United States
McCaffrey Playground

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 2

      Erste Eindruecke

      May 2 in the United States ⋅ ☁️ 26 °C

      Unser Hotel Element liegt zentral in der Mitte Manhattans. Also haben wir uns ein Wochenticket für die Metro gekauft und sind in den Süden von Downtown gefahren. Im Financal District den Bullen und die Börse bestaunt, danach zum World Trade Center gefahren und ein wenig geshoppt, so dass wir am Abend Hunger auf ein gutes Steak im Steakhaus hatten.Read more

    • Day 1

      Angekommen in New York

      May 1 in the United States ⋅ ☁️ 23 °C

      Nach einem entspannten und ruhigen Flug sind wir pünktlich um 15:00 Uhr im JFK in New York gelandet. Nun war aber endloses Warten in der Einreisekontrolle angesagt. Nach 18:00 Uhr konnten wir auf Koffersuche gehen und haben auch alles gefunden.
      Das Transferauto hat uns sicher durch den Wahnsinnsverkehr nach Manhattan zum Hotel gebracht. Um den Jetlag zu verhindern, sind wir noch mal los zum Times Square, um zu Abend zu Essen. Voll beeindruckt vom quirligen Treiben dieser Stadt sind wir todmüde ins Bett gefallen.
      Read more

    • Day 4

      The Big Apple : final day

      July 23, 2022 in the United States ⋅ ☀️ 32 °C

      Eindelijk pannenkoeken bij het ontbijt!

      Na een indrukwekkend bezoek aan de nationale bibliotheek, was het tijd voor empire state building, rockefeller center, ... en vooral Central Park.

      23.000 stappen, 16 kilometer, ... en meer dan 30 graden. Afzien, maar we gaan niet klagen 😉

      Deze avond afscheid met een diner in restaurant "Marseille" en dan morgen om 7h00 met de taxi naar de luchthaven.

      Klaar voor het meer avontuurlijke luik van onze trip. Het zal aanpassen worden.

      Bye bye NY, you were wonderful!
      Read more

    • Day 3

      The Big Apple : day 3

      July 22, 2022 in the United States ⋅ ⛅ 28 °C

      Vandaag was weer een goed gevulde dag. Het begon in het '9/11 Memorial Museum'. Onderweg naar het museum hebben we het 'Oculus' bezocht. Daarna zijn we via Wall street naar het ' Battery Park' gegaan, waar we de ferry genomen hebben naar ' the Statue of Liberty'. Na een lekker avondeten in 'the Stone Street' zijn we teruggekeerd naar het hotel.
      We eindigden met een gezellige avond op het nu wel te betreden park op het water, met tapdans, salsa en een super zicht op de skylines.
      Read more

    • Day 3

      Brocklyn Bridge

      May 3 in the United States ⋅ ☁️ 17 °C

      Unser heutiges Ziel war die Brooklyn Bridge. Dazu sind wir mit der U- Bahn unter dem East River nach Brooklyn gefahren. Hier ist ein neuer Stadtteil namens Dumbo entstanden, den wir erkundet haben. Danach ging es vorbei an der Manhattan Bridge auf die Brooklyn Bridge hinüber nach Manhattan. Mit der Metro ging es dann wieder in Richtung Hotel.Read more

    • Day 1

      In a New York minute

      November 19, 2023 in the United States ⋅ 🌙 4 °C

      Die letzte Station meiner fast 2-monatigen Reise ist erreicht: New York City! 🇺🇲

      Aber warum eigentlich NYC?
      Ich war letztes Jahr für ca. 2 Wochen hier und habe mich in die chaotische Stadt sofort verliebt.

      Ich habe außerdem noch ein Team hier, welches sich zum Ende des Jahres betriebsbedingt auflösen wird und zum Ende meiner Auszeit war es mir einfach wichtig, alle noch einmal zu sehen. 💕

      Gelandet sind wir am Sonntag gegen 5 Uhr morgens. Ohne Probleme sind wir durch die Passkontrolle gegangen und haben uns auf den Weg zu unserem Hotel in Midtown/ Hell's Kitchen gemacht.

      Nach mittlerweile 4 vollen Tagen kann ich erneut sagen, dass NYC nicht enttäuscht. Vor allem, wenn es um veganes Essen geht. 🥙🍱

      Wir waren im Central Park joggen, haben in Brooklyn die besten Croissants gegessen und sind anschließend natürlich noch über die berühmte Brooklyn Bridge gelaufen.

      Wir haben "The Book of Mormon" auf dem Broadway geschaut, in K-Town mit dem Team gegessen und typisch für New Yorker unzählige Bagels, Pizza Slices und To-Go-Kaffees genossen. 🍕☕️

      Vor allem nach den doch eher anstrengenden Tagen in Bolivien hat uns NYC mit Paukenschlag und Menschenmassen begrüßt und ich genieße jede Minute.

