United States
LeChee Chapter

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

36 travelers at this place

  • Day15

    Tag 15 Antelope Canyon

    July 13, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 32 °C

    Ein Highlight der Reise!! Der Antelope Canyon, so genannte Slot Canyons im Südwesten der USA. Durch Wasser ( keine Ahnung, wo das herkommt) und Wind geschliffene Felswände. Atemberaubend und auf den Bildern eigentlich nicht richtig zu erkennen. Die Führung war echt gut, endlich mal eine Amerikanerin, die der englischen Sprache mächtig war. Zumindest könnte man sie verstehen und sich mit ihr unterhalten. Alle anderen sprechen eine mir unbekannte Sprache. Englisch ist es auf jeden Fall nicht. Morgen geht die Canyon Tour weiter, dann wartet der Bryce Canyon. Vor 21 Jahren war das das Highlight, aber Antelope wird schwer zu schlagen sein.Read more

  • Day11

    Page > Canyon X > Kanab

    July 25, 2019 in the United States ⋅ 🌧 30 °C

    Uuuuh heute ist es endlich soweit! ❤️

    Heute nacht haben wir leider nicht so gut geschlafen. Was ich gestern vergessen habe zu schreiben ist, dass es im Grand Canyon angenehme 24 Grad hatte. In Page dagegen gibt es keine Wälder, sondern eher viele Steine und Sandgebiete, dementsprechend heißer ist es sowohl tagsüber als auch nachts. 😥 Gut geschlafen ist also anders.

    Aber wir lassen uns die Laune nicht verderben. Schon um 10:20 Uhr haben wir unsere Tour durch den Canyon X. Viel bekannter ist der Antelope Canyon, aber hier hatten wir schon gehört, dass die Touren weniger schön sind, weil dort Touristenmassen nur abgearbeitet werden.

    Es war letzten Endes eine gute Entscheidung, wir waren eine Gruppe von 15 Leuten und konnten uns die 2 Slot Canyons in 1,5 Stunden in Ruhe anschauen und bekamen viele interessante Informationen von unserem Tourguide. Näher als an der Schlangenbox wird Sebastian hoffentlich auch keiner Schlange mehr im Urlaub kommen. 😂

    Danach sind wir in Richtung Kanab gefahren und haben unterwegs an verschiedenen Aussichtspunkten gehalten und haben noch einen kleinen Spaziergang gemacht. Da der Himmel über uns auch wieder bewölkt und regnerisch aussah war die Wanderung richtig angenehm ohne brennende Sonne 🙂 Hat alles seine Vorteile
    Read more

  • Day225

    Monument Valley/ Antelope Canyon

    November 5, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 19 °C

    Auch wenn es fahrtechnisch vermutlich eher unklug war, fuhr ich anstatt in den Capitol Reef NP nach Süden zum Monument Valley und Antelope Canyon. Aber die Erklärung: Den roten Gestein Canyon mit Sonnenschein besichtigen und schöne Fotos machen (wie mas kennt), besser als wenn es bewölkt ist. Das Wetter soll sich die nächsten Tage ändern, daher die kleine Planänderung. So wurde am bekannten Forrest Gump Point entlang gefahren, durch das Monument Valley selbst, auch wenn ich zuerst nicht wollte (Aussage Chris: scheißt jetz wegen 20$ rum und verpasst somit die bekannte Filmlandschaft? Stell dich halt an.) und den Upper Antelope Canyon mit besten Wetterbedingungen. :) Kurzer Wäsche-Wasch-Stopp in Page und Sonnenuntergang am Horseshoe Bend. Einer der besten Wild-Campingspot bisher: Aufwachen mit Blick aufs Monument. Dann mach ich mich jetz wieder auf Richtung Norden, hab ja noch einiges vor in meinen gut 4 Wochen hier 😁Read more

