traumhaften Farben und dieses paradiesische Gefühl.

    Eine kleine Bucht mit einsamem Strand wollen wir noch aufsuchen. Der Weg geht einen schmalen Pfad, sehr steil durch den Wald bergab. Unten erwartet uns ein Restaurant und ein Hotel aus Bungalows, von denen nur ein einziger belegt ist. Man erreicht die Bucht nur über den Wasserweg oder eben mit Bereitschaft, einen anstrengenden Weg durch den Wald zu stapfen.
    Mir graut es schon vor dem Rückweg. Erstaunlicherweise ist dieser am Ende gar nicht so schlimm gewesen wie gedacht. Wahrscheinlich kam es mir auf dem Hinweg nur so schrecklich lang vor, weil wir den Weg nicht ganz auf Anhieb fanden und es schon beschwerlich war, runterwärts zu laufen.

    Am Abend beobachten wir den Sonnenuntergang von einem Viewpoint aus, für den man leider auch noch Eintritt zahlen muss.
    Der Ausblick und die Miez und Hund, die sich zu mir gesellen, entschädigen dafür.

    Wir treffen uns mit Nils, den Alex vorgestern kennengelernt hat, zum Abendessen und trinken an einer Strandbar einen Mojito. Die Sterne leuchten so schön über dem Meer und es ist ein schönes Gefühl, die warmen Abende so entspannt gemeinsam zu verbringen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ban Hat Sai Ri, บ้านหาดทรายรี

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now