Robin verreist

Joined December 2019Living in: Sinzig, Deutschland
  • Day31

    Heimreise

    August 2, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

    Gestern haben wir unsere dreitägige Heimreise angetreten. Diesmal haben wir dann in Værløse in Dänemark übernachtet und haben heute für einen Badetag nochmal auf Fehmarn angehalten. Morgen geht es dann nach hause.

    Am Ende ging die Reise viel zu schnell vorbei. Wir hatten natürlich super Glück mit dem Wetter. Außer am Anfang und bei Ankunft in Trondheim war es immer sonnig und warm. In Bergen auf dem Campingplatz wurde uns gesagt, dass es eine Woche früher wohl wesentlich kälter und schlechter war.

    Erstaunlich zu sehen war, dass nicht nur viele Deutsche mit ihren Wohnmobilen unterwegs waren, sondern mindestens so viele Norweger selbst. Außerdem sind die Norweger Tesla-verrückt. So viele der Elektroautos haben wir sonst noch nie auf einem Haufen gesehen.

    Unser Bus hat ohne Probleme durchgehalten (mal abgesehen vom Toilettendeckel). Da wir fast täglich gefahren sind, hatten wir keine Probleme mit der Stromversorgung. Nur das Wasser wurde das ein oder andere Mal knapp. Vor allem auf dem Weg von Trondheim nach Oslo waren Versorgungsstationen rar. Eigentlich erstaunlich, da hier die größeren Straßen entlang führen und das die Hauptreiseroute ist.

    Alles in allem war es eine sehr schöne Reise mit vielen tollen Wanderungen und Ausflügen. Mal sehen, wo uns der Bus das nächste Mal hinführt.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day29

    Holmenkollen am Abend

    July 31, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 13 °C

    Ganz besonders toll ist der Holmenkollen am Abend, wenn Schanze und Biathlonanlage beleuchtet sind.

    Vor allem abends hört man hier die Scheiben fallen, da die norwegischen Biathleten auch im Sommer trainieren. Mit Rollskiern sausen sie dann über die Loipen rund um die Schanze.

    Die alte und kleinen Schanzen sind direkt nebenan, aber natürlich lange nicht so beeindruckend wie die freistehende Hauptschanze mit ihrem tiefen Kessel.Read more

  • Day29

    Strandpromenade

    July 31, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 17 °C

    Am Nachmittag waren wir nochmal auf der Strandpromenade bis vor zum Astrup Fearnley Museet unterwegs. Ganz Hartgesottene ließen es sich nicht nehmen, hier baden zu gehen.

  • Day29

    Ist das Kunst?

    July 31, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 17 °C

    Auf dem Rückweg vom Museum hielten wir am Vigeland Sculpture Park. Zentral im Park befindet sich ein Monolith aus menschlichen Skulpturen, Rundherum eine Reihe weiterer Skulpturen in mehr oder weniger kranken Posen. Wir wissen nicht, was der Künstler uns damit sagen will.

    Im Park konnten wir dann noch wunderbar spazieren. Und ein Kaffee war auch noch drin.Read more

  • Day29

    Vikingskipshuset

    July 31, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 15 °C

    Heute wollten wir unbedingt noch zum Wikinger-Schiff-Museum auf der Halbinsel Bygdøy.
    Im Museum werden neben allerhand kleinen Gegenständen aus der Wikingerzeit vier teilweise erhaltene Schiffe ausgestellt. Diese stammen aus alten Schiffsgräbern und erzählen alle ihre ganz eigene Geschichte.

  • Day28

    Auf der Schanze

    July 30, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 13 °C

    Am Abend hatten wir noch Lust, das Skimuseum am Holmenkollen zu besuchen. Das Museum befindet sich direkt unterhalb der Schanze und bietet allerhand Exponate aus der Skisprung- und Skilaufgeschichte.

    Mit enthalten war eine Fahrt auf die Aussichtsplattform der Holmenkollen-Schanze. Von da oben sieht das schon ganz schön bedrohlich aus, wenn man sich vorstellt, dass man da als Skispringer runter fährt. Von oben hatten wir einen schönen Ausblick auf die Stadt. Leider war es heut etwas trüb.

    Runter ging es wieder mit dem Lift. Es war zwar auch eine Zip-Line installiert, allerdings haben wir die ganze Zeit niemanden gesehen, der das macht. Wahrscheinlich war es schon außer Betrieb. Keine Ahnung, ob wir es sonst gewagt hätten.
    Read more

  • Day28

    Det kongelige slott

    July 30, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 12 °C

    Später waren wir noch am Sitz des Königs Harald V.. Von außen sieht das Schloss weniger prunkvoll aus, bräuchte wahrscheinlich sogar mal wieder eine Sanierung. Von innen konnten wir es leider nicht sehen, da es keine Plätze mehr für die englischsprachige Führung gab. Die nächste wäre erst in 2 Stunden gewesen. So lange wollten wir dann doch nicht warten.

    Auch das norwegische Königshaus besitzt eine Garde, die Hans Majestet Kongens Garde. Die Soldaten hier sind aber wesentlich entspannter, als man es von London kennt, und scherzen auch mit den Touristen.

    Der Park um das Schloss ist sehr schön angelegt und ließ hier uns eine Weile verweilen.
    Read more

  • Day28

    Dicker Pott

    July 30, 2019 in Norway ⋅ 🌧 13 °C

    Zu Fuß sind wir weiter, um uns die Festung Akershus anzuschauen. Davor war ein riesiges Kreuzfahrtschiff der Holland America Line festgemacht. Auch ein Reisebus aus Dresden stand unten und brachte wahrscheinlich Passagiere. Diese Schiffe sind schon ziemlich beeindruckend. Ich kann mir aber nicht vorstellen, damit zu reisen.Read more

  • Day28

    Operahuset

    July 30, 2019 in Norway ⋅ 🌧 13 °C

    In Oslo wird – ähnlich wie in Bergen – eine Oslo-Card angeboten. Hier würde es sich aber für uns nicht lohnen, und so sind wir mit normalen Tickets mit der Metro in die Innenstadt gefahren. Die Anbindung ist super. Bezahlt wird übrigens wie in den anderen Städten auch mit einer App (hier Ruter oder #). Das ist wesentlich billiger, als ein Ticket am Automaten oder beim Fahrer zu lösen.

    Unser erstes Ziel war das Opernhaus am Hafen mit einer interessanten Architektur und begehbarem Dach.
    Read more

  • Day27

    Oslo

    July 29, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 25 °C

    Am Abend erreichen wir Oslo. Am Holmenkollen kann man gut übernachten und so stehen wir hier mit vielen anderen Reisenden. Heut Abend erkundeten wir schon mal die Schanze und die Umgebung.

Never miss updates of Robin verreist with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android