United States
Pilot House Marina

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day3

    Delayed a Tide

    June 1 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Of course we didn’t get off the dock at 830 am!!!
    After a medical visit, more food loading, a trailer pickup, dogs fed, chocolate cake for breakfast, spotting of the local sleeping nurse sharks and more crew shenanigans we plan to sail out around 3 pm!! Chuck, our land support has pulled thru with every chart plotted and weather spotted! Communication is at an all time high people!! Where’s the freaking bathroom key?? 🤣🤣🤷🏼‍♀️ I think everyone he enough coffee!
    Also I totally got a quick shower in!! Yaaaaaaasssss
    This!! This is what could happen!! Ok off to planning! I think???

    Stay tuned for more operation RV to tropics but no swimming and back!!
    Hahahahaha
    Read more

  • Day39

    Key Largo [Montag, 05.09, Tag 38]

    September 6, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 30 °C

    Nachdem die Hitze im Wohnmobil schon um 7 Uhr morgens unerträglich wurde, habe ich mich ans Meer gesetzt und habe gelesen. Dabei haben mich zwei Leguane aufmerksam beobachtet.
    Später beim Frühstück kamen immer mehr Leguane aus dem Gebüsch gekrochen, am Ende saßen welche in allen möglichen Größen am Ufer und haben uns beim Essen zugesehen.
    Ich mag diese Tiere total, sie bewegen sich immer so gemächlich und schauen einen mit ihren Knopfaugen immer so interessiert an.
    Danach haben Alina und ich uns noch eine Weile im Pool abgekühlt, bevor wir uns auf den ziemlich langen Rückweg nach Miami gemacht haben.
    Da heute Labor Day, ein Feiertag in den Usa ist, hatten leider ziemlich viele den gleichen Plan, sodass wir richtig in den Stau geraten sind. So haben wir selbst die letzte Abfahrt von dem Glasbodenboot, mit dem wir heute eigentlich fahren wollten verpasst.
    Während wir im Stau festgesteckt sind, konnte Mama aber wenigstens auch mal ein Stück das Wohnmobil gefahren. Gegen 17 Uhr haben wir uns dann einen Campingplatz in Key Largo gesucht, da der Stau einfach kein Ende nehmen wollte.
    Der Campingplatz war echt schön und obwohl das Meer aussah, als ob wir in den Everglades gelandet wären und überall Gestrüpp und Wasservögel im Wasser herumstanden und der Pool so warm wie Badewasser war, hatten wir dort noch einen tollen Abend. Wir haben zusammen Beachvolleyball gespielt und sind ein bisschen geschwommen, wobei sich ein Mann mit uns unterhalten hat, der alle mögliche Sprachen gesprochen hat und immer abwechselnd Englisch und Französisch gesprochen hat. Anschließend wir es uns neben unserem Wohnmobil gemütlich gemacht. Dabei hatten wir eine tolle Geräuschkulisse, die sich anhörte, als ob wir im Urwald gelandet wären.
    Read more

  • Day5

    Tiere beim Hotel Hampton Inn, Key Largo

    May 21, 2014 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Bei unserem hübschen kleinen Hotel gab es immer etwas zu sehen. Wenn die Sonne am Morgen hervor kam und den Asphalt langsam aufwärmte kamen aus allen Ecken Leguane. Scheu waren die Tiere überhaupt nicht und man konnte sich ihnen langsam bis auf ca. 1m nähern. Warf man einen Blick ins Meer entdeckte man auch immer wieder andere Tiere. Leider sahen wir keine Manatees, welche es hier auch geben soll. Aber grössere Fischschwärme und eine grosse Qualle tauchten neben den schwimmenden Leguanen auch mal auf. Abends dann tauchte immer eine Waschbärfamilie auf und der Papagei welcher der dem Barkeeper gehörte und sehr zahm war, war sowiso die Hotelattraktion.Read more

You might also know this place by the following names:

Pilot House Marina

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now