  • Day14

    Day 14 Grand Canyon

    September 11, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 27 °C

    Sehr früh morgens ging die Fahrt zum Grand Canyon los. Pünktlich um 9 Uhr waren wir vor Ort. Wir haben uns für die rote Route entschieden und wir wurden dafür auch sehr belohnt. Mit dem Shuttle ging es zum Ausgangspunkt und von da aus wurde die rote Route abgelaufen. Ca. 11,7km Wanderweg haben wir zurückgelegt, dafür haben wir etwas über 4 Stunden mit zahlreichen Stopps gebraucht. Ein paar Eindrücke kann man den Fotos entnehmen.
    Anschließend ging es dann mit dem Auto weiter zum Deasert view als letzten Punkt im Grand Canyon.
    Read more

  • Day11

    Horseshoe Bend & Antelope Canyon

    November 7, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute morgen sind wir ganz früh morgens zum Horseshoe Bend, eine Schleife des Colorado River, die aussieht wie ein Hufeisen, gestartet. Hier sollte man zum Sonnenaufgang angeblich das beste Licht haben. Das war allerdings nicht so, dass wir ziemlich lange warten mussten, bis die Sonne oben war und wir besser in den Horseshoe Bend hineingucken konnten. Das war allerdings nicht schlimm, denn die Aussicht konnte man genießen 😊

    Haarsträubend hierbei war es mit anzusehen, wie nah manche Touristen an die brüchigen Kanten des Sandsteins gehen, nur um ein gutes Foto zu erhalten. 😲

    Danach sind wir nur zwanzig Minuten entfernt in den Antelope Canyon gefahren. Dieser befindet sich schon im Indianergebiet der Navajo. Wir konnten nicht einfach selbst dort schauen, sondern nur eine geführte Tour machen. Da keine Hochsaison mehr ist, hatten wir aber Glück und waren nur 12 Leute auf unserer Tour.
    Es ging ein kleines Stück mit dem Auto runter und den Rest des Weges in den Canyon zu Fuß. Von außen sah es zuerst noch recht unspektakulär aus, aber im Canyon selbst angekommen haben wir dann die schönen strahlenden Farben der Wände gesehen. Die Sonne schien von oben wunderbar hinein und wir hatten super Licht im Innern.
    Read more

  • Day27

    Antelope Canyon

    January 13, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 11 °C

    Today was a very boring trip to Grand Canyon, but we had a tour booked for a place called Antelope Canyon... which was absolutely astronomically amazing!!! Because I can only put six photos in it was about 30 minutes of deciding on which photos to put in.Read more

  • Day63

    Antelope Canyon

    March 9, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 14 °C

    Am Dritten Tag ging es dann in den Antelope Canyon. Dies ist ein Slot Canyon und das bedeutet das es ein Schlitz im Boden ist. Mit einem Guide, der alle perfekten Fotospots kannte, sind wir runter in den Canyon gegangen. Es war sooo beeindruckend was Wind und Wasser erschaffen können. Anschließend ging es noch zum Horseshoe Bend. Dies ist der Colorado Fluss der sich als Schlucht durchs Land schlängelt. Danach ging es noch zu den Toadstool. Das sind Steine die durch den Wind geschliffen wurden und nun wie Pilze aussehen. Das sieht aus, als wenn jemand diese dort hingelegt hat. Wirklich komisch was die Natur so macht! :)Read more

  • Day10

    Upper Antelope Canyon

    March 22, 2016 in the United States ⋅ 🌧 13 °C

    Nach dem Grand Canyon ging es gestern nach Norden ins Gebiet der Navajo. Zum Abendessen gab es Büffel-Burger. Heute dann eine Führung durch den beeindruckenden Antelope Canyon.

  • Day18

    Antelope Canyon, Page (1)

    November 4, 2014 in the United States ⋅ ☀️ 12 °C

    Der heutige Ausflug ging mit Navajo-Führern in den Antelope-Canyon. Überhaupt hat es hier in Page sehr viele Native Americans. Ich muss sagen, das Städtchen Page gefällt mir aus irgendeinem undefinierbaren Grund sehr. Könnte hier leben. :-)Read more

You might also know this place by the following names:

LeChee Chapter

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now