      Mehr gibt es jetzt gerade auch nicht zu erzählen. Ich melde mich die Tage mit dem nächsten und wahrscheinlich letzten Update vom Big Apple 🍎
      Bis dahin...
      Read more

    • Day 4

      Tag 3 New York

      September 19, 2023 in the United States ⋅ 🌙 18 °C

      Heute sind wir entspannt nach New York gestartet, haben nichts Gutes für viel Geld gefrühstückt:(
      Wir waren an der Grand Central Station, auf dem Rockefeller Building und sind durch den Central Park gelaufen.
      Das Highlight war das Musical Harry Potter am Broadway. Es war absolut beeindruckend und wir haben mit Rush Tickets ein mega Schnäppchen in der besten Kategorie gemacht. Überragend!
      Read more

    • Day 2

      Big Apple

      June 26, 2023 in the United States ⋅ ☁️ 22 °C

      Nach einer kurzen Zugfahrt vom Flughafen sind wir in Manhattan angekommen und waren erstmal sprachlos. Wir wussten gar nicht wo hin schauen und wo als erstes hinlaufen. Wir haben von unserem Hotel direkt die erste Sehenswürdigkeit in unmittelbarere Nähe angepeilt: der Time Square. Wir haben uns gefühlt wie im Film und konnten die Eindrücke gar nicht so schnell verarbeiten, wie sie auf uns eingeprasselt sind.
      Im Anschluss gab es den ersten Burger mit Pommes. Zum Abschluss des Abends gibt es noch ein Bier an der Hotelbar. Danach sind wir einfach nur noch ins Bett gefallen und haben uns auf den nächsten Tag gefreut.
      Read more

    • Day 1

      Endlich!

      December 16, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 0 °C

      Endlich ist es soweit... New York City ich komme!!!

      Nach ca. 8 Std. Flug landen meine Cousine Antonia und ich auch endlich am JFK Flughafen in NYC. Nachdem wir die Einreiseformalitäten hinter uns gebracht hatten machten wir uns direkt auf die Suche nach unserem Shuttle, welches und ins unser Hotel in nach Manhattan bringen sollte.

      3 1/2 Stunden nach der Landung sind wir auch endlich in unserem Hotel angekommen. Mit einem Zimmer im 26 Stock haben wir eine wunderbare Aussicht auf das Empire State Building und New Yorks neuestes Hochhaus "Edge".

      Unser erster Weg führt zum Time Square, in der Abenddämmerung, von der roten Treppe aus hat man einen unglaublichen Ausblick auf die dutzenden leuchtenden LED-Bildschirme und Reklametafeln.

      Obwohl wir noch Stunden am Times Square bleiben und staunen könnten, machen wir uns auf Richtung Grand Central Terminal. Schon von außen wirkt der historische Bahnhof sehr prachtvoll. Der Grund aber, weshalb wir den Bahnhof besuchen ist die prunkvolle Haupthalle des Bahnhofs. Diese ist wirklich beeindruckend! 

      Der letzte Weg für heute für uns zum Bryant Park. In dem kleinen Park ist jetzt zur Weihnachtszeit eine Art Weihnachtsmarkt aufgebaut. In dessen Zentrum finden wir einen prachtvollen Weihnachtsbaum und einen Schlittschuhbahn! Das macht Lust auf die nächsten Tage 😉
      Read more

    • Day 2

      New York, New York

      August 26, 2019 in the United States ⋅ ☁️ 15 °C

      Was für ein Tag...
      Nach einem sehr entspannten Flug (Dank unserer mittlerweile sehr lieb gewonnen XXL-Plätze), hat uns the city that never sleeps bei strahlendem Sonnenschein und perfekten 25 Grad willkommen geheißen.
      Im Yellow Cab haben wir dann die ersten Eindrücke über die Größe und vor allem dem Verkehrschaos dieser Megacity gewinnen dürfen.
      Wie gut, dass wir unseren Leihwagen erst in Boston übernehmen... Also konnten wir uns ganz entspannt zurücklehnen und wirken lassen.
      Diese Stadt lässt sich kaum in Worte fassen und bringt uns Landpomeranzen an die Grenze dessen, was wir aufnehmen können.
      Wir haben genau das getan, was einen echten Touri auszeichnet: Kopf und Blick gen Himmel, Mund auf und Kamera gezückt.
      Nachdem die Koffer ausgepackt waren, ging es direkt zum nur einen Steinwurf entfernten 443 m hohem Empire State Building. Wir wollten VIEW !
      Diese Idee hatten leider ein paar Hundert Andere auch. Sehr schnell fiel uns dann wieder ein, dass die USA das Land der Schlange Steher ist und Ruckzuck waren wir wieder mittendrin. Bis zur Aussichtsplattform im 86 Stock hat man einfach den Blick schlechthin. Wie klein wir uns doch im Angesicht dieser Riesenbauten fühlten... Unfassbar !
      Auf dem Weg zurück ins Hotel kamen wir am Times Square mit seinen vielen Leuchtreklamen und Theatern gar nicht vorbei, ohne mitten hineinzufallen. Nice to see, aber für uns heute doch etwas viel...
      Eine besondere Überraschung hat unser Hotel bereitgehalten. In der 36 Etage befindet sich eine traumhafte Rooftop-Bar, in der wir den letzten traumhaften Ausblick für heute genossen haben. Das Gleiche gilt übrigens für unser Zimmer in der 34. Etage. Dieser Ausblick entschädigt für jeden gezahlten Aufpreis :-)
      Nach deutscher Zeit ist es jetzt 5 h morgens uns wir wollen jetzt nur noch ins Bett. Wir sind glücklich und zufrieden, aber fix und fertig...
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    McCaffrey Playground

